TRITTIN UND KURZ BEI „MAISCHBERGER“ – Grünen-Ikone fetzt sich mit Ösi-Kanzler


XXL-Sizes

Linkes Urgestein vs. konservativer Newcomer: Jürgen Trittin (l.) und Sebastian Kurz im „Maischberger“-Talk

Linkes Urgestein vs. konservativer Newcomer: Jürgen Trittin (l.) und Sebastian Kurz im „Maischberger“-TalkFoto: ARD
ArtikelVon: JOSEF NYARYveröffentlicht am
Talkshow-Kritik auf BILD: Jauch, Anne Will, Maischberger, Maybrit Illner, Plasberg

#Kurz gegen #Trittin. Jung gegen Alt. Wahlsieger gegen Wahlverlierer. Ideen gegen Ideologie. 2018 gegen 1968. Zukunft gegen Ewiggestern. Klare Sache? Vorsicht! Denn #Sandra Maischberger gibt ihrem Talk den parajournalistischen Titel „Kanzler Kurz: Wunderknabe oder politischer Scharfmacher?“

Wie dick wird das Haar in der Suppe?

Talk-Sendung Maischberger ARD

Die Gäste

► Sebastian Kurz (31, ÖVP), jüngster Regierungschef der Welt, kluger Kopf mit Babyface.

► Jürgen Trittin (63, Grüne), härtester Ökosozialist Deutschlands, Betonkopf mit Grumpy-Face.

Der „Maischberger“-Talk im Zoff-O-Meter

Das Zoff-O-Meter steht auf Standby, erst kommt das handelsübliche Abfrageritual. Kurz über die #SPD in der Koalitionsfrage: „Etwas wankelmütiger als die #SPÖ.“ Über #AfD und #FPÖ: Die Ösi-Rechten hätten „schon bewiesen, dass sie bereit sind, zu regieren.“

Maischberger stellt ständig Fallen auf, doch Kurz schwebt elegant darüber hinweg. #Trump? „Ein sehr polarisierender Politiker.“ Burka-Verbot? „Es gab eine irrsinnige Flüchtlingswelle mit vielen Frauen, die verschleiert und auch voll verschleiert sind.“

Ösi-Kanzler Kurz im Talk bei Sandra Maischberger. US-Präsident Trump nennt er einen „sehr polarisierenden Politiker“

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ist mit 31 Jahren der jüngste Regierungschef der WeltFoto: ARD

„Dauergeile Barbaren“

Auch die Aufzählung rechtsradikaler Zitate aus der FPÖ (muslimische Zuwanderer als „dauergeile Barbaren“) lockt Kurz nicht aus der Reserve: „Für mich ist entscheidend, wie der Parteichef damit umgeht.“

Dann klingelt der Zoff-O-Meter-Wecker, denn es ist Mitternacht geworden, und auf die Sekunde pünktlich zur Geisterstunde erscheint Gast-Talker #Jürgen Trittin.

Trittins SS-Vorwurf

Ein ARD-Einspieler zeigt Kurz‘ Koalitionspartner #Heinz-Christian Strache beim Einmarsch zum Parteitag in Tirol mit Trommelwirbel. Trittin findet, der FPÖ-Chef habe sich „inszeniert, als würde die SS noch unterwegs sein. Da fehlten nur noch die roten Armbinden!“

Das Zoff-O-Meter kommt in Fahrt, doch Kurz kontert ganz locker: „Das war eine Künstlergruppe, die schon für die Kommunisten, für die Sozialdemokraten und auch für die Volkspartei aufgetreten ist“, erklärt er dem verdutzten Grünen. Rumms!

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz ist mit 31 Jahren der jüngste Regierungschef der Welt

Ösi-Kanzler Kurz im Talk bei Sandra Maischberger. US-Präsident Trump nennt er einen „sehr polarisierenden Politiker“Foto: ARD

Attacke auf die #CSU

Trittin merkt, dass er Kurz nicht mit Nazi-Nähe packen kann, und nutzt die Stunde, mal wieder auf seine Lieblingsfeinde aus Bayern einzudreschen: „Ich werfe der CSU vor, dass sie die Rechten dadurch stark gemacht hat, dass sie nicht über die wirklichen Probleme der Menschen geredet hat!“

Aber auch diese moralisierende Blendgranate krepiert im Rohr. „Ich halte es für ziemlich antiquiert, zu sagen, es gibt die Themen der rechten und die Themen der Linken“, lächelt Kurz. „Als Politiker sollte man zu allen relevanten Fragen eine Meinung haben!“

Quelle: Bild-online vom 18.01.2018


Höllberg

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu TRITTIN UND KURZ BEI „MAISCHBERGER“ – Grünen-Ikone fetzt sich mit Ösi-Kanzler

  1. Pingback: TRITTIN UND KURZ BEI „MAISCHBERGER“ – Grünen-Ikone fetzt sich mit Ösi-Kanzler | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Maischberger – wann wird diese unkompetente Hetzerin endlich abserviert? Das ist ja nicht mehr auszuhalten.
    Für Trittin wünsche ich mir nur dass er seine gerechete Strafe erhält. Wissende wissen was ich meine.

  3. Schmid von Kochel sagt:

    Kurz hat ihn fertig gemacht, ohne dass er es mitbekommen hat. Hut ab,
    DANKE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.