Europawahl – Weber (CSU) nennt AfD deutsche Brexit-Partei


Roberts Teehaus

Die Europäische Volkspartei (EVP) hat den CSU-Politiker Manfred Weber auf ihrem Kongress in Helsinki zum Spitzenkandidaten für die Europawahl 2019 und die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gewählt.   (Lehtikuva/ Markku Ulander/ap/dpa-Bildfunk)
CSU-Vize Manfred Weber, der EVP-Spitzenkandidat (Lehtikuva/ Markku Ulander/ap/dpa-Bildfunk)


cabinol.de

Der #CSU-Politiker #Weber warnt vor einem Erstarken der #AfD bei der #Europawahl.

Der Spitzenkandidat der europäischen Konservativen sagte der „Bild“-Zeitung, die AfD sei die deutsche Brexit-Partei. Wer wissen wolle, was passiere, wenn man Populisten und Nationalisten folge, der finde die Antwort beim Brexit. Dieser sei eine Tragödie und ein selbst verursachtes Schlamassel, wie er es in seiner politischen Laufbahn noch nicht erlebt habe, meinte Weber.

Die AfD hatte gestern auf ihrem Parteitag in #Riesa ihr Programm für die Europawahl beschlossen. Darin fordert sie unter anderem eine Abschaffung des EU-Parlaments, die Wiedereinführung der D-Mark sowie einen Austritt Deutschlands aus der Europäischen Union, sollte die EU nicht in absehbarer Zeit radikal reformiert werden.

Quelle: Deutschlandfunk vom 14.01.2019


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Europawahl – Weber (CSU) nennt AfD deutsche Brexit-Partei

  1. Pingback: Europawahl – Weber (CSU) nennt AfD deutsche Brexit-Partei | StaSeVe Aktuell

  2. shirin sahin sagt:

    Und wieder so ein Märchenonkel der Angst hat vor der Wahrheit und vor richtigen Parteien!

  3. Ulrike sagt:

    CSU mistet erst mal euren STall gründlich aus dann könnt ihr die Schnauze aufreissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.