Schlagwort-Archive: al-Quds

Nach Beschwerde Palästinas bei IGH – USA ignorieren Wiener Konvention

Washington (IRNA) – Nach der Beschwerde #Palästinas beim Den Haager Gerichtshof über die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach al-Quds (#Jerusalem), bei der man sich auf die #Wiener Konvention berief, sind die #USA aus einem Teil der Vereinbarung, welcher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zionistische Siedler setzen 40 Autos der Palästinenser in Brand

Nablus (IRNA/ParsToady) – Zionistische Siedler haben am Donnerstagabend beim Übergriff auf den Süden der Stadt #Nablus 40 Palästinenserautos in Brand gesetzt. Außerdem zerstörten die Siedler 200 Olivenbäume in den palästinensischen Feldern östlich von Nablus, berichtete die Nachrichtenwebsite „Palestine al-Youm“. In den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel genehmigt Bau von 20.000 neuen Wohnungen in al-Quds

Tel Aviv (ParsToday/Mehrnews) – Das israelische Kabinett hat dem Bau von mehr als 20.000 Wohneinheiten in verschiedenen Gebieten in #al-Quds (#Jerusalem) zugestimmt. „Darauf haben sich das Rathaus von al-Quds (Jerusalem) und die Immobilienbehörde des zionistisch-israelischenen Regimes geeinigt“, teilte das palästinensische Informationszentrum heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

USA verweigern palästinensischer Delegation die Einreise

New York (Mehr News) – Die #USA haben einer palästinensischen Delegation die Einreise zur Teilnahme an einer #UN-Sitzung in New York verweigert. Das US-Konsulat lehnte die Visa-Ausstellung für die palästinensische Delegation ab und die Verantwortlichen des israelischen Besatzerregimes machten die Situation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland lehnt Verlegung seiner Botschaft nach al-Quds ab

Moskau (IRINN) – Der Sondergesandte Russlands für den Nahen Osten und stellvertretende Außenminister Michail Bogdanow hat die Verlegung der russischen Botschaft nach al-Quds (#Jerusalem) abgelehnt. „Solange es keine Endlösung im israelisch-palästinensischen Konflikt gibt, werde Moskau seine Botschaft nicht nach Jerusalem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: Wir lassen Usurpierung von Al-Quds nicht zu

Ankara(ParsToday/TRT)- Die Türkei werde nach den Worten des Staatspräsidenten, Recep Tayyip #Erdogan, die #Usurpierung der heiligen Stadt #Al-Quds(#Jerusalem) nicht zulassen. Erdogan sagte heute, selbst, wenn die ganze Welt der israelischen Unterdrückung die Augen zumacht, werden wir uns mit der Unterdrückung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Proteste in 46 Ländern gegen Verlegung der US-Botschaft

Ramallah (ISNA) – Laut dem Koordinator der palästinensischen Gruppen, werde es morgen in 46 Hauptstädten der Welt, Demonstrationen gegen die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach #Al-Quds (#Jerusalem) geben. Osman Bekr, Koordinator der palästinensischen Gruppen in Ramallah, gab heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Trumps London-Besuch abgesagt

Washington (ParsToday/ Mehrnews) – Der US-Präsident Donald Trump wird nicht zur Eröffnung der neuen US-Botschaft nach London reisen. Das ließ #Trump heute mitteilen. Im Februar sollte Donald Trump Britannien besuchen, doch es wird befürchtet, dass #Massenproteste gegen ihn ausbrechen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: Bei einem Verlust von al-Quds (Jerusalem), können wir Mekka und Medina nicht bewahren

Istanbul (FarsNews) – Der türkische Präsident Recep Tayyip #Erdogan hat am Freitag betont, der Verlust von #al-Quds (#Jerusalem) bedeutet zugleich den Verlust der heiligen Orte #Mekka und #Medina. „Wenn wir al-Quds verlieren, so verlieren wir auch Medina. Ist Medina erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Verstoß gegen UN-Resolution: Israel baut 190 weitere Wohneinheiten in al-Quds

Tel Aviv (AFP/IRNA/ParsToday) – Der Ausschuss für Planung und Bau der Stadtverwaltung in #al-Quds (#Jerusalem) hat den Bau von mehr als 190 neue Wohneinheiten in den israelischen Siedlungen in dieser Stadt gebilligt. Der Ausschuss stimmte am Mittwochabend dem Bau von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Israel baut 7.000 neue Wohnungen in Ost-Jerusalem

Al-Quds (IRINN/ParsToday) – Das Rathaus der heiligen Stadt al-Quds (Jerusalem) hat den Bau von 7000 weiteren Wohneinheiten genehmigt. Der israelische Fernsehsender  „Kanal 2“  berichtete Donnerstagabend, die israelische Stadtverwaltung in al-Quds starte einen Plan für den Bau von 7.000 neuen Wohnungen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Israelisches Besatzerregime hat im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen

Teheran (IRNA) – Den Angaben des palästinensischen Studienzentrums zufolge haben die Militärs des israelischen Besatzerregimes im letzten Monat 530 Palästinenser festgenommen. Dem Bericht der palästinensischen Nachrichtenagentur MA’A vom heutigen Mittwoch zufolge sind unter den Festgenommenen 100 Kinder und Jugendliche sowie 15 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UNESCO: Tempelberg ist ausschließlich muslimische Stätte/Empörung in Israel

Paris (euronews/ParsToday)- Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) hat am Donnerstag mit der Mehrheit der abgegeben Stimmen einen Resolutionsentwurf angenommen, in dem der Tempelberg als ausschließlich muslimische Stätte bezeichnet wird. Berichten zufolge stimmten  24 Ländervertreter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israel zerstörte im Februar 200 palästinensische Wohnungen

al-Quds (Jerusalem) (RNA) – Laut Angaben eines palästinensischen Forschungszentrums betreibt das israelische Regime seine Politik der Zerstörung palästinensischer Wohnungen und Häuser mit erhöhter Geschwindigkeit, so dass im Februar 2016 allein 200 Palästinenserhäuser in den besetzten Gebieten zerstört wurden. Wie die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Israelisches Regime inhaftierte über 900 Palästinenser in einem Monat

      Ramallah (Palästinensisches Informationsbüro/IRNA)- Das israelische Regime hat im November 2015 in verschiedenen Gebieten im Westjordanland 914 palästinensische Oppositionelle inhaftiert. Das palästinensischen Informationsbüro gab gestern bekannt: 29 der Inhaftierten sind Frauen und junge Mädchen und 40 Prozent von ihnen sind Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

90 israelische Attacken auf Journalisten im Oktober

Ramallah (IRIB) – Die Union palästinensischer Rundfunk- und Fernsehsender hat nach eigenen Angaben im Oktober 90 israelische Angriffe auf Journalisten registriert. Wie die Zeitung al-Quds al-Arabi am Montag unter Berufung auf einen Bericht dieser Union schrieb, haben die Israelis die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bischöfe in Israel erstatten Anzeige wegen antichristlicher Hetze

Al-Quds (Freunde Palästinas/IRIB) – Die katholischen Bischöfe im Heiligen Land haben Anzeige gegen die rechte jüdische Organisation „Lehava“ und deren Vorsitzenden, Rabbiner Bentzi Gopstein, erstattet. Gopstein hatte vor Talmudschülern zu Brandstiftung an Kirchen aufgerufen, wie die österreichische Presseagentur Kathpress berichtet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar