Tschechien kündigt „entschlossenen Kampf“ gegen illegale Einwanderung an


EventAgent24

28. June 2018 Aktualisiert: 28. Juni 2018 7:58

#Tschechiens Regierungschef hat die harte Haltung seines Landes in der #Flüchtlingspolitik bekräftigt. „Wir werden uns von niemandem vorschreiben lassen, wer bei uns lebt und arbeitet.“

Tschechiens Regierungschef Andrej Babis hat die harte Haltung seines Landes in der Flüchtlingspolitik bekräftigt. Seine Regierung werde „entschlossen gegen die illegale #Einwanderung kämpfen“, sagte #Babis am Mittwoch nach der Vereidigung seines zweiten Kabinetts in Prag. „Wir werden uns von niemandem vorschreiben lassen, wer bei uns lebt und arbeitet.“

Mit Blick auf den Asylstreit in #Deutschland sagte Babis, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) habe ihn am Samstag angerufen. „Es ist interessant, dass Deutschland seine Rhetorik verändert hat, Innenminister #Seehofer spricht sogar von #Grenzkontrollen“, sagte der Regierungschef.

T-Shirt kaufen Kater und Hund

Er habe daher sein Sicherheitskabinett einberufen, um zu prüfen, inwieweit die tschechischen Behörden auf diesen Fall vorbereitet seien. Sollte Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) seine Drohung wahrmachen, werde auch #Österreich seine Grenzen schließen, sagte Babis. Er deutete an, dass #Tschechien darauf in gleicher Weise reagieren werde.

Kritisch äußerte sich Babis zur Forderung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, EU-Mitgliedstaaten mit finanziellen Sanktionen zu belegen, wenn sie die Aufnahme von Flüchtlingen und Migranten verweigern. Macrons Äußerungen seien „sehr negativ und inakzeptabel“, sagte Babis.


Roberts Teehaus

Die Ministerpräsidenten der Visegrad-Staaten Ungarn, Tschechien, Slowakei und Polen wollten darüber am Donnerstag am Rande des EU-Gipfeltreffens ein Gespräch mit Macron führen. Die Visegrad-Staaten lehnen die Umverteilung von Asylbewerbern innerhalb der EU strikt ab. (afp)

Quelle: Epoch Times vom 28.06.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Tschechien kündigt „entschlossenen Kampf“ gegen illegale Einwanderung an

  1. Pingback: Tschechien kündigt „entschlossenen Kampf“ gegen illegale Einwanderung an | StaSeVe Aktuell

  2. Ulla sagt:

    Recht so der Mann schützt sein Volk und sein Vaterland.
    Unsere Politiker verraten uns nur.

  3. Pingback: Dies & Das vom 28st Juni 2018. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.