Schlagwort-Archive: Nordafrika

Macron holt 10.000 neue Asylanten per Direktimport nach Europa

11. Oktober 2017 Außen hui, innen pfui: #Macron (Foto: OFFICIAL LEWEB PHOTOS/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/ #Frankreich wird vom Traumland zur katastrophalen Albtraumrepublik! Als ob die „Grande Nation“ nicht schon genug Probleme aufgrund ihres sozialistischen „Grand Remplacement“-Experiments seit Mitte der 80er Jahre hätte – auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mörderischer Islam und das Schweigen der Medien

  Das sind Laura und Mauranne. Sie sind Cousinen und haben sich gestern getroffen, um Maurannes Geburtstag in Marseille zu feiern. Bis ein islamistisches, mit 7 Identitäten, amtsbekanntes Monster aus Mordafrika kam, und den Mädchen von Hinten in den Hals stach. Bereits heute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Zeitungsbericht: Union und FDP für Handel mit Grünen in der Flüchtlingspolitik

06. Oktober 2017 Maghreb-Viertel in Düsseldorf (dpa) Im Streit um die Begrenzung des Flüchtlingszuzugs wollen #Union und #FDP einem Zeitungsbericht zufolge den #Grünen ein Angebot machen. Diese sollten der Einstufung der Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer zustimmen, schreibt die „Rheinische Post“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Spanien ist nicht euer“. Was Europa nach Barcelona-Terror wundert

© AFP 2017/ Antonio SEMPERE 08:00 19.08.2017 Awigdor Eskin   Wenige Stunden vor dem Doppelanschlag in Barcelona hatte die liberale britische Zeitung „The Guardian“ in einem umständlichen Beitrag #Spanien  vorgehalten mit der Aufnahme der Flüchtlinge aus #Nordafrika nicht richtig zurechtgekommen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Flüchtlinge: Avramopoulos sieht Auffanglager in Nordafrika mit Skepsis

13. August 2017 #Dimitris Avramopoulos, #EU-Kommissar für Migration, sieht Auffanglager in Nordafrika skeptisch. (picture-alliance / dpa / Monika Skolimowska) EU-Migrationskommissar #Avramopoulos steht Auffanglagern für die Registrierung von Flüchtlingen in #Nordafrika skeptisch gegenüber. Die Bearbeitung von Asylanträgen sei komplex – rechtlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wieder Massenansturm auf den Grenzzaun: 60 Schwarzafrikaner schaffen es nach Ceuta

2. August 2017 #Ceuta/Madrid. Nicht nur auf der #Mittelmeerroute gelangen derzeit #Schwarzafrikaner in hellen Scharen nach #Europa. Ein kaum zu schließendes Einfallstor sind nach wie vor auch die spanischen Exklaven in Nordafrika. Jetzt ist es erneut rund 60 Afrikanern gelungen, gewaltsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mal andersrum: Libysche Küstenwache bringt 900 „Flüchtlinge“ zurück

18. Juni 2017 Tripolis. Einmal eine erfrischend andere Meldung von der „Flüchtlings“front vor #Nordafrika: die #libysche Küstenwache hat jetzt mehr als 900 „Flüchtlinge“ im Mittelmeer aufgegriffen und zum libyschen Festland zurückgebracht. Wie die Küstenwache am Samstag mitteilte, wurden die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Import-Kriminalität auch in Schweden: An Schießereien sind zu 90 Prozent Migrationshintergründler beteiligt

23. Mai 2017 Stockholm. Auch im ultraliberalen Schweden sind Zuwanderer oft eine echte Bereicherung – zumindest für die Verbrechensstatistiken. Laut der Tageszeitung „Dagens Nyheter“ haben 90 Prozent der in Schweden an Schießereien beteiligten Straftäter einen ausländischen Hintergrund. Die Eltern der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Über 50.000 Flüchtlinge bisher über das Mittelmeer nach Italien gekommen

Von WZ Online, APA Fast die Hälfte mehr Ankommende als 2016. Italien will Flüchtlingszentren im Tschad und Niger finanzieren. Die Zahl der Flüchtlinge, die seit Anfang 2017 über das Mittelmeer nach Italien gekommen sind, ist gegenüber dem Vergleichszeitraum 2016 stark … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Algerische Fachkräfte: Mutmaßliche Wohnungseinbrecher auf frischer Tat in Buxtehude festgenommen – Der Skandal: Gericht lässt die Einbrecher wieder frei

POLIZEIINSPEKTION STADE POL-STD: 18.05.2017 – 15:02 Symbolbild Polizei Stade Bild-Infos Download   Stade (ots) – Mutmaßliche Wohnungseinbrecher auf frischer Tat in Buxtehude festgenommen Am gestrigen Mittwoch, dem 17.05.2017, gegen 16:30 Uhr, wurden zwei mutmaßliche Wohnungseinbrecher in Buxtehude/Dammhausen auf frischer Tat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Video: Hunderte afrikanische Migranten überwinden den Grenzzaun von Melilla und ziehen randalierend durch die Strassen

Mittwoch, 10. Mai 2017 Hunderte afrikanische Migranten haben die spanisch-marokkanische Grenze gestürmt, Grenzbeamte verletzt und zogen dann durch die Strassen von Melilla. Von Jack Montgomery für www.Breitbart.com, 10. Mai 2017 Die seit 1497 zu Spanien gehörende Stadt ist eine von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Eskalierender Asyl-Ansturm: Österreichs Außenminister Kurz fordert Schließung der Mittelmeerroute

10. Mai 2017 Wien. Angesichts der neuerlichen Eskalation der „Flüchtlings“krise wird der Ruf nach Gegenmaßnahmen lauter. Der österreichische Außenminister Kurz (ÖVP) forderte deshalb jetzt erneut die Schließung der Mittelmeerroute. Während seines Besuchs in Libyen bezeichnete Kurz die politische Situation in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Migrationskrise: Zahl krimineller Zuwanderer hat sich deutlich erhöht

Innerhalb nur eines Jahres hat sich die Zahl tatverdächtiger Migranten um über 50 Prozent erhöht. Demnach ist die Zahl tatverdächtiger Zuwanderer laut einem Medienbericht im Vergleich zum Vorjahr um 52,7 Prozent gestiegen. Insgesamt konnten 174.438 kriminelle Zuwanderer als Tatverdächtige ermittelt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ungarn verstärkt nochmal Serbien-Grenze

© REUTERS/ Laszlo Balogh 14:00 17.03.2017 (aktualisiert 14:02 17.03.2017) Bis Ende Mai will Ungarn den Bau eine zweite Linie mit Zaunanlagen an der Grenze zu Serbien abschließen. Ministerpräsident Viktor Orbán motivierte dies im Gespräch mit dem ungarischen Staatsradio mit der Notwendigkeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ungarns Premier Viktor Orban: Warum Migration „trojanisches Pferd“ des Terrorismus ist

© Sputnik/ Tartakovsky 19:12 07.03.2017 (aktualisiert 19:21 07.03.2017) Ungarns Premier Viktor Orban hat die Migration als „trojanisches Pferd“ des Terrorismus bezeichnet, wie die Agentur AP am Dienstag mitteilte. „Die Migration ist ein ‚trojanisches Pferd‘ des Terrorismus. Die Leute, die zu uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Italien: Betrunkene Flüchtlinge verwüsten Fähre, belästigen Frauen, stürmen Kojen

© AFP 2016/ ALBERTO PIZZOLI / AFP 15:00 22.02.2017 (aktualisiert 15:40 22.02.2017)  Für rund 200 Italiener ist die Reise auf einer Fähre zum Albtraum geworden: Weil die Bord-Bar geschlossen wurde, ist eine Gruppe von etwa 60 nordafrikanischen, zum Teil schon abschiebebereiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Viele Verletzte bei Massenansturm 300 Flüchtlinge stürmen Grenze in spanischer Exklave Ceuta

dpaFlüchtlinge, von spanischen Polizