Schlagwort-Archive: WADA

Deutschland – Wer im Glashaus sitzt: Fancy Bear leakt weitere Doping-Dokumente – Deutsche Olympioniken belastet

  15.09.2016 • 13:39 Uhr Quelle: Reuters Beeindruckender Bizeps: Ein Schmerzmittel, das Diskuswerfer Robert Harting aus gesundheitlichen Gründen einnehmen musste, gehört zur Familie der synthetischen Steroidhormone.   Die Leistungen der Williams-Schwestern oder der US-Kunstturnerin Simone Biles bei den Olympischen Spielen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Tennisstars Williams sollen mit Segen von Wada gedopt haben

Die amerikanische Olympiasiegerin Simone Biles und die US-Tennisstars Venus und Serena Williams sollen mit Zustimmung der Welt-Anti-Doping-Agentur Wada systematisch gedopt haben. Diese Enthüllungen veröffentlichte eine Hackergruppe, die sich zuvor Zugang zu vertraulichen Wada-Daten verschafft hatte. Die Gruppe namens „Fancy Bears“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland – Verhöhnung des russischen Behindertensports? Deutsche Welle sorgt mit Karikatur für Empörung

  11.08.2016 • 06:00 Uhr Eine Karikatur in der russischsprachigen Ausgabe der Deutschen Welle (DW) hat eine Welle der Empörung in Russland provoziert. Michael Terentiew, Generalsekretär des Russischen Paralympischen Komitees fordert eine Entschuldigung und die Entfernung der Karikatur. Der Zeichner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gesellschaft – IOC bestätigt Olympia-Zulassung für Rio von 271 russischen Sportlern

  06.08.2016 • 08:03 Uhr Quelle: Sputnik Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat die Zulassung für 271 russische Sportler zu Olympia in Rio bestätigt. Inzwischen hat der Internationale Sportgerichtshof CAS beschlossen, dass ehemalige Doping-Sünder bei Olympischen Spielen doch antreten dürfen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Doping-Skandal: Sportgericht CAS schließt russische Athleten von Olympia aus

  Im Dopingskandal hat der internationale Sportgerichtshof CAS die Klage des russischen Olympia-Komitees gegen das Startrechtverbot für 68 russische Leichtathleten abgelehnt. Die betreffenden Athleten bleiben damit von den Olympischen Spielen 2016 in Rio ausgeschlossen. Die gesperrten Athleten dürfen binnen 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, Sport, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland – Russische Leichtathleten dürfen nach individueller Zulassung durch WADA an Olympia 2016 teilnehmen

  21.06.2016 • 15:09 Uhr Quelle: Sputnik Russische Leichtathleten werden an den Olympischen Spielen 2016 in Rio unter der russischen Flagge teilnehmen dürfen, sobald sie von Welt-Anti-Doping-Agentur WADA als sauber „deklariert“ worden. Zuvor sollen die Sportler einer verstärkten Doping-Kontrolle unterzogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar