Schlagwort-Archive: Werchowna Rada

Ukraine – Werchowna Rada in Kiew: Rede über fremdgesteuerte Politiker löst Schlägerei aus

14.11.2016 • 15:29 Uhr Erneut ist es in der Rada in Kiew zu einer Schlägerei gekommen. Der Vorsitzende der „Radikalen Partei Oleg Ljaschko“ hat heute vom Oppositionellem Jurij Anatolijowytsch Boiko einen Schlag mit der Faust ins Gesicht bekommen. Oleg Ljaschko … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Europa – Neue Initiative aus Kiew: Ukraine soll umbenannt werden in „Kiewer Rus“

  1.04.2016 • 08:00 Uhr Quelle: Sputnik Wir der ukrainische Premier Arsenij Jazenjuk bald seine Pressekonferenzen vor dem Logo „Kiewer Rus“ abhalten? Am 30. März ist auf der offiziellen Seite des ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko eine Petition veröffentlicht worden, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ukraine: Nationalist Jarosch wirbt um „Freiwilligenarmee“

 © RIA Novosti. Mikhail Voskresenky Der ukrainische Nationalist Dmitri Jarosch, Ex-Chef des (in Russland verbotenen) Rechten Sektors, hat Pläne zur Aufstellung einer „Freiwilligenarmee“ bekanntgegeben. „Kernstück der Armee sollen Veteranen der Donbass-Operation werden“, betonte Jarosch am Dienstag in Kiew. Derzeit würden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Jazenjuk bleibt im Amt – Misstrauensvotum im ukrainischen Parlament gescheitert

© RIA Novosti. Alexander Maksimenko Der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk bleibt im Amt, nachdem die Werchowna Rada mit ihrem Misstrauensvotum gegen sein Kabinett gescheitert war. Bei der Abstimmung am Dienstagabend wurde Jazenjuks Absetzung von 194 Abgeordneten unterstützt, während die beschlussfähige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lawrow vergleicht ukrainische Extremisten mit Terrormiliz Islamischer Staat

© AFP 2015/ Anatolii Stepanov 18:40 01.09.2015 (aktualisiert 18:51 01.09.2015)  Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat ukrainische Extremisten mit der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) verglichen. „Man darf mit den Extremisten nirgendwo liebäugeln“, sagte Lawrow am Dienstag vor Studenten und Dozenten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mogherini: EU besorgt über Gewalt in Kiew

© REUTERS/ Valentyn Ogirenko 19:31 31.08.2015 (aktualisiert 20:08 31.08.2015)  Die Europäische Union ist ernsthaft besorgt über die Gewalt vor dem Parlament in Kiew. „Sie darf die gesetzliche Verankerung der Dezentralisierung (der Macht) in der Ukraine nicht torpedieren“, erklärte die EU-Außenbeauftragte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zwei französische TV-Reporter bei Ausschreitungen in Kiew verletzt

© Sputnik/ Alexei Vovk 18:30 31.08.2015(aktualisiert 18:45 31.08.2015)  Zwei französische Reporter eines TV-Senders sind bei Ausschreitungen in Kiew verletzt worden, wie der ukrainische Innenminister Arsen Awakow am Montag mitteilte. Die beiden seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Verletzt worden seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar