Deutschland – Geisteskranke Forderung der Grünen: Nationalstaaten müssen abgeschafft werden!

Geisteskranke Forderung der Grünen: Nationalstaaten müssen abgeschafft werden!
Robert Habeck und Annalena Baerbock bilden die Speerspitze zur Abschaffung Deutschlands.

Die Grünen fordern in ihrem neuen Grundsatzprogramm, die überflüssigen Nationalstaaten endlich abzuschaffen. Eine kommunistisch verschmolzene EU ist das langersehnte Ziel vieler Grünen-Politiker, das nun endlich erreicht werden soll.

von Günther Strauß

Wenn es eine Tagung der Grünen gibt, gibt es im Anschluss immer reichlich geisteskranke Forderungen, über die berichtet werden muss. Freilich bleibt diese Aufgabe unabhängigen Medien wie AnonymousNews vorbehalten, denn der gleichgeschaltete Mainstream interessiert sich für die abartigen Hirngespinste von Grünen und Co. nicht die Bohne.

Nationalstaaten sind ein überholtes Modell

Nun haben die Grünen ihren Wunsch nach einer kommunistischen Europäischen Union ohne Souveränität der Mitgliedsstaaten noch einmal ganz offiziell in ihrem neuen Grundsatzprogramm Ausdruck verliehen. Nationalstaaten sind für die Grünen ein längst überholtes Konstrukt und gehören auf die Müllhalde der Geschichte. Grenzen gehören sowieso abgeschafft. Mit derartiger Politik versuchen die Grünen seit Jahren, Deutschland ausbluten zu lassen. Und ihre kranken Pläne zur Auflösung der Nationalstaaten tragen sie immer offensiver in die Öffentlichkeit.

Zur Forderung nach Auflösung der Nationalstaaten äußerte sich der Leipziger AfD-Bundestagsabgeordnete im EU-Ausschuss, Siegbert Droese:

„Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Die beiden Vorsitzenden der Grünen haben ihr Ziel für die EU klar formuliert. Sie wollen eine föderale europäische Republik anstelle der gegenwärtigen EU. Das heißt, sie wollen aus einem Wirtschaftsbündnis von 27 souveränen Staaten, die bei allem Einfluss aus Brüssel immer noch selbständige Staaten sind, einen föderalen Bundesstaat machen. Diese Forderung der Grünen zeigt zum einen, dass sie völlig realitätsfern einem ideologischen Traum nachhängen, zum anderen, dass sie offenbar nicht darüber nachdenken, ob die Bürger der EU das überhaupt wollen. Die AfD-Fraktion wird diese Idee eines zentralistischen EU-Staates mit aller Kraft bekämpfen!

Abgesehen von dieser grotesken EU-politischen Forderungen sind auch die anderen Forderungen Ausdruck einer fast schon sektenartigen Ideologie. Autofreie Innenstädte und 100 Prozent erneuerbare Energien sind ideologische Maximalforderungen, die der Wirtschaft extrem schaden würden. Auch die Forderung nach Profitfreiheit im Gesundheitswesen  mag hehr klingen, ist aber völlig entfernt von der aktuellen Marktwirtschaft.

Vor diesem Hintergrund wiegt es deutlich schwerer, dass die CDU und ihre konservativen Strohmänner laut über eine mögliche Koalition mit einer Partei nachdenken, die nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Nationen und Staaten in Europa zerstören will.“

Grüne stehen auch für Perversion

Doch nicht nur die Abschaffung der Nationalstaaten ist den Grünen ein Herzensanliegen. Auch verbrecherische Sexualpraktiken sollen nach dem Willen zahlreicher Grünen-Politiker legalisiert werden. So ist etwa mutmaßliche Meth-Konsument Volker Beck der Meinung, dass Sex mit 12-Jährigen keineswegs unter Strafe gestellt sein darf. Sexueller Missbrauch ist vermutlich die schlimmste Erfahrung, die ein Kind machen kann. Doch Beck interessiert sich nicht für die Opfer, sondern vielmehr dafür, wie man perversen Kinderschändern noch mehr Freiräume bieten kann. Doch das nur am Rande, für alle, die die Grünen trotz ihrem Hass auf die Nationalstaatlichkeit für wählbar halten.

Quelle: anonymousnews.ru vom 28.06.2020 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Deutschland – Geisteskranke Forderung der Grünen: Nationalstaaten müssen abgeschafft werden!

  1. ulrike sagt:

    Bei den Fratzen auf dem Bild kommt mein Frühstück wieder hoch.
    Die spinnen doch so langsam. Sollen doch auswandern wenn es ihnen hier nicht passt.

    Wer wählt solche Chaoten ?????

  2. gerhard sagt:

    Grinsen wie 2 Feuermelder ….

  3. Annette sagt:

    Dann sind die Typen aber unwichtig… wer braucht sie dann noch? Grün-Wähler?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.