Schlagwort-Archive: Inobhutnahme

Coronadiktatur: Kindeswegnahme bei Ungehorsam der Eltern

SACHSEN FÜHRT ALTE DDR-TRADITION WIEDER EIN 20. Mai 2020 Druckmittel mit schweren Folgen: Gewaltsame Kindeswegnahme durch den Staat – ein Trauma für Eltern und Kinder (Symbolbild). Von L.S.GABRIEL | Wer sich dem Regime nicht beugt, dem drohen Repressalien. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Inobhutnahme von Schülern: Eltern kritisieren „Coronazettel“ in Sachsen

Jeden Tag eine Unterschrift: Eltern von Kita-Kindern und Grundschülern müssen seit diesem Montag Auskunft über den Gesundheitszustand des Haushaltes machen. Wer das vergisst, muss mit drastischen Folgen rechnen. „Es klingt wie eine Formalie, kann aber weitreichende Folgen nach sich ziehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Dortmund: Kinderraub durch Jugendamt – Eltern weigern sich, ihr Baby abzugeben – SEK-Großeinsatz

POLIZEI-GROSSEINSATZ AN DORTMUNDER KLINIK   Polizisten beim Großeinsatz am Klinikum für Kinder- und Jugendmedizin in Dortmund Foto: news4 Video-Line Artikel von: BIANCA WEINER veröffentlicht am 22.01.2020 – 15:56 Uhr Dortmund – Großeinsatz der Polizei am Klinikum für Kinder- und Jugendmedizin in Dortmund! Ursprünglich waren die Beamten am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Elternrechtsaktivisten sind alarmiert: Immer mehr staatliche „Inobhutnahmen“

21. November 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Berlin. Schon seit langem beklagen Elternrechtsaktivisten auch in Deutschland eine immer geringere Hemmschwelle der Jugendämter, was die „Inobhutnahme“ von Kindern gegen den Willen der Eltern angeht. Offiziellen Statistiken zufolge ist die Zahl der Inobhutnahmen Minderjähriger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kinderklau oder Fürsorge? Jugendämter reißen immer mehr Kinder aus ihren Familien

05. Oktober 2019 Aktualisiert: 06. Oktober 2019 9:54 40.389 Kinder wurden im Jahr 2018 aus ihren Familien gerissen. Dabei gehe es oft weniger um Kindeswohlgefährdung, sondern mehr um die Mitarbeiter der Jugendämter. Sie seien zum Teil überlastet, übervorsichtig oder schlichtweg unerfahren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Jugendamt klaut Baby am Wochenbett

von Romeo Herbst Jugendamt klaut Neugeborenen aus Wochenbett. Jugendamt Saarbrücken/Dudweiler: Am 28.04.2016, haben die zwei Mitarbeiterinnen des Jugendamtes Dudweiler Tatjana G. (Name zensiert) und Jasmin L. (Name zensiert) eine für Mütter unvorstellbare Tat begangen. Sie erschienen um 13 Uhr am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare