Andreas Popp: Unglaublich! Privateigentum soll verschwinden – für uns, nicht für die da oben

Andreas Popp im Interview bei Montagsharmonie Klagenfurt ...

Die Regierung ist eine der höchsten Institutionen eines Staates. Sie leitet, lenkt und beaufsichtigt die Politik nach innen und außen. Eine Regierung besteht in der Regel aus einem Regierungschef und mehreren Ministern mit jeweils eigenen Ministerien. In einem präsidentiellen System wie zum Beispiel den Vereinigten Staaten ist das Staatsoberhaupt zugleich Regierungschef.

Oftmals stellt die Bezeichnung Regierung ein Synonym für die Exekutive (ausführende Gewalt) eines Staates oder staatsähnlichen Gebildes dar. Die Regierungsgewalt wird auch als Gubernative bezeichnet. https://de.wikipedia.org/wiki/Regierung

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 11.04.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 


Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Kommentare zu Andreas Popp: Unglaublich! Privateigentum soll verschwinden – für uns, nicht für die da oben

  1. Ulrike sagt:

    Hoffentlich wacht das Volk endlich auf und kapiert auf welchem Weg wir sind.

    • Annette sagt:

      Die Frage ist, wie lange schauen wir uns das noch an, während in der Zeit dazwischen der Feind des Volkes mehr Gewaltmittel und Verteidigungsmaßnahmen ergreift.

      Klare Worte: Die BRD-Regierung ist unser Feindbild. Klingt hart, ist aber noch härter !

  2. Det sagt:

    Ich habe jetzt nicht alles vom Andreas Popp mir angehört, weil er auch Dinge
    vermischt, die nicht zusammengehören.
    Wer es noch nicht mitbekommen hat: Wir sind alle keine Eigentümer, auch
    nicht die Millionäre, die er in seinem Interview erwähnt.
    Eigentümer können nur beseelte Menschen sein und als „Sache“ ist man nicht
    beseelt. Alles was wir an Rechten haben sind die Nutzungsrechte an den Dingen
    die man uns eingeräumt hat und wo wir glauben, dass sie uns gehören; deshalb
    gibt es keine Eigentümer an euren PKW`s , schaut in die Papiere unter C.4c ;
    deshalb gibt es keine gültigen Unterschriften unter angeblichen Behördenschreiben,
    wie z.B. Grundbuchauszüge, deshalb verfügen sie über die Kinder usw, usf..
    Die Eigentumsrechte hat sich der Papst unterm Nagel gerissen.
    Denkt daran, dass die ganze Verwaltung hier zur Römisch Katholischen
    Kurie gehört !!!

  3. birgit sagt:

    Diebische Elstern und Raben schweben über uns. Die haben keine Federn, da steht auf den schwarzen Klamotten eine Bezeichnung drauf !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.