Trumps London-Besuch abgesagt

  • Trumps London-Besuch abgesagt

Washington (ParsToday/ Mehrnews) – Der US-Präsident Donald Trump wird nicht zur Eröffnung der neuen US-Botschaft nach London reisen.

Das ließ #Trump heute mitteilen.

Im Februar sollte Donald Trump Britannien besuchen, doch es wird befürchtet, dass #Massenproteste gegen ihn ausbrechen. Das Büro der britischen Premierministerin hat sich zu dieser Absage noch nicht geäußert, doch Straßenproteste können bei dieser Entscheidung eine Rolle gespielt haben.

Trump kritisierte die Verlegung der Botschaft und sagte, die US-Regierung unter seinem Amtsvorgänger Barack Obama habe die bisherige „bestgelegene und feinste“ Botschaft in London für „Peanuts verkauft“, nur um in einer abgelegenen Gegend eine neue für 1,2 Milliarden Dollar zu bauen.

Die Zeitung Independent schrieb: „Trump sollte im Februar nach London reisen und die 750 Millionen Pfund teure Botschaft einweihen, aber es heißt,  er habe darauf verzichtet, weil er mit den Planungen für diesen Besuch nicht zufrieden sei.“

#Londons Bürgermeister Sadigh Khan nannte als Grund für Trumps Absage die befürchteten Massenproteste. Viele Briten seien gegen  Trumps Politik. „Er hat die Botschaft verstanden“, teilte er am Freitag mit.

#Jeremy Corbyn, Vorsitzender der Labour Party, hatte zu #Massendemonstrationen gegen den inzwischen abgesagten Trump-Besuch aufgerufen.


HFO Home

Trump hatte im November vergangenen Jahres per Twitter zuletzt islamfeindliche Videos einer rechtsradikalen britischen Gruppe, weiterverbreitet, was auf heftige Kritik der britischen Premierministerin stieß. #Theresa May hatte ferner die Entscheidung Trumps zur Anerkennung von #al-Quds (Jerusalem) als Hauptstadt Israels kritisiert.

Quelle: Pars Today (Iran) vom 13.01.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Trumps London-Besuch abgesagt

  1. Pingback: Trumps London-Besuch abgesagt | StaSeVe Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.