Brüssel: EU-Kommission dringt auf Ende von Grenzkontrollen


Alpenwild Shop

Bundespolizisten bei Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze (dpa / picture-alliance / Revierfoto)
Bundespolizisten bei Grenzkontrollen an der deutsch-österreichischen Grenze. (dpa / picture-alliance / Revierfoto)

Die Europäische Kommission dringt auf ein Ende der während der Flüchtlingskrise eingeführten Grenzkontrollen.

EU-Migrationskommissar Avramopoulos sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, der Weg für einen maximalen Schutz und eine Kontrolle der EU-Außengrenzen sei geebnet. Deshalb sollte so rasch wie möglich zu den im Schengen-Abkommen vereinbarten offenen Grenzen zurückgekehrt werden. EU-Kommissionspräsident #Juncker hatte gestern vorgeschlagen, die europäische Grenz- und Küstenwache erheblich von derzeit 1.500 auf 10.000 Polizisten aufzustocken und ihr mehr Befugnisse einzuräumen.

Kontrollen gibt es derzeit an der Grenze zwischen Deutschland und Österreich sowie in Frankreich, Dänemark, Schweden und im Nicht-EU-Land Norwegen.

Quelle: Deutschlandfunk vom 13.09.2018


agrosprouts.at

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Brüssel: EU-Kommission dringt auf Ende von Grenzkontrollen

  1. Pingback: Brüssel: EU-Kommission dringt auf Ende von Grenzkontrollen | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Diese elenden Verbrecher wollen dass noch mehr Gesindel ungeprüft ins Land kommen können. Man kann nur noch kotzen. Warum lassen wir uns das von diesem Kasperlverein in Brüssel gefallen?

  3. schmid von Kochel sagt:

    Von wegen Grenzkontrollen, lachhaft. Es gibt noch genügend Deutsch-Österreichische Grenzübergänge, die nicht kontrolliert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.