Farbanschlag und Urinanschlag auf Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner in Erfurt

Banner 728x90

Erfurt/Gera (ADN)  Farbanschlag auf das Büro des Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner (AfD) in Erfurt. Da an der Stelle des Urinaktivisten der Antifa Kameras installiert waren konnte einer der Täter gefilmt werden. Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Justizausschusses hat den Täter aufgefordert sich zu stellen, andernfalls wird er den Film auch in den sozialen Netzwerken ungepixelt veröffentlichen.

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46 vom 04.01.2019


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Farbanschlag und Urinanschlag auf Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner in Erfurt

  1. Pingback: Farbanschlag und Urinanschlag auf Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner in Erfurt | StaSeVe Aktuell

  2. Birgit sagt:

    Die Fresse ist schon in Chemnitz aufgefallen !
    Bild bloß nicht ungepixelt ins Netz stellen.
    Sollen wir uns vor gar nichts ekeln ?

    Sind am arbeitslosen Miniaturwurm nicht interessiert !

  3. Waldtürenöffner sagt:

    Das Foto wird es in die Hitliste des charakteristischen Linken schaffen. Von null auf hundert! Das Foto wird in Zukunft die Vorspeiße zum Hauptmenü im Angebot „ich muß kotzen wenn ich Linke sehe.“ Ein Blattschuss in das eigene leere Gehirn, die Kugel ist noch Jahre unterwegs bis Sie auf der anderen Seite herauskommt!

  4. Ulrike sagt:

    Was für hirnlose Arschlöcher es doch gibt auf dieser Welt.
    Birgit hast Du dich nicht verschrieben mit dem Wort Wurm? Würmchen ist eher angebracht…….

  5. shirin sahin sagt:

    Für mich sind alle Parteien an diesem Vorfall schuld außer AFD ist ja klar! Ich bin für die totale Überwachung und Beobachtung aller Parteien!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.