Covid-19: Volkswagen unterbricht vorerst Produktion

VW-Logo steht auf dem Verwaltungshochhaus vom Volkswagen Werk (picture alliance/Sina Schuldt/dpa)
Das Volkswagenwerk in Wolfsburg (picture alliance/Sina Schuldt/dpa)

Der Autohersteller Volkswagen will die Produktion in einem Großteil seiner Werke in Europa wegen der Corona-Krise vorübergehend einstellen.

Das teilte Vorstandschef Diess in der Jahrespressekonferenz mit, die per Video übertragen wurde. Produktionsunterbrechungen werde es bereits diese Woche in Werken in Spanien, Portugal, Italien und in der Slowakei geben. In China dagegen werde die Produktion bereits wieder aufgenommen. Wie die Deutsche Presse-Agentur unter Berufung auf den Betriebsrat meldet, soll an diesem Freitag an den allermeisten Standorten die letzte Schicht laufen.

In den vergangen Tagen hatte es in deutschen Werken erste bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus gegeben. Laut der Nachrichtenagentur Reuters beschwerte sich der Betriebsrat darüber, dass es in der Verwaltung Abstandsgebote gebe, die Kolleginnen und Kollegen in der Produktion jedoch Schulter an Schulter arbeiten müssten.

Der weltgrößte Autobauer Volkswagen hat weltweit rund 660.000 Beschäftigte, fast die Hälfte davon arbeitet in Deutschland.

Quelle: Deutschlandfunk vom 17.03.2020


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Covid-19: Volkswagen unterbricht vorerst Produktion

  1. birgit sagt:

    IHR habt EUCH in die Abhängigkeit von ausländischen Zulieferern begeben. IHR habt keine Teile mehr ! Deshalb stellt IHR ein !
    Eine total falsche Wirtschaftpolitik zeigt nun Wirkung !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.