Schlagwort-Archive: DDR

Die Antifa als Grabschänder

Symbolbild Autor Vera Lengsfeld Veröffentlicht am 18. November 2019 Gestern habe ich das Grab meiner Großeltern und Eltern besucht und eine böse Überraschung erlebt. Die Antifa war vor mir da. Sie hat einen quietschbunten Spruch hinterlassen: „Kein Millimeter nach rechts“. Was für eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Schlimmer als in der DDR 42 Fälle: Jugendamt nimmt Eltern Kinder weg – wg. zu enger Mutterliebe!

DEUTSCHLAND | KINDER | SCHICKSAL | ÜBERWACHUNG Dieser Artikel hat mir gerade durch einen fetten Kloß im Hals förmlich die Sprache verschlagen. Und das soll wirklich was heißen angesichts des Umstands, dass mir als überzeugtem gewollt Kinderlosem sämtliche damit zusammenhängenden Themen für gewöhnlich meilenweit am Allerwertesten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

9. November: Ein geschichtsträchtiger Feier- und Gedenktag in Deutschland

(c) Frits Wiarda [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)] GESCHICHTE Von PP-Redaktion  – 09. November 2019 Es war am 9. November 1989, als die sozialistische Partei- und Staatsführung der DDR unter dem Druck ihrer aufbegehrenden Bürger die Berliner Mauer sowie alle anderen Grenzzäune … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

30 Jahre nach der Wende: Linker Minister sieht DDR nicht als Unrechtsstaat

ALTPARTEIEN | DEUTSCHLAND | LINKSEXTREMISMUS   Stefan Ludwig (52, DIE LINKE) hat sich auf der Justizministerkonferenz in Berlin geweigert, die DDR als Unrechtsstaat zu bezeichnen, es kam sogar zu lautstarkem Streit. Auch die Justizsenatoren aus Berlin, Bremen und Hamburg weigerten sich zunächst, der gemeinsamen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ersten Hausdurchsuchungen zur Hassrede im Internet und Gedenken an Günter Zehm

Symbolfoto (c) Huhu Uet [CC BY 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0)] MEDIEN Von PP-Redaktion  – 07. November 2019    (Dieter Stein) Es war ein schwerer Schlag, als ich am vergangenen Freitag die Nachricht erhielt, daß unser geliebter Autor Professor Günter Zehm, der Schöpfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gorbatschow zum Mauerfall: „Nicht alle Hoffnungen wurden erfüllt“

06. November 2019 Der frühere sowjetische Staatsched Michail Gorbatschow (picture-alliance / dpa / Pitalev Ilya) Nach dem Mauerfall vor rund 30 Jahren sind nach Ansicht des früheren sowjetischen Staatschefs Gorbatschow nicht alle Erwartungen erfüllt worden. Die Menschen hätten damals auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Gebrauchsanleitung aus 153 handgeschriebenen Seiten zum Mauerbau

Veröffentlicht am 22. Oktober 2019 Berlin, 22. Oktober 2019 (ADN). Aus 153 handgeschriebenen Seiten des DDR-Innenministeriums geht minutiös hervor, wie die Berliner Mauer zu bauen ist. Auf dieses Dokument verwies Kulturstaatsministerin Monika Grütters am Dienstagabend in Berlin bei der Jubiläumsfeier zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Stephan Brandner (AfD) Stasivergangenheit der Bundesregierung auszuschließen – So antwortet die Regierung

Stephan Brandner: Wir befinden uns im 30. Jahr der Friedlichen Revolution, also des Volksaufstandes gegen die roten Sozialisten der SED. Eng verquickt mit der SED war der Staatssicherheitsdienst der ehemaligen DDR, der Schwert und Schild der Partei der SED gewesen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Korea kann von deutscher „Wiedervereinigung“ nichts lernen

  Veröffentlicht am 15. Oktober 2019 Berlin, 15. Oktober 2019 (ADN). „Geschichte wiederholt sich nicht“. Diese simple Erkenntnis artikuliert der Theologe Richard Schröder, der sich in der letzten Phase der DDR als Bürgerrechtler profilierte und Mitglied der letzten DDR-Volkskammer war, am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Immobiliäre Bereicherung durch Verkauf von Restitutionsansprüchen

Veröffentlicht am 13. Oktober 2019 Berlin. 13. Oktober 2019 (ADN). Wie die Bereicherung auf dem Territorium der ehemaligen DDR vonstatten ging, schildert die „Berliner Zeitung“ in ihrer Wochenenendausgabe anhand eines prominenten Beispiels. Es handelt sich dabei um die Immobilie „Chausseestraße 131, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

DDR-Beitritt als Kolonisation deklariert

  Veröffentlicht am 07. Oktober 2019 Berlin/Erfurt/Schwerin, 7. Oktober 2019 (ADN). Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) ist vor genau 70 Jahren gegründet worden. Schutzmacht des neuen Staates war die Sowjetunion. 107 Tage zuvor wurde die Bundesrepublik Deutschland (BRD) mit Hilfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

70 Jahre DDR-Gründung: Ramelow und Schwesig gegen Begriff „Unrechtsstaat“

07. Oktober 2019 Manuela Schwesig fordert mehr Respekt für ostdeutsche Lebensleistungen. (dpa/ picture alliance/ Stefan Sauer) Die Ministerpräsidenten von Thüringen und Mecklenburg-Vorpommern, Ramelow und Schwesig, haben sich gegen die Bezeichnung der DDR als „Unrechtsstaat“ ausgesprochen. Anlässlich des 70. Jahrestages der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bundestags-Beschluss: Stasi-Unterlagen werden Teil des Bundesarchivs

27. September 2019 Regale mit Stasi-Akten (imago/photothek/Thomas Trutschel) Der Bundestag befürwortet die Überführung der Stasi-Unterlagen in das Bundesarchiv. Für ein entsprechendes Konzept stimmten Union, SPD und FDP. Linkspartei und Grüne enthielten sich, die AfD lehnte das Vorhaben ab. Es geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erster Deutscher im All – Sigmund Jähn ist tot

23. September 2019 Sigmund Jähn 1978, vor seinem Start ins All (DLR) Der erste deutsche Raumfahrer, Sigmund Jähn, ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 82 Jahren, wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mitteilte. Der im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der 3. Oktober – Ein Feiertag für die Weiter-so-Propagandisten

23.09.2019 • 06:45 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Besucher vor dem Logo auf der Festmeile zum Fest Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2016 in Berlin. Mit dem Jahrestag der Deutschen Einheit nahen wieder eindimensionale, emotionalisierte Debatten über Stasi, Mauer, Unrechtsstaat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Lüge, die man braucht: Das Märchen von der überschuldeten DDR

  21.09.2019 • 16:51 Uhr Quelle: Sputnik Andere Zeiten: Am Alexanderplatz im Oktober 1989   Die DDR war 1989 pleite – so hört man es bis heute von Politikern und Medien. Eine über verschiedene Zeitungen ausgetragene Debatte zwischen Zeitzeugen belegt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Von Sachsen ging schon einmal eine Revolution aus!

  VERA LENGSFELD 19. August 2019   Noch zwei Wochen bis zur Landtagswahl: Die Sachsen haben eine gute Chance, ihre Landtagswahl zu einer wahren Volksabstimmung zu machen. Sie müssen sich nur klar machen, welche der angetretenen Parteien für die gegenwärtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Mauerbau 1961: Was Ulbricht wirklich wollte und was der Westen verschweigt – Historiker

© AFP 2019 / GESELLSCHAFT 11:01 13.08.2019 (aktualisiert 12:23 13.08.2019) Tilo Gräser   „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ Dieser berühmte Satz des DDR-Partei- und Staatschefs Walter Ulbricht aus dem Jahr 1961 ist 30 Jahre nach der Maueröffnung 1989 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Berlin: Jahrestag des Beginns des Mauerbaus

13. August 2019 Die Berliner Mauer (dpa) In Berlin wird heute an die Opfer der Mauer und der Teilung Deutschlands erinnert. Anlass ist der 58. Jahrestag des Beginns des Baus der Berliner Mauer. Zur zentralen Gedenkveranstaltung in der Kapelle der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Evangelische Kirche: DDR-Sozialismus war im Herzen ein autoritärer und rassistischer Nationalismus

10.08.2019 • 13:53 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Im Herzen rassistisch und nationalistisch? Kinder beim Blindekuh-Spielen, Leipzig 1976   Die evangelische Kirche weist in einem Thesenpapier Kritik von der AfD zurück – und teilt in diesem Zusammenhang auch scharf gegen die angeblich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Reue ohne Treue – Experiment mit einem Volk

    Veröffentlicht am 22. Juli 2019 Hannover (ADN). Nach 30 Jahren verjähren nach bürgerlichem Recht zahlreiche Ansprüche. Gewiss auch der auf Wiedergutmachung der ehemaligen DDR-Bevölkerung. Das könnte ein Grund sein, warum sich die ehemalige Chefin der Treuhandanstalt, Birgit Breuel, nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

CDU über Merkel: Das Schweigen der Zitteraale

  13. Juli 2019 Merkel zitterte schon deutlich beim Staatsempfang in Berlin; Foto: Screenshot Youtube  Berlin – Die Partei hat immer recht. Und wenn die Union über Angela Merkels Zitter-Attacken kein Wort verliert, dann gibt es auch keine Zitter-Attacken. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Treuhand-Untersuchungsausschuss gefordert

Veröffentlicht am 27. Juni 2019 Berlin (ADN). Die Parteien Die Linke und Alternative für Deutschland (AfD) forderten am Donnerstag im Deutschen Bundestag die Einrichtung eines Untersuchungsausschusses zur Tätigkeit der Treuhandanstalt nach dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik. Alle anderen im Bundestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

DEUTSCHLAND AUF DEM WEG IN RICHTUNG ABGRUND – Marode, erschöpft, fanatisiert: die Merkel-Republik

  22. Juni 2019 Aufmarsch in Aachen: „Burn Capitalism Not Coal“. Von WOLFGANG HÜBNER | Es war zu erwarten: In Aachen hat am Freitag der faktische Zusammenschluss der sogenannten „Fridays for Future“-Bewegung mit linken und linksextremen Gruppierungen stattgefunden. Und es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zweifel an Russland-Sanktionen wachsen

Veröffentlicht am 12. Juni 2019 Potsdam (ADN). Die Zweifel am Sinn der wirtschaftlichen Sanktionen gegen Russland wachsen besonders in Ostdeutschland deutlich. Ein starken Impuls an den fragwürdigen Handelsberschränkungen löste der Besuch des sächsischen Ministerpräsident Michael Kretschmer in St. Petersburg aus. Dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Aufbau Ost“ ein historisches Debakel – Ostdeutschlands Einwohnerzahl niedriger als 1905

Veröffentlicht am 13. Juni 2019 Dresden (ADN). Der beim Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zur Bundesrepublik Deutschland (BRD) von den Partei- und Regierungsapparaten ausgerufene „Aufbau Ost“ ist zum historischen Debakel mutiert. Auf diesen ernüchternden Nenner lassen sich nach fast 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mehr Rente für Thüringer Ex-Volkspolizisten

Veröffentlicht am 11. Juni 2019 Erfurt (ADN). Ehemalige DDR-Volkspolizisten bekommen in Thüringen mehr Rente. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Landessozialgerichts hervor. Danach ist das Verpflegungsgeld, das den DDR-Polizisten gezahlt wurde, als Einkommen zu betrachten. Dies muss nun auch bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Berlin: Erinnerung an DDR-Volksaufstand vom 17. Juni

17. Juni 2019 Volksaufstand in der DDR am 17. Juni 1953 (picture alliance / dpa) Mit einem zentralen Gedenken in Berlin wird heute an die Opfer des DDR-Volksaufstandes vor 66 Jahren erinnert. Bundesinnenminister Seehofer und Berlins Regierender Bürgermeister Müller werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Bundestag – 30 Jahre friedliche Revolution: AfD fordert Offenlegung der Treuhand-Aktivitäten

  06. Juni 2019 DDR-Volkspolizisten am 18.09.1989 in der Leipziger Nikolaikirche den Kirchenbesuchern den Weg – Archiv (imago/epd) Die stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion, Connemann, hat die Verdienste der DDR-Bürger während der friedlichen Revolution vor 30 Jahren gewürdigt. Dieser Mut sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Die „bösen Reichsbürger“ im Vogtland

Am Montag, 22.05.2019 wurde der staatliche Selbstverwalter Horst Hagemann von der Firma Polizei, im Auftrag der Firma Landratsamt Vogtlandkreis überfallen. Wir berichteten bereits über den Vorfall, wollen aber den zweiten Artikel der Mainstreampresse und den Kommentar von Horst Hagemann unseren Lesern nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare