Schlagwort-Archive: Jerusalem

Israel genehmigt Bau von 20.000 neuen Wohnungen in al-Quds

Tel Aviv (ParsToday/Mehrnews) – Das israelische Kabinett hat dem Bau von mehr als 20.000 Wohneinheiten in verschiedenen Gebieten in #al-Quds (#Jerusalem) zugestimmt. „Darauf haben sich das Rathaus von al-Quds (Jerusalem) und die Immobilienbehörde des zionistisch-israelischenen Regimes geeinigt“, teilte das palästinensische Informationszentrum heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

192 Palästinenser seit Beginn 2018 getötet

Al-Quds (ParsToday/Palästinensisches Informationszentrum) – Laut der nationalen Vereinigung der palästinensischen Gefangenenfamilien sind seit Beginn laufenden Jahres 192 #Palästinenser im #Westjordanland und im #Gazastreifen durch die Armee des israelischen Besatzerregimes getötet worden. Der Nationale Verband palästinensischer Gefangenenfamilien wies am Dienstag auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Abbas: Tel Avivs Maßnahmen gegen Al-Aqsa-Moschee sind nicht länger ertragbar

#Ramallah (IRIB) – Der Chef der palästinensischen Autonomiebehörde hat die Maßnahmen #Israels gegen die Al-Aqsa-Moschee in al-Quds (#Jerusalem) als unerträglich bezeichnet. „Diese Schritte  sind nicht länger  ertragbar und man muss ernsthaft dagegen Widerstand leisten“, sagte Mahmud #Abbas am Sonntag in einer Sitzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Italiens Parlament protestiert gegen Zerstörung einziger Schule in Khan Ahmar durch Israel

Rom (IRIB) – Abgeordnete des italienischen Parlaments haben die Entscheidung des zionistischen Regimes, die einzige Schule im Dorf #Khan Ahmar nahe der Stadt #al-Quds zu zerstören, kritisiert. Die italienischen Parlamentsabgeordneten forderten den Stopp der Zerstörung dieses Ausbildungszentrums. Die Schule in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Türkei: Israel versucht Muslime mit Problemen zu konfrontieren

Ankara (IRNA) – Laut dem türkischen Regierungssprecher versuche das israelische Regime mit Hilfe der #USA die #Besetzung der palästinensischen Gebiete zu legalisieren und die #Muslime auf der Welt mit Problemen zu konfrontieren. Ibrahim Kalin bezeichnete heute in einem Artikel in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA verweigern palästinensischer Delegation die Einreise

New York (Mehr News) – Die #USA haben einer palästinensischen Delegation die Einreise zur Teilnahme an einer #UN-Sitzung in New York verweigert. Das US-Konsulat lehnte die Visa-Ausstellung für die palästinensische Delegation ab und die Verantwortlichen des israelischen Besatzerregimes machten die Situation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland lehnt Verlegung seiner Botschaft nach al-Quds ab

Moskau (IRINN) – Der Sondergesandte Russlands für den Nahen Osten und stellvertretende Außenminister Michail Bogdanow hat die Verlegung der russischen Botschaft nach al-Quds (#Jerusalem) abgelehnt. „Solange es keine Endlösung im israelisch-palästinensischen Konflikt gibt, werde Moskau seine Botschaft nicht nach Jerusalem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Mogherini: Deeskalationszonen in Syrien müssen bestehen bleiben

Amman (ParsToday/Mehrnews) – Die #EU-Außenbeauftragte, #Federica Mogherini, hat die Notwendigkeit unterstrichen, die Deeskalationzonen im Süden Syriens zu bewahren. Mogherini sagte am Sonntag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem jordanischen Außenminister Ayman Safadi:  „Wir sind angesichts der jüngsten Ereignisse in #Syrien zutiefst besorgt.“ Schon am Samstag hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jordanien: Zerstörung von Khan al-Ahmar durch Zionisten – rassistische Säuberung

Amman (IRINN) – Der jordanische Außenminister #Ayman Safadi hat den Beschluss des zionistischen Regimes zur Zerstörung des palästinensischen Dorfes Khan-al-Ahmar als eine rassistische Säuberung bezeichnet. Auf Twitter kritisierte Safadi die Entscheidung der #Zionisten, #Khan-al-Ahmar im Osten der Stadt al-Quds zu zerstören … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: Wir lassen Usurpierung von Al-Quds nicht zu

Ankara(ParsToday/TRT)- Die Türkei werde nach den Worten des Staatspräsidenten, Recep Tayyip #Erdogan, die #Usurpierung der heiligen Stadt #Al-Quds(#Jerusalem) nicht zulassen. Erdogan sagte heute, selbst, wenn die ganze Welt der israelischen Unterdrückung die Augen zumacht, werden wir uns mit der Unterdrückung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahost – Aus Protest gegen US-Botschaftsumzug: Türkei zieht Botschafter aus Washington und Tel Aviv ab

  14.05.2018 • 21:47 Uhr Quelle: Reuters Die #Türkei hat ihre #Botschafter in #Washington und #Tel Aviv zurückgerufen. Ankara erklärte drei Tage der Trauer, nachdem über 50 palästinensische #Demonstranten in #Gaza durch israelische Streitkräfte am Montag getötet wurden. Die Einberufung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA eröffnen Botschaft in Jerusalem – Blutvergießen befürchtet

14. May 2018 Aktualisiert: 14. Mai 2018 7:39 Israel steht eine dramatische Woche bevor. Die USA wollen ihre Botschaft in Jerusalem eröffnen, die Palästinenser massiv dagegen protestieren. Es wird Blutvergießen befürchtet. Eine israelische und eine US-Flagge sind über einem Schild angebracht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Proteste in 46 Ländern gegen Verlegung der US-Botschaft

Ramallah (ISNA) – Laut dem Koordinator der palästinensischen Gruppen, werde es morgen in 46 Hauptstädten der Welt, Demonstrationen gegen die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach #Al-Quds (#Jerusalem) geben. Osman Bekr, Koordinator der palästinensischen Gruppen in Ramallah, gab heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

US-Regierung macht ernst: Botschaft zieht nach Jerusalem um

09. Mai 2018 INTERNATIONAL Washington/#Jerusalem. Die #USA setzen ihre Ankündigung, Jerusalem – #völkerrechtswidrig – als Hauptstadt Israels anzuerkennen, in die Realität um. Jetzt ließ die Jerusalemer Stadtverwaltung drei Schilder mit der Aufschrift „US-Botschaft“ aufstellen. Nächste Woche soll die US-Botschaft in Jerusalem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Hamas: Mit dem „Jahrhundert-Nahostfriedensplan“ wollen USA Palästina auslöschen

Rabatt (ParsToday)- Laut der islamisch-palästinensischen Bewegung (#Hamas) will der US-Präsident, #Donald Trump, mit seinem „Jahrhundert-#Nahostfriedensplan“ #Palästina auslöschen. Hamas-Sprecher, #Sami Abu Zahri, sagte am Samstagabend in einer Rede auf der Konferenz „Palästina und der Jahrhundert-Deal“ in der marokkanischen Hauptstadt, Rabatt: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Von Storch: „Wir müssen Juden vor Angriffen schützen“

19. Januar 2018 „Statistiken, die Straftaten islamischer Terrormilizen als „rechte Kriminalität“ erfassen, sind unbrauchbar.“ / YouTube Die stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende #Beatrix von Storch hat im #Bundestag #Antisemitismus als „Angriff auf unsere westliche Zivilisation“ gegeißelt. jouwatch hat seit einem Monat versucht herauszufinden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Die Ohrfeige des Jahrhunderts“

15. Januar 2018 Jerusalem (Bild: FLASHPACKER TRAVELG; CC BY-SA 2.0; siehe Link)   #Palästinenserpräsident Mahmud Abbas bezeichnete die US-Entscheidung pro #Jerusalem als „Ohrfeige des Jahrhunderts“. Die bisher geltenden Friedensverträge würden nun überdacht, so #Abbas. Bei einem zweitägigen Treffen des PLO-Rats hat sich Palästinenserpräsident Mahmud Abbas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trumps London-Besuch abgesagt

Washington (ParsToday/ Mehrnews) – Der US-Präsident Donald Trump wird nicht zur Eröffnung der neuen US-Botschaft nach London reisen. Das ließ #Trump heute mitteilen. Im Februar sollte Donald Trump Britannien besuchen, doch es wird befürchtet, dass #Massenproteste gegen ihn ausbrechen. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Israel: Weitere Länder erwägen offenbar Verlegung ihrer Botschaft

26. Dezember 2017Der Blick auf die Altstadt von Jerusalem – auf dem Tempelberg steht der Felsendom mit der goldenen Kuppel. (Maria Caroline Wölfle) #Israel führt offenbar mit weiteren Ländern Gespräche über eine mögliche Verlegung ihrer Botschaften von Tel Aviv nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jerusalem: Schuster hält Trumps Äußerung für diplomatisch geschickt

23. Dezember 2017 #Josef Schuster, #Zentralrat der Juden wählt neuen Präsidenten (picture alliance / dpa / Arne Dedert) Der Präsident des Zentralrats der #Juden in #Deutschland, Schuster, hat die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch #US-Präsident Trump als diplomatisch durchaus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: „Türkei wird Botschaft nach Ost-Jerusalem verlegen“

18. Dezember 2017Blick über die Altstadt von Jerusalem (Harald Gesterkamp/Deutschlandfunk) Die #Türkei wird ihre Botschaft in #Israel von Tel Aviv nach #Ost-Jerusalem verlegen. Das kündigte Präsident #Erdogan bei einem Treffen seiner Regierungspartei #AKP an. Einen Zeitpunkt nannte er nicht. Erdogan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

New York: UN-Sicherheitsrat prüft Resolutionsentwurf zu Jerusalem

17. Dezember 2017 Der UNO-Sicherheitsrat (dpa-Bildfunk / AP / Bebeto Matthews) Der #UNO-Sicherheitsrat hat über einen Resolutionsentwurf gegen die Entscheidung von #US-Präsident Trump beraten, #Jerusalem als Hauptstadt #Israels anzuerkennen. Die Nachrichtenagentur AFP zitiert aus einem Textentwurf #Ägyptens, in dem jegliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Erdogan: Bei einem Verlust von al-Quds (Jerusalem), können wir Mekka und Medina nicht bewahren

Istanbul (FarsNews) – Der türkische Präsident Recep Tayyip #Erdogan hat am Freitag betont, der Verlust von #al-Quds (#Jerusalem) bedeutet zugleich den Verlust der heiligen Orte #Mekka und #Medina. „Wenn wir al-Quds verlieren, so verlieren wir auch Medina. Ist Medina erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

AKP plant Retourkutsche für Trump: Wieder Freitagsgebete in der Hagia Sofia?

12. Dezember 2017 INTERNATIONAL Ankara/Istanbul. Die Entscheidung von US-Präsident #Trump, #Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen, erweist sich immer mehr als zielsicherer Weg zur weiteren Eskalation im Nahen Osten. Als Reaktion auf die US-Entscheidung machen bei der türkischen Regierungspartei #AKP jetzt Überlegungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Netanjahu mit provokanter Forderung in Brüssel: EU-Länder sollen ebenfalls Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

12. Dezember 2017 INTERNATIONAL #Brüssel. Der israelische Regierungschef #Netanjahu hat die EU-Staaten aufgefordert, dem US-Beispiel zu folgen und Jerusalem ebenfalls als Hauptstadt Israels anzuerkennen. „Grundlage für Frieden ist, die Realität anzuerkennen”, sagte Netanjahu zum Auftakt eines Treffens mit den EU-Außenministern in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nach Jerusalem-Entscheidung – Kämpfe im Gaza-Streifen

08. Dezember 2017Israelische Soldaten und Grenzpolizisten liefern sich am 08.12.2017 in Nablus (Palästinensische Autonomiegebiete) heftige Auseinandersetzungen mit palästinensischen Demonstranten. (Majdi Mohammed / AP / dpa) Nach der #Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident #Trump nimmt die Gewalt im #Nahen Osten zu. Die israelische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Vize-Sicherheitsberaterin Powell tritt zurück

09. Dezember 2017Dina Powell (AFP) Die vor allem für die US-Politik im Nahen Osten zuständige stellvertretende Sicherheitsberaterin von US-Präsident #Trump, #Powell, verlässt das Weiße Haus. Unklar ist, ob der Schritt im Zusammenhang mit Trumps Ankündigung in Verbindung steht, #Jerusalem als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Dringlichkeitssitzung: UNO-Sicherheitsrat berät über Nahost

08. Dezember 2017Sitzung des UNO-Sicherheitsrats / Archivbild (AP / dpa / Bebeto Matthews) In #New York berät heute der #UNO-Sicherheitsrat in einer #Dringlichkeitssitzung über eine drohende neue Eskalation des Nahost-Konflikts. Palästinensische Diplomaten erklärten in einem Schreiben an den Rat, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Assad: „Nicht Trump, sondern Geschichte“ besiegelt Jerusalems Schicksal

© REUTERS/ SANA 07:38 07.12.2017 (aktualisiert 07:41 07.12.2017) Das Schicksal #Jerusalems soll nicht vom Staatschef eines Landes, sondern von der #Geschichte besiegelt werden. Dies teilte der syrische Präsident #Baschar al-Assad in seinem Twitter-Account mit. „Die Zukunft Jerusalems wird nicht von einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jerusalem: Shimon Stein: „Trump-Entscheidung ist Tabubruch“

07. Dezember 2017 #Shimon Stein, ehemaliger Botschafter des Staates #Israel in #Deutschland, vor der israelischen Flagge. (picture alliance / dpa / Peter Endig) Der ehemalige israelische Botschafter in Deutschland, Stein, hat die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Trump als falsch bezeichnet. Dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar