Erste Hinrichtung mit Schmerzmittel Fentanyl im US-Bundesstaat Nebraska

 


Tuchbaum Shop

Erste Hinrichtung mit Schmerzmittel Fentanyl im US-Bundesstaat Nebraska

Erste Hinrichtung mit Schmerzmittel Fentanyl im US-Bundesstaat Nebraska (Symbolbild)

Im US-Bundesstaat Nebraska ist am Dienstag erstmals in den USA ein Häftling mit einem Giftcocktail hingerichtet worden, der auch das Schmerzmittel Fentanyl enthält. Es war die erste Vollstreckung eines Todesurteil in dem Bundesstaat seit 1997.

Die Todesspritze mit einem Cocktail aus insgesamt vier Substanzen hat nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft in Omaha ein 60 Jahre alter Mann erhalten. Er war 1980 wegen zweifachen Mordes verurteilt worden und saß 38 Jahre lang in Haft.


Gourmet Heimes®

Das Opioid Fentanyl ist in den USA berüchtigt, weil es als Schmerzmittel zur Sucht führen kann. Die Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen Opioiden ist ein riesiges gesellschaftliches Problem in den USA. Allein auf den Missbrauch von Fentanyl werden Tausende Drogentote zurückgeführt.

Nach Angaben des US-Informationszentrums zur Todesstrafe war es die 16. Hinrichtung in den Vereinigten Staaten seit Jahresbeginn. Alle Todesurteile wurden mit der Giftspritze vollstreckt. (dpa)

Mitch Smith

@MitchKSmith

In the coming moments, we’re expecting to hear from four Nebraska journalists who witnessed the execution and from the state corrections director. The corrections director will not take questions.

Mitch Smith

@MitchKSmith

The handwritten final statement of Carey Dean Moore, the man executed with fentanyl today in Nebraska. He acknowledges guilt. It’s signed “Carey Dean Moore, ex-Death Row Inmate.” pic.twitter.com/eAmMTcMV6i

Bild auf Twitter anzeigen

Quelle: Russia Today (RT) vom 14.08.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Erste Hinrichtung mit Schmerzmittel Fentanyl im US-Bundesstaat Nebraska

  1. Pingback: Erste Hinrichtung mit Schmerzmittel Fentanyl im US-Bundesstaat Nebraska | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Und wieso hat man den 38 Jahre durchgefüttert ???

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.