Schlagwort-Archive: Kinderschutzbund

Giffey gegen Ramadan-Fasten von Schulkindern

  03. Mai 2019 Foto: Franziska Giffey (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Sind unsere Politiker die „besseren“ Moslems?: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) hat sich vor dem Start des muslimischen Fastenmonats Ramadan am 5. Mai gegen strenges Fasten von Schulkindern ausgesprochen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ramadan: Hat der Kinderschutzbund vor der Islamisierung kapituliert?

  23. April 2019 Foto: Von jrmiller482/Shutterstock   Berlin – Wie selbst humanitäre Organisationen in Deutschland sich der fortschreitenden Islamisierung angepasst haben und vor dem fundamentalistischen Islam eingeknickt sind, beweist eine Presseerklärung, die der Kinderschutzbund angesichts des bevorstehenden Ramadans herausgegeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Neue EU-Richtlinie: Keine warmen Mahlzeiten mehr für Obdachlose und Kinderschutzbund

18. Oktober 2017 Keine warme Mahlzeiten mehr (Bild: shutterstock)   Wegen einer #EU-Richtlinie liefert die Wuppertaler Tafel seit Montag keine kostenlosen warmen Mahlzeiten „mit tierischen Inhaltsstoffen“ mehr an soziale Einrichtungen aus. #Das Bergische Lebensmittelamt hatte laut übereinstimmenden Medienberichten bei einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Niedersachsens Justizministerin verteidigt Kinderehen – Düsseldorf gibt Erlaubnis

© AFP 2017/ GABRIEL BOUYS 20:56 29.03.2017 (aktualisiert 21:07 29.03.2017) Die grüne Politikerin und Justizministerin des Bundeslandes Niedersachsen, Antje Niewisch-Lennartz, hat Kritik an der geplanten Kinderehen-Gesetzesverschärfung der Bundesregierung geübt, berichtet die „Nordwest-Zeitung“ (NWZ). Zur selben Zeit erlaubt das Düsseldorfer Jugendamt einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare