Rechte bei der Bundeswehr – Pflüger (Die Linke) hat kein Vertrauen in MAD

Bundeswehrsoldaten der Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte (KSK) trainieren den Häuserkampf und eine Geiselbefreiung in Magdeburg. (dpa-Bildfunk / Kay Nietfeld)
Soldaten der Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte (dpa-Bildfunk / Kay Nietfeld)

Der Linken-Abgeordnete Pflüger hält den Militärischen Abschirmdienst für das falsche Gremium, um die Fälle von Rechtsextremismus in der Bundeswehr aufzuklären.

Pflüger sagte im Deutschlandfunk, es seien offensichtlich über Jahre hinweg zahlreiche Informationen vom MAD an das besonders betroffene Kommando Spezialkräfte geflossen. Zuletzt seien sogar KSK-Soldaten vorgewarnt worden, dass entsprechende Untersuchungen liefen. Der Militärische Abschirmdienst habe sich in der Sache nicht mit Ruhm bekleckert und sei deshalb für die Aufklärung nicht geeignet.

Pflüger betonte weiter, die Eliteeinheit Kommando Spezialkräfte locke Rechtsextremisten geradezu an und gehöre nach seiner Auffassung abgeschafft. Der MAD hatte gestern erklärt, dass es zwar keine rechtsextremistische Untergrundarmee innerhalb der Bundeswehr gebe, aber die Existenz von Netzwerken bestätigt.

Quelle: Deutschlandfunk vom 30.06.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Rechte bei der Bundeswehr – Pflüger (Die Linke) hat kein Vertrauen in MAD

  1. gerhard sagt:

    Meist erregen sich Leute…die noch nie ,,gedient‘ haben

  2. ulrike sagt:

    Genau so ist es. Schickt den Kerl mal 14 Tage ins Biwak. Sollen ihn mal ordentlich schleifen damit er weiss was Bundeswehr heisst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.