Schlagwort-Archive: Donezk

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 25.09.2022 (Textausgabe)

Revolution von unten: Landkreise wollen stillgelegte Kernkraftwerke wieder hochfahren Berlin – Jetzt kriegen die Grünen von unten einen auf den Deckel. Nachdem die ersten Bürgermeister gegen den Gas-Wahnsinn mutdemonstriert haben (und natürlich Ärger bekommen haben) fordern jetzt die Landkreise fordern eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Putin spricht zu seinem Volk: „Der Westen hat die Ukraine zum Kanonenfutter gemacht“

Wladimir Putin, russischer Präsident 08.16 Uhr: Die Mobilisierung würde heute beginnen – am 21. September, so Putin. 08.14 Uhr: Er befürworte die angekündigten Referenden. „Wir werden die Entscheidung der Bürger akzeptieren“, sagt er. Er betont: „Es ist eine Teilmobilmachung.“ Nur die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Wegen westlicher Waffenlieferungen: Lawrow deutet erweiterte Ziele in der Ukraine an

23. Juli 2022 Moskau/Kiew. Das könnte für die Ukraine jetzt eng werden – und die Lieferungen immer schwererer Waffen aus dem Westen ein fatales politisches Eigentor. Denn Moskau sieht sich just ihretwegen gezwungen, seine militärisch-politischen Ziele im Ukrainekrieg zu erweitern. Darauf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Zentrum und Stadtteile von Donezk unter ukrainischem Beschuss mit Brandmunition?

Im Telegram-Kanal Tipitschnyj Donezk sind am gestrigen Abend etliche Video-Clips und Fotos veröffentlicht worden, die den Beschuss des Stadtzentrums und einiger Stadtteile von Donezk mit Brandmunition zu zeigen scheinen. Möglicherweise handelt es sich dabei um weißen Phosphor, der von den ukrainischen Truppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ukrainische Truppen beschießen Schule und Kindergarten in Donezk

Einer der beschossenen Orte in Donezk (16.07.22)Konstantin Michalchevsky / RIA Nowosti / SputnikBeim Beschuss des Donezker Stadtteils Kirow durch die ukrainischen Streitkräfte wurden eine Schule, ein Kindergarten, ein Markt und Wohnhäuser beschädigt, teilte Bürgermeister Alexei Kulemsin auf seinem Telegram-Kanal mit: „Folgende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

DVR-Gericht: Britischer Söldner Pinner legt Berufung gegen Todesurteil ein

Shaun Pinner bei der Gerichtsanhörung am 9. Juni 2022 in Donezk Konstantin Michaltschewski / SputnikDas Oberste Gericht der Volksrepublik Donezk hat die Berufung der Anwältin des britischen Staatsangehörigen Shaun Pinner erhalten, der wegen seiner Teilnahme an Kampfhandlungen als Söldner im Bestand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 20.06.2022 (Textausgabe)

Frankreich: Macrons Bündnis verliert bei Parlamentswahl absolute Mehrheit Bei der Wahl zur neuen Nationalversammlung in Frankreich hat das Parteien-Bündnis „Ensemble“ von Präsident Macron die absolute Mehrheit verfehlt. Laut dem vorläufigen amtlichen Endergebnis kommt „Ensemble“ nach der zweiten und entscheidenden Runde auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Franzosen empören sich über Selenskijs Auftreten beim Treffen mit Macron

Olaf Scholz (links), Wladimir Selenskij und Mario Draghi (Mitte) sowie Emmanuel Macron (rechts) auf dem Weg zu einer Pressekonferenz während ihres Treffens im Mariinski-Palast in Kiew, 16. Juni 2022ANSA/Filippo Attili/Keystone Press Agency / www.globallookpress.comRIA Nowosti berichtet über Leserbriefe von Franzosen an die Zeitung Le … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ukrainisches Militär greift Zentrum von Donezk erneut an

Auf den Straßen von Donezk verstreute Raketen- und Munitionsreste nach dem Beschuss durch ukrainische Einheiten (Screenshot), 16. Juni 2022RIA Novosti / https://videon.img.ria.ru/Out/Flv/20220616/2022_06_16_DNRsite_jf5adgmw.nnl.mp4 / SputnikWie RIA Nowosti berichtet, erklärte der Bürgermeister von Donezk, Alexej Kulemzin, die Hauptstadt der Volksrepublik Donezk sei erneut beschossen worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 16.06.2022 (Textausgabe)

Rheinmetall landet einen Coup: Ein neuer deutscher Superpanzer namens „Panther“ Düsseldorf. Der führende deutsche Rüstungshersteller Rheinmetall hat auf der Rüstungsmesse Eurosatory 2022 einen Überraschungscoup gelandet: er stellte dem Publikum dort einen kompletten neuen Kampfpanzer vor, der als technische Antwort auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bilanz eines blutigen Tages in Donezk 

