Täuschungsmanöver: Unionspolitiker erklären Grüne zum neuen Hauptgegner

Foto: Paul Ziemiak (über dts Nachrichtenagentur)
 

Berlin – Was für ein #Täuschungsmanöver. Jeder klar denkende Mensch weiß, dass die #CDU dank Angela Merkel mittlerweile einen giftgrünen Anstrich bekommen hat und dass die ehemalige Volkspartei, um an der Macht zu bleiben, nach der nächsten Wahl mit den Grünen ins Bett steigt. Damit das aber so aussieht, als ob die CDU noch eine wählbare Partei ist, wird so getan, als ob man noch ein eigenes Profil hätte:

Angesichts des Umfragehöhenflugs sehen die Spitzen von CDU und CSU die Grünen als neuen Hauptgegner in der politischen Auseinandersetzung und kündigen einen harten Kurs gegen die Partei an. Dem Nachrichtenmagazin „Focus“ sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak, die Grünen stünden „für Enteignungen, für höhere Steuern, für Blockaden in der Migrationspolitik“. Das sei das Gegenteil der CDU Politik und dessen, was gut für Deutschland sei.

 

„Genau das werden wir entschieden herausstellen.“ Ziemiak warf den Grünen vor, sich „mit Floskeln“ in der politischen Mitte aufzustellen, aber in Bremen ein rot-rot-grünes Bündnis anzustreben. CSU-Generalsekretär Markus Blume kündigte im „Focus“ an, die Union werde die Grünen „in einer sachlich harten Auseinandersetzung bei allen Themen zwingen, Farbe zu bekennen“.

Er fügte hinzu: „Wir werden zeigen, dass wir die bessere, nämlich die funktionierende Klimaschutzpolitik machen.“ Außerdem werde die Union in der Auseinandersetzung mit den Grünen ihre Themenpalette verbreitern. „Bei wirtschaftlichen, sozialen und sicherheitspolitischen Themen sind die Grünen in der Realität ganz schwach“, sagte Blume dem „Focus“.

Die Wähler sollen also wieder einmal getäuscht werden. Aber lassen sie sich noch täuschen oder wählen sie gleich das Original?

Aber vielleicht ist das die Chance für die #AfD. Wenn sich die CDU scheinbar auf die Grünen konzentriert, wird rechts noch mehr Luft frei. (Quelle: dts)

Quelle: journalistenwatch.com vom 14.06.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Täuschungsmanöver: Unionspolitiker erklären Grüne zum neuen Hauptgegner

  1. Pingback: Täuschungsmanöver: Unionspolitiker erklären Grüne zum neuen Hauptgegner | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Alles Heuchler. Die werden sich mit den Grünen zusammentun nur um an der Macht und den Futtertrögen zu bleiben. Lauter Volksverräter.

  3. gerhard sagt:

    Eines muss ich den Grünen zugestehen…verdammt große Klappe…und unfähig Verantwortung zu übernehmen….als Beispiel…die Einstellung des Kohleabbaus in Ost-West-D…einhergehend mit der sozialen Absicherung der Arbeitskräfte. Was soll denn danach kommen? Sollen schon wieder alle Ost-Arbeiter genötigt werden…gefälligst dorthin zu gehen wo es Arbeit gibt…so war es doch zur Wendezeit. Soll der Osten noch weiter ausbluten?

    • birgit sagt:

      Klar solleN wir AUSBLUTEN ! Deshalb ganz schnell weg mit den Parasiten aus Mitteldeutschland und her mit den Russlandverträgen !
      In einem Jahr haben wir die Altbundesländer im Wirtschaftswachstum überholt. Dessen ist sich die Treuhand bewußt !

  4. gerhard sagt:

    die neue Vorsitzende des CDU-Wirtschaftsrates:…„Wir müssen Industrieland Nummer Eins in Europa bleiben. Das bleiben wir nur durch Wachstum und Innovation, nicht durch die teilweise technologiefeindlichen Tendenzen der Grünen.“

    Ja was denn nun !?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.