Wieder Asylanten-Notstand in Paris: Innenminister kündigt die 35. Räumung an

Shop idee09
Blücher
Motiv Befreiungskampf Generalfeldmarschall Blücher

25. Mai 2018
Wieder Asylanten-Notstand in Paris: Innenminister kündigt die 35. Räumung an
INTERNATIONAL

Paris. Paris stöhnt unter einem neuen #Asylanten-Notstand. Jetzt will der französische Innenminister Collomb nach einem wochenlangen Streit mit der Hauptstadt illegale #Migranten-Zeltlager räumen lassen. Die humanitären Probleme in den Camps mit mehr als 2.300 Bewohnern seien unerträglich für die Pariser geworden, teilte Collomb mit. Die Behörden seien angewiesen, nun rasch einen Plan zur Evakuierung zu erarbeiten.

Bereits seit Monaten siedeln sich wieder verstärkt Migranten an den Ufern zweier Kanäle im Nordosten von Paris an. Hilfsorganisationen schlagen wegen der Lebensbedingungen dort Alarm, aber auch die Anwohner klagen über Belästigungen. Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo fordert die Regierung seit Wochen auf, die Lager zu räumen.

In Paris entstehen immer wieder solche Zeltlager. Nach Angaben von Innenminister Collomb wäre die neuerliche Räumung bereits die 35. seit 2015. Mehr als 28.000 Personen seien seitdem untergebracht worden. „Diese Situation wird sich unendlich wiederholen, wenn die lokalen Behörden keine Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, daß die Lager neu entstehen”, teilte Collomb mit. 40 Prozent der Asylanträge in #Frankreich gingen in der Hauptstadtregion ein. Viele Bewohner der Lager wollen aber nicht in offizielle Asylunterkünfte, weil sie die Abschiebung oder eine Ablehnung ihrer Asylanträge befürchten. (mü)

Quelle: zuerst.de vom 25.05.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Wieder Asylanten-Notstand in Paris: Innenminister kündigt die 35. Räumung an

  1. Pingback: Wieder Asylanten-Notstand in Paris: Innenminister kündigt die 35. Räumung an | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Alle in eine Frachtmaschine und dann ab nach Afrika. Dort gehören diese Kreaturen hin.
    Wie lange lässt sich Europa das noch von diesen Horden gefallen ? Wir brauchen die nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.