Bayerntrend – WAHL-UMFRAGE: Grüne auf Rekordhoch – Dämpfer für Söders CSU


Alpenwild Shop

 
Wahl-Umfrage in Bayern: Grüne auf Rekordhoch – Dämpfer für Söders CSU

Foto: Michael Kappeler / dpa

München – Zu Beginn des Kommunalwahljahres sind die Grünen in einer neuen Umfrage auf ein Rekordhoch gestiegen. Die CSU von Ministerpräsident Markus Söder muss dagegen einen Dämpfer hinnehmen.

Wäre am kommenden Sonntag Landtagswahl, könnten die Grünen mit 25 Prozent der Stimmen rechnen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten „Bayerntrend“ des Bayerischen Rundfunks hervorgeht. Das sind vier Prozentpunkte mehr als vor einem Jahr und gut sieben Prozentpunkte mehr als bei der Landtagswahl 2018.

Die CSU kommt in der neuen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Infratest dimap“ im Auftrag des BR-Politikmagazins „Kontrovers“ dagegen nur auf 36 Prozent. Sie liegt damit noch unter ihrem Landtagswahl-Ergebnis von 37,2 Prozent.

Die Freien Wähler, die seit der Wahl zusammen mit der CSU regieren, liegen in der Umfrage mit zehn Prozent gleichauf mit der AfD auf dem dritten Platz. Bei der Landtagswahl hatten die Freien Wähler noch 11,6 und die AfD 10,2 Prozent erreicht. Die SPD fällt weiter auf nur noch sieben Prozent. Die FDP wäre mit aktuell vier Prozent nicht mehr im Landtag vertreten. Die nächste Landtagswahl ist aber erst 2023.


►Mit der Arbeit der schwarz-orangen Koalition in Bayern sind der Umfrage zufolge 61 Prozent der Wahlberechtigten zufrieden. 53 Prozent stellen der CSU ein gutes Zeugnis für ihre Regierungsarbeit aus, ein deutliches Plus im Vergleich zum Vorjahr, 43 Prozent dem kleineren Koalitionspartner Freie Wähler, die ein leichtes Minus hinnehmen müssen.

Und während die CSU nicht über 36 Prozent hinauskommt, kann sich der Ministerpräsident über wachsenden Zuspruch freuen: Nach 55 Prozent im Vorjahr stellten Markus Söder im neuen „Bayerntrend“ nunmehr 67 Prozent der Befragten ein positives Zeugnis aus.

Für die Umfrage hatte Infratest dimap im Zeitraum vom 8. bis 13. Januar 1004 Wahlberechtigte in Bayern telefonisch interviewt.

Quelle: Bild-online vom 15.01.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Bayerntrend – WAHL-UMFRAGE: Grüne auf Rekordhoch – Dämpfer für Söders CSU

  1. Annette sagt:

    ROFL… E.Autos und Überwachung total…
    Wer GRÜN wählt wählt die Überwachung schneller, bei cdu und csu/spd dauert es länger

  2. ulrike sagt:

    Man fasst es nicht die Bayern werden auch grün. Weiter so ihr Vollpfosten.

  3. birgit sagt:

    Wer hat den Bayern in’s Gehirn geschissen ?
    Die sind doch nicht dicht im Oberstübchen.

  4. gerhard sagt:

    Auf Rekordhoch?….hoffentlich nur in Bayern… ganz besonders die mit den Hofbräu-Stempeln auf den Eiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.