Schlagwort-Archive: Polizeigewahrsam

Beleidigung, Widerstand und versuchte Gefangenenbefreiung – Aggressive Afghanen in Polizeigewahrsam

Von PS 28. Februar 2019 Königs Wusterhausen: Zwei junge Frauen riefen am Mittwoch um 17:30 Uhr die Polizei, da sie im Schlosspark aus einer Gruppe afghanischer Asylbewerber heraus massiv beleidigt worden waren. Beim Eintreffen der ersten Beamten verhielt sich die Gruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Polizei Bonn: Bonn-Innenstadt: 27-Jähriger landete in Polizeigewahrsam / Tatverdächtiger trat und schlug junge Frau

POLIZEI BONN POL-BN: 25.05.2017 – 08:29 Bonn (ots) – In einer Zelle des Polizeigewahrsams landete in der Nacht zu Donnerstag ein 27-jähriger Mann. Er soll gegen 3.15 Uhr in der Bonner Innenstadt eine 19-Jährige beleidigt, getreten und geschlagen haben. Nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Dortmund – Diebestour endet für Asylsuchende in Polizeigewahrsam

Mann in Handschellen (Symbolfoto) Foto: picture alliance / dpa DORTMUND. Sexuelle Belästigung, Nötigung und Diebstahl: Weil zwei Asylsuchende gleich mehrere Straftaten begingen, landeten sie am frühen Montag morgen hinter Gittern. Der 17 Jahre alte Syrer und sein marokkanischer Begleiter (23) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare