Eilmeldung: Generalstaatsanwalt von Arizona nimmt Ermittlungen wegen Wahlbetrug auf


Eilmeldung: Generalstaatsanwalt von Arizona schickt Brief an den Staatssekretär und fordert Dokumente auf der Grundlage der Ergebnisse einer forensischen Prüfung

Am Montag hat Jennifer Wright, die stellvertretende Generalstaatsanwältin von Arizona, einen Brief an das Büro des Staatssekretärs von Arizona geschickt, in dem sie Informationen über die Führung von Registrierungslisten im Staat Arizona anfordert.

Der Generalstaatsanwalt hat seine Ermittlungen aufgenommen.

@Qtah_17
Sauce (https://bit.ly/3iRwtYF):
AG office (https://bit.ly/3iOwTyL):

t.me/Q_D_R_A

Quelle: 1Research7Intelligence auf Telegram

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 12.10.2021

Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert

Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald

Besuchen Sie den Shop durch klicken aufs Bild

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Eilmeldung: Generalstaatsanwalt von Arizona nimmt Ermittlungen wegen Wahlbetrug auf

  1. Ulrike sagt:

    Wie lange hat das nun gedauert ???

  2. Kleiner Grauer sagt:

    Beamte sind auf der Erde alle gleich „schnell“ Schicksale spielen bei Denen keine Rolle, Sie ver-walten Zahlen! Von Bestechung abgesehen.
    Wie war das mit dem Chef der Polizei in Leipzig und den Bau seiner Villa im LSG? Der Baubürgermeister ist bekannt für seine Hände so groß wie Toilettendeckel. Kleines Beispiel großer Treffer!

  3. Rosemarie Pauly sagt:

    Das wird auch langsam Zeit. Man hat darauf quasi seit Januar 2021 gewartet.

  4. Annette sagt:

    Staatsanwaltschaft Wolkenkuckucksheim nimmt Ermittlungen

    im Fall „Krumme Sachen/Scholz“ auf,

    nachdem in Österreich der Kanzler wegen Lappalien gehen mußte…

  5. birgit sagt:

    Das die auch mal aus dem Saft kommen, hätte ich nicht gedacht !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.