Einwohner von Donezk raucht auf dem Balkon seiner ausgebrannten Wohnung (13.06.22) Konstantin Michalchevsky / SputnikAm Montag stand die Großstadt Donezk den ganzen Tag unter massivem Artillerie- und Raketenbeschuss seitens der ukrainischen Streitkräfte. Am Abend versuchten die Behörden eine erste Bilanz des Tages … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Britische und marokkanische Söldner bekennen sich vor Gericht in Donezk teilweise schuldig

Die britischen Staatsangehörigen Aidan Aslin, Sean Pinner und der marokkanische Staatsangehörige Saadoun Brahim in einem Gerichtssaal in Donezk (Archivbild/Screenshot)РИА Новости / Константин Михальчевский / http://visualrian.ru/images/item/8210759/ SputnikDie Agentur RIA Nowosti meldet, dass die britischen Staatsangehörigen Sean Pinner und Aidan Aslin sowie der marokkanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Betretenes Totschweigen: Frankreichs Außenamt geht Frage nach Beschuss von Wohnvierteln in Donezk mit französischen „Caesar“-Haubitzen aus dem Weg

Ukrainische Truppen schießen mit französischer 155-Millimeter-Haubitze CAESAR auf LKW-Plattform Frankreichs Außenministerium ließ Fragen von Journalisten unbeantwortet, ob Frankreich bei der Übergabe seiner mobilen Haubitzen an die Ukraine irgendwelche Bedingungen für deren Einsatz gestellt hat. Auch der Frage, ob Paris den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 06.06.2022 (Textausgabe)

Deutschland – Russland: Kompromat gegen Scholz? Generell ist es amüsant zu beobachten, wie Deutschland Kiew gleichzeitig Waffen gibt und nicht gibt. Es gibt eine Theorie, warum dies der Fall ist. Einige Experten sind der Meinung, dass der Kreml ernsthafte Verwicklungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

TASS: Terrestrisches Fernsehen in Donezk ausgefallen 

In Donezk ist aufgrund des Beschusses durch die ukrainischen Streitkräfte ohne terrestrischen Fernsehsender, meldete die russische Nachrichtenagentur TASS unter Berufung auf den stellvertretenden Direktor des Staatlichen Radio- und Fernsehzentrum Donezk, Aleksandr Tschebotarjow. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 06.06.2022 Sie finden staseve auf Telegram … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Donezk weiter unter massivem Artilleriebeschuss

Auch am Abend kommt die Metropole Donezk nicht zur Ruhe. Die Stadt steht weiter unter massivem Artilleriebeschuss, offensichtlich auch mit schwerer Raketenartillerie. TASS-Korrespondenten melden Einschläge im Geschäfts- und Verwaltungszentrum der Stadt. Über Opfer gibt es noch keine zuverlässigen Informationen. Quelle: Nachrichtenagentur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Donezk im Mai über 800 Mal unter Beschuss genommen

Die Intensität der Artillerieangriffe auf den Ballungsraum Donezk hat zugenommen und während des vergangenen Monats die Anzahl von 800 überstiegen. Dies erklärte der Minister für Notsituationen der Volksrepublik Donezk, Aleksei Kostrubizkij, der Nachrichtenagentur RIA Nowosti: „Insgesamt hat die Anzahl der Artillerieangriffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Werk von deutschem Gips-Hersteller Knauf in der Ukraine bombardiert

In der Ostukraine wurde nach ukrainischen Angaben eine stillgelegte Gipsfabrik des deutschen Unternehmens Knauf von der russischen Luftwaffe bombardiert. „Durch die Luftschläge wurden Geschäftsräume beschädigt, und es brach Feuer aus“, schrieb der Militärgouverneur des Gebiets Donezk, Pawlo Kyrylenko, im Nachrichtendienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Aktuelles zum Ukraine-Krieg aus Sicht der Ukraine und des Westens

Raketenkreuzer Moskwa Ukraine greift Russen rund um Izjum an und verhindert weitere Offensive 05.13 Uhr: Die ostukrainische Stadt Isjum (48.000 Einwohner) gehört aktuell weiter zu den wichtigsten Kriegsschauplätzen. Derzeit setzt die ukrainische Armee ihre Angriffe auf russische Stellungen in der Region … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wichtiger Durchbruch: Ukrainische Truppen stoßen von Charkiw bis zur Grenze vor

03.01 Uhr: Ukrainische Truppen melden einen symbolträchtigen Erfolg bei ihrer Gegenoffensive im östlichen Gebiet Charkiw: Sie sind zumindest an einer Stelle bis zur Grenze zu Russland vorgestoßen. Das ukrainische Verteidigungsministerium veröffentlichte in der Nacht zu Montag ein Video mit einem Dutzend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Volksrepublik Donezk meldet 48 Attacken aus Ukraine innerhalb von 24 Stunden

