Schlagwort-Archive: Destabilsierung

Ausländergewalt reißt nicht ab: weitere „Einzelfälle“ vom Wochenende werden bekannt

14. August 2018 KULTUR & GESELLSCHAFT Erst vor einigen Stunden veröffentlichten wir einen Bericht über aktuelle „Einzelfälle“, schwerpunktmäßig aus dem Bereich „Sexualstraftaten“. Doch die Serie an „Einzelfällen“ reißt nicht ab, täglich erreichen uns neue Meldungen von Ausländergewalt und -kriminalität, insbesondere die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weil die nationalen Interessen in Gefahr seien: Frankreich will russische Medien an die Leine legen

11. März 2018 INTERNATIONAL Paris. Frankreich will die Medienfreiheit einschränken und zielt dabei in erster Linie auf russische Medien. Wie französische Zeitungen melden, sollen die Kompetenzen des nationalen Hohen Rates für audiovisuelle Medien (CSA) erweitert werden – dieser soll künftig „mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar