Infratest: FDP verliert deutlich


Camseller

Während alle anderen Parteien kaum gewinnen oder verlieren, geben die Liberalen im am Mittwochabend veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend ein paar Prozentpunkte ab.

Die #FDP hat in der jüngsten #Infratest-Umfrage deutlich verloren. Die Liberalen kommen im am Mittwochabend veröffentlichten ARD-Deutschlandtrend nur noch auf acht Prozent – zwei Prozentpunkte weniger als in der letzten Infratest-Umfrage, die am 19. April veröffentlicht wurde.

Die #SPD gewinnt einen Punkt und kommt auf 18 Prozent, die #Union kommt unverändert auf 32 Prozent, die #AfD unverändert auf 15 Prozent, die #Linke auf 9 Prozent (-1) und die #Grünen auf 13 Prozent (+1).

Quelle: Epoch Times vom 09.05.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Infratest: FDP verliert deutlich

  1. Ulrike sagt:

    Kann sie ruhig. Wer braucht die noch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.