Auf dem Bild: Ein Junge betrachtet ein eingeschlagenes Geschoss in Donezk, 10. Mai 2022.ALEXEI KUDENKO / SputnikDie Behörden in Donezk haben in den vergangenen 24 Stunden 48 Attacken aus der Ukraine registriert. Demnach wurden auf das Territorium der Volksrepublik 323 Geschosse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Tote Zivilistin nach Beschuss von Donezk

Nach Angaben des Bürgermeisters von Donezk Alexej Kulemsin haben ukrainischen Truppen durch den morgendlichen Beschuss des Donezker Stadtteils Petrowski am 26. April eine Frau getötet. Auf seinem Telegramm-Kanal schrieb Kulemsin: „Infolge des morgendlichen Beschusses durch ukrainische Henker kam eine Zivilistin ums Leben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kadyrow: Russland wird Kiew einnehmen

Der tschetschenische Republikchef Ramsan Kadyrow hat sich erneut zum Ukraine-Krieg zu Wort gemeldet. In seinem Telegramchannel sagte er,  dass es eine Offensive der russischen Streitkräfte nicht nur auf die belagerte Hafenstadt Mariupol, sondern auch auf Kiew und andere ukrainische Städte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Ukrainische Truppen beschießen erneut Donezk

Auf dem Bild: Ein beschädigtes Hochhaus in Donezk.Sergei Awerin / SputnikDie ukrainischen Streitkräfte sollen am Dienstagmorgen den Donezker Stadtteil Petrowski beschossen und dabei vier 120-Millimeter-Geschosse verwendet haben. Das berichtete die Vertretung der Volksrepublik Donezk beim Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ukraine beschießt Hochspannungsleitungen in der Donezker Volksrepublik – massenhafter Stromausfall in Donezk die Folge

Infolge von Beschuss seitens der ukrainischen Streitkräfte wurden in Donezk Hochspannungsleitungen beschädigt. Dies vermeldet die Vertretung der Volksrepublik Donezk beim Gemeinsamen Zentrum für die Kontrolle und Koordinierung des Waffenstillstandsregimes. Durch diese Schäden sind aktuell 23.000 Verbrauchereinheiten ohne Strom verblieben. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Medienbericht: Bürgermeister von Mariupol verlässt die Stadt

Siedlung Sartana nahe Mariupol (Symbolbild)Wiktor Antonjuk / SputnikDie ukrainische Nachrichten-Webseite Strana.ua meldet, dass der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, die Stadt verlassen habe, „weil es dort keine Kommunikation gibt“. Auf dem ukrainischen Telegram-Kanal Strana.ua heißt es: „Wie der Leiter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ukraine-Krieg: Der 12. Kriegstag steht unter dem Damoklesschwert der „Schlüsselschlacht um Kiew“

07. März 2022 INTERNATIONAL Die aktuelle militärische Lage im Ukraine-Krieg entwickelt sich derzeit so, wie von DMZ-Militärexperte Hagen Eichberger im Interview mit ZUERST! prognostiziert. Russische Offensiven auf Kiew, Charkow und Mariupol zeigen die taktische Marschroute des Kreml, der im Süden die Zugänge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Mitglied der Kiewer Delegation: Anerkennung der Krim und der Volksrepubliken Lugansk und Donezk unmöglich

  Die einzigen Themen, bei denen man sich bei Verhandlungen mit Moskau kaum einigen könne, seien die Krim sowie die Anerkennung der Volksrepubliken Lugansk und Donezk. Dies teilte der ukrainische Gesprächsteilnehmer, der Vorsitzende der Fraktion „Diener des Volkes“, David Arakhamia, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Ukraine-Krieg: Beginnt der 8. Kriegstag mit der russischen „Zweiten Welle“?

03. März 2022 INTERNATIONAL Ein Überblick über die militärische Lage am Morgen des 3. März.  „Die Hafenstadt Cherson im Süden der Ukraine soll offenbar als erste größere Stadt an Russland gefallen sein. Der New-York-Times-Journalist Michael Schwirtz berichtet, dass der Bürgermeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 20.02.2022 (Textausgabe)

Samstagsspaziergänge gegen die Corona-Maßnahmen trotz Sturm  In Reutlingen, Kaiserslautern, Frankfurt, Aichach, Düsseldorf, Augsburg, Pforzheim, Bautzen, Dillingen an der Donau, Berlin, Bad Kissingen (Autokorso), Prien, Woldegk, Stuttgart und vielen anderen Orten waren zehntausende Menschen spazieren gegangen. In Husum waren Hunderte Sturmerprobte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare