Hamburger Abgeordnete erhöhen sich schon wieder die Diäten!

 

Foto:Von Supavadee butradee/shutterstock
Foto:Von Supavadee butradee/shutterstock

Hamburg – Immer noch nicht genug? Hamburger Abgeordnete in der Bürgerschaft möchten bis zum Jahr 2020 ihre Diäten erhöhen. In ganz #Deutschland steigen die Gehälter der Parlamentarier regelmäßig an.

In Deutschland herrscht der kuriose Zustand an, dass sich Abgeordnete in den Parlamenten ihre Diäten selbst erhöhen dürfen. Wie die Hamburger Morgenpost berichtet, haben #SPD, #CDU, #Grüne und #FDP sich für eine Erhöhung ihrer Gehälter um rund 1000 Euro ausgesprochen. Damit würden die Halbtagsparlamentarier bald 3283 Euro verdienen. Einzig die #AfD hatte sich gegen die Erhöhung ausgesprochen und dagegen gestimmt und als Gegenvorschlag eine höher Mitarbeiterpauschale zur Diskussion gestellt.


deinhandy.de

Zur nächsten Bürgerschaftswahl im Jahr 2020 soll die Lohnsteigerung trotz lauter Kritik der Hamburger Bürger in Kraft treten. Begründet wird die Entscheidung mit den nach eigenen Angaben gestiegenen Arbeitsstunden pro Woche, die ein Parlamentarier zu leisten hat.

Ende 2017 erhöhten sich die Abgeordneten des Bundestages ihre Diäten ebenfalls deutlich gegen den Widerstand der AfD.

(CK)

Quelle: journalistenwatch.com vom 11.02.2019 


Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Hamburger Abgeordnete erhöhen sich schon wieder die Diäten!

  1. Pingback: Hamburger Abgeordnete erhöhen sich schon wieder die Diäten! | StaSeVe Aktuell

  2. Ulrike sagt:

    Das können sie diese Raffzähne. Die Diäten für sich erhöhen. Das Volk geht denen am Arsch vorbei. Bundestag ist zum Abzocken da deshalb wollen so viele unfähige in die Politik.

  3. Kleiner Grauer sagt:

    Ich sehe das gelassen. Die Kohle wird an das Volk weitergegeben, das stärkt den Mittelstand, die Händler. Es wird in Alkohol, Kokain, Studierreisen nach Brasilien zum Karneval ausgegeben. Wer es nicht erwarten kann schafft es auf die Reeperbahn bei Nacht! Die denken nicht weiter als bis zwischen zwei Beine!
    Da gibt es eine gefürchtete Liste (150 Namen) vom Pädophilen in Hamburg, die des Volkswohles berüchtigten sind mit auf der sortierten Liste!

  4. schmid von Kochel sagt:

    Gestiegene Arbeitsstunden ? Hat die Mutti wohl erlaubt, länger mit dem Smartphone zu spielen.

  5. Birgit sagt:

    Füttern, füttern, bis sie platzen, diese Parasiten !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.