Aufgedeckt: Schweinerei in Berlin – SPD und Grüne wollen neue Diesel-6 gleich mitverbieten


Gourmet Heimes®

www.shutterstock.com, LanaElcova, 553591285
 

Die Dieselverbote werden gravierender als angenommen. Die Regierung hat ohnehin ganze Arbeit geleistet. Grüne und SPD legen jetzt noch einmal hinterher. Wer die deutsche Autoindustrie zerstören möchte und zudem private Haushalte enteignen will, der wird sich über die neuesten Programme freuen.

Berliner SPD und Grüne schlagen zu

Es geht um die Stadt und das „Land“ Berlin. Dort regieren die Rot-Grünen. Das Verwaltungsgericht in Berlin entschied am Dienstag über die Fahrverbote in der Hauptstadt. Die allerdings werden es in sich haben. Wie der „Focus“ unter Berufung auf „rbb“ berichtet, möchten die Regierungen in der Hauptstadt auch die Fahrzeuge verbieten lassen, die sich bislang als Schutzburg hätten erweisen können. #Euro-6-Diesel, hieß das Zauberwort, das nun verblasst.

Dies könnte den Berichten zufolge auch den neuen Fahrzeugen in anderen Städten drohen. Der Berliner Senat jedenfalls prüft derzeit mögliche Verbote für die Schadstoffklassen 6 a, b sowie auch c, berichtet der Focus nun. Die Vorzeichen für die Verbote der neuen Fahrzeuge sind damit eindeutig.

Wer also diese Fahrzeuge besitzt oder kauft, kann sich demnach nicht mehr darauf verlassen, dass die Autos später umgetauscht werden oder dass es zu einem Umtausch der Hardware an den Fahrzeugen kommen könne.

Denn bislang hat die Politik wie auch die Industrie darüber erst in Bezug auf die Diesel-Euro-4- und die Euro-5-Normen gesprochen.

Wer jetzt mit einem Verbot rechnen muss, der kann sich in die Riege vieler Halter einreihen. Derzeit sollen gut 340.000 Fahrzeughalter betroffen sein. Davon besitzen über 85.000 Menschen einen Diesel der Euro-6-Norm. Die aktuellen Diskussionen und der Verweis auch auf die Regelungen in anderen Städten zeigt nur, dass Sie vorsichtig sein sollten. Alles scheint möglich. Bis hin zum Verbot der Dieselfahrzeuge neuerer Bauart. Ganze Arbeit….

Quelle: politaia.org vom 10.10.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu Aufgedeckt: Schweinerei in Berlin – SPD und Grüne wollen neue Diesel-6 gleich mitverbieten

  1. Pingback: Aufgedeckt: Schweinerei in Berlin – SPD und Grüne wollen neue Diesel-6 gleich mitverbieten | StaSeVe Aktuell

  2. schmid von Kochel sagt:

    Den Mund gaaaaaanz groß aufreissen und selbst die größten Drecksschleudern fahren.
    Aus grün wird wohl bald dunkelgrün und dann seh ich rot! oder seht Ihr das anders?

  3. Ulrike sagt:

    Wann kapieren die dummen Deutschen endlich was das für ein Drecksverein ist ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.