Schlagwort-Archive: Hilfsorganisationen

Genug von den „Hilfsorganisationen“: Malta macht Druck auf Migranten-Schlepper

30. September 2018 INTERNATIONAL Valletta. Auch #Malta erhöht jetzt den Druck auf sogenannte „#Hilfsorganisationen“: Die seit Wochen auf Malta festgehaltenen „Rettungs“schiffe sollen offenbar erst dann wieder aus den Häfen des Inselstaates ausfahren dürfen, wenn sie nicht weiter nach #Migranten im Mittelmeer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge: Panama entzieht Rettungsschiff die Zulassung

24. September 2018 Das Archivbild vom 1.8.18 zeigt das Schiff „Aquarius“, das vom Hafen in Marseille in See sticht. (dpa-Bildfunk / AP / Claude Paris) Dem privaten Rettungsschiff „Aquarius 2“, das gerade im Mittelmeer vor Libyen erneut Flüchtlinge aufgenommen hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UNO: Afghanistan ist eines der unsichersten Länder für Helfer

Ghasni (ParsToday)- Laut Angaben der Vereinten Nationen gehört Afghanistan zu den drei gefährlisten Ländern der Welt für humanitäre #Helfer. Toby Lanzer, humanitärer Koordinator der #UNO in #Afghanistan, sagte heute nach einem Besuch mit den  Verletzten der jüngsten Kämpfe in #Ghasni und des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Rettungsschiff „Aquarius“: Suche nach einem Hafen

14. August 2018 Das Rettungsschiff „Aquarius“ (Foto vom 27. Juni 2017) (Lena Klimkeit/dpa) Neben der EU-Kommission bemüht sich auch #Frankreich um eine Lösung für die #Flüchtlinge auf dem #Rettungsschiff „#Aquarius“. Das Schiff müsse unter Achtung des Seerechts schnell zum nächsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schlepperschiffe wieder im Mittelmeer aktiv: Salvini verweigert Einfahrt in italienische Häfen

12. August 2018 INTERNATIONAL Rom. Der italienische Innenminister Salvini bleibt bei seiner harten Linie gegenüber sogenannten „#Hilfsorganisationen“ im Mittelmeer. Das Rettungsschiff „Aquarius“, das am Freitag erneut 141 Menschen von Holzbooten aufnahm, „wird sicher nicht in einem italienischen Hafen anlanden“, sagte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini weiter auf Abwehrkurs: Jetzt auch Kleinboote im Visier der italienischen Regierung

11. August 2018 INTERNATIONAL Rom. Der italienische Innenminister Matteo Salvini will verhindern, daß Migranten an Bord kleiner Boote aus #Tunesien und #Algerien nach #Italien kommen. „Wir müssen eingreifen, um die Ankunft von Kleinbooten mit zehn bis 15 Personen an Bord zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

450 Dollar: NGOs bezahlen für Zuwanderer, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können

11. June 2017 Aktualisiert: 11. Juni 2017 14:47 „Gut gemeint, aber töricht“: NGOs bezahlen für Migranten, die sich eine Überfahrt nach Europa nicht leisten können. Ein Oberstleutnant der libyschen Küstenwache hat nun anscheinend Beweise für die Absprachen. Die „Topaz Responder“, ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ärzte ohne Grenzen: Europa weigert sich, Asylsuchenden zu helfen

Genf (ParsToday/ Russia al-Yaum) – Die Organisation Ärzte ohne Grenzen macht Europa für auf den Tod von 600 Flüchtlingen im vergangenen Monat im Mittelmeer verantwortlich. Carlin Cliger, Leiter der Notaufnahme bei #Ärzte ohne Grenzen,  sagte am Donnerstag: „#Europa weigert sich,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Mittelmeer: Italien will Schiff mit 450 Menschen nicht in Häfen lassen

14. Juli 2018 Italiens Innenminister #Salvini will erneut einem Flüchtlingsschiff den Zugang zu den Häfen des Landes verwehren. (imago / Xinhua) Auf dem Mittelmeer treibt nach italienischen Angaben erneut ein Flüchtlingsschiff, diesmal mit 450 Menschen an Bord. Italiens Innenminister Salvini … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesminister Seehofer: Migrationsplan in der Kritik

10. Juli 2018 Der „Masterplan Migration“ von Innenminister #Seehofer soll die #Asylpolitik Deutschlands neu ordnen. (dpa) Bundesinnenminister Seehofer hat seinen bisher unter Verschluss gehaltenen sogenannten „#Masterplan Migration“ vorgestellt – und stößt damit auch auf Kritik und Widerstand. Neben der #Opposition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini sieht sich bestätigt: „Kein einziges Schiff dieser pseudo-humanitären Organisationen“ mehr vor Libyen

08. Juli 2018 INTERNATIONAL Rom. Der italienische #Lega-Innenminister #Salvini sieht Erfolge seiner strikten Grenzen-dicht-Politik. Es dürfe „niemand mehr” per Flüchtlingsschiff nach #Italien gelangen, erklärte Salvini am Freitag nach einem Treffen mit Libyens Vizepräsident Ahmed Omar Maiteeg und wies darauf hin, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Italiens Innenminister will Zahl der Bootsflüchtlinge auf null senken – Derzeit kein NGO-Schiff vor Libyen

05. July 2018 Aktualisiert: 06. Juli 2018 3:35 Es dürfe „niemand mehr“ per Flüchtlingsschiff nach #Italien gelangen, sagte #Salvini in Rom. Es habe „in den vergangenen Stunden kein einziges Schiff von diesen pseudo-humanitären Organisationen in libyschen Gewässern gegeben“ – das Verweigern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Malta: Weiteres deutsches Rettungsschiff sitzt fest

03. Juli 2018 Ein Schiff der Seenotretter von Sea-Watch. (dpa / picture allianz / Bodo Marks) Die Behörden in Malta halten neben der „Lifeline“ offenbar noch ein zweites deutsches #Flüchtlingsrettungsschiff fest. Die deutsche #Hilfsorganisation „Sea-Watch“ teilte auf ihrer Internetseite mit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

EU-Flüchtlingsgipfel: Hilfsorganisationen kritisieren Beschlüsse

  29. Juni 2018 Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen helfen in Griechenland ankommenden Flüchtlingen. (Deutschlandradio / Marianthi Milona) #Hilfsorganisationen haben die Beschlüsse des Gipfels scharf kritisiert. „#Ärzte ohne Grenzen“ warf den EU-Mitgliedsstaaten vor, #Flüchtlinge völlig unabhängig von deren Lage von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Italiens Küstenwache beendet „Rettung“ von Flüchtlingen direkt an der libyschen Küste

24. June 2018 Aktualisiert: 24. Juni 2018 6:50 Die italienische Küstenwache hat sich für nicht zuständig für Flüchtlings-Abholaktionen vor Libyens Küste erklärt. Dort sei die libysche Küstenwache zuständig, heißt es. Flüchtlinge in Libyen.Foto: MAHMUD TURKIA/AFP/Getty Images Die italienische Küstenwache hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Italien droht NGOs mit Konfiszierung ihrer Schiffe

Migration © EPA Justizermittlungen gegen deutsche #Hilfsorganisationen. #Italien droht den bei der Flüchtlingsrettung im Mittelmeer aktiven #NGOs mit der Konfiszierung ihrer Schiffe „#Seefuchs“ und „#Lifeline“, sollten sie Migranten in italienische Häfen bringen. Italiens Justiz ermittelt zur Zeit gegen die deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Wieder Asylanten-Notstand in Paris: Innenminister kündigt die 35. Räumung an

25. Mai 2018 INTERNATIONAL Paris. Paris stöhnt unter einem neuen #Asylanten-Notstand. Jetzt will der französische Innenminister Collomb nach einem wochenlangen Streit mit der Hauptstadt illegale #Migranten-Zeltlager räumen lassen. Die humanitären Probleme in den Camps mit mehr als 2.300 Bewohnern seien unerträglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge springen ins Wasser – Libysche Küstenwache hindert NGO-Schiff an Rettungseinsatz

07. May 2018 Aktualisiert: 07. Mai 2018 7:18 Die #libysche Küstenwache hat am Sonntag ein von #Hilfsorganisationen gechartertes Schiff an einer Rettungsaktion gehindert. Die Helfer wurden angewiesen abzudrehen, als #Flüchtlinge begannen, ins Wasser zu springen. Flüchtlingsboot Die libysche Küstenwache hat am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Merkel, der Kriegstreiber

11. April 2018 Foto: Collage „Ich glaube, dass die Evidenz, dass dort Chemiewaffen eingesetzt wurden, sehr, sehr klar und sehr deutlich ist“  Von Thomas Schlawig  Merkel glaubt also, daß dort (#Syrien) Chemiewaffen eingesetzt wurden und teilt ihren Glauben bei einer Presskonferenz mit dem ukrainischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wieder renintente „Flüchtlings“-Helfer: Italienische Behörden beschlagnahmen Schiff

21. März 2018 INTERNATIONAL Rom/Tripolis. Sogenannte „Flüchtlings“-Hilfsorganisationen sorgen wieder für Negativ-Schlagzeilen. Jetzt beschlagnahmten die italienischen Behörden kurzerhand das Schiff der Organisation „Proactiva Open Arms“, nachdem sich die Organisation weigerte, schon an Bord geholte „#Flüchtlinge“ wieder mit dem Rettungsboot zurück nach #Libyen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Soros beeinflusst deutsche Regierung, Deutschland beeinflusst Ungarn

  20. März 2018 Mischt in der großen Politik mit- US-Milliardär George Soros (Foto:Durch Peter Csaszar/shutterstock) Wie US-Milliardär George #Soros operiert, um die Gesetzgebung unabhängiger Staaten in seinem Sinne zu beeinflussen, erklärte jetzt ein deutscher Vertrauter von ihm. #Balázs Dénes, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nahrung gegen Sex: „Hilfsorganisationen“ geraten auch in Syrien ins Zwielicht

02. März 2018 INTERNATIONAL London. Sogenannte „#Hilfsorganisationen“ geraten immer mehr ins Zwielicht. Nach Berichten über #Sexparties bei den „#Ärzten ohne Grenzen“ sorgen jetzt auch Meldungen über Sex-Erpressungen aus den von der „Weltgemeinschaft“ befreiten Gebieten in #Syrien für Schlagzeilen. Wie die BBC … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

POLITISCH KORREKTE BARBAREI – Die Vorgänge um die Essener Tafel zeigen, wie schwer erkrankt unsere Gesellschaft wirklich ist

  „Keine Chance gegen die vermutlich arabischen Zuwanderer.“ – so eine Augenzeugin von der „Tafel“ Schwerin (c) Screenshot Facebook Date: Februar 24, 2018 –Author: davidberger (David Berger) Eine unter intellektuellem, ethischen und psychischen Aspekt schwer an linkem Faschismus erkrankte #Gesellschaft schreit wieder einmal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

„Flüchtlingshelfer“ unerwünscht: Gesetz der Orbán-Regierung macht NGO´s das Leben schwer

  15. Februar 2018 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische #Orbán-Regierung bleibt auf Kurs und verschärft die Gangart gegenüber sogenannten „Flüchtlings“-#Hilfsorganisationen. Ein Gesetzespaket der Regierung sieht neben einer 25-prozentigen Strafsteuer auf alle Spenden, die diese #NGOs aus dem Ausland erhalten, auch ein Genehmigungssystem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ungarn: Wer Flüchtlingen hilft, muss bestraft werden

© Sputnik/ Dmitri Winogradow 08:34 18.01.2018 (aktualisiert 08:53 18.01.2018) Die ungarische Regierung plant knapp drei Monate vor den Parlamentswahlen am 8. April die Einführung einer #Strafsteuer von 25 Prozent für zivile Organisationen für Flüchtlingshilfe, die den überwiegenden Teil ihrer Finanzierung aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Streit um Wortwahl: FPÖ-Innenminister will Flüchtlinge „konzentriert“ unterbringen

12. Januar 2018 Österreichs Innenminister Herbert Kickl (#FPÖ) spricht im Januar 2017 auf einer Sitzung des Ministerrates in Wien. (dpa-bildfunk / APA / Roland Schlager) Österreichs Innenminister #Kickl sorgt mit einer umstrittenen Formulierung zur #Flüchtlingspolitik für Kritik. In Wien sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Hilfsorganisationen“ wieder aktiv: „Flüchtlings“-Retter beschweren sich über Behinderungen

26. November 2017 INTERNATIONAL Rom. Im Mittelmeer machen sogenannte „#Hilfsorganisationen“ wieder von sich reden. Die verschiedenen Organisationen, die zuletzte wegen möglicher Zusammenarbeit mit „Flüchtlings“-Schleppern ins Visier der italienischen Justiz geraten waren, sind jetzt offenbar wieder verstärkt aktiv, beschweren sich aber über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mittelmeer: Tausende Migranten von libyscher Küstenwache aufgegriffen

18. September 2017 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer vor der Küste Libyens (picture alliance/ dpa/ Santi Palacios) In der vergangenen Woche hat die libysche Küstenwache im Mittelmeer erneut zahlreiche Migranten aufgegriffen. Wie die Marine des Landes mitteilte, wurden insgesamt rund 3.100 Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

NGOs mitverantwortlich an „Flüchtlings“-Ansturm: Nach NGO-Abzug deutlich weniger Illegale

02. September 2017 Warschau. Wenige Wochen danach zeigt sich, in welchem Ausmaß sogenannte „#Hilfsorganisationen“ am „Flüchtlings“-Desaster im Mittelmeer beteiligt waren, denen von der italienischen Justiz nach wie vor vorgeworfen wird, mit #Schlepperbanden kooperiert zu haben: Seit drei Wochen werden von der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Flüchtlings“krise im Mittelmeer: Italienische Regierung sieht eine Lösung

17. August 2017 Rom. In #Italien sieht man angesichts verschiedener Maßnahmen in jüngster Zeit Licht am Ende des Tunnels: der italienische Innenminister #Minniti erklärte jetzt, er sehe in der „Flüchtlings“frage eine Lösung näherkommen. Wörtlich sagte der Minister: „Die Flüchtlingsströme zu kontrollieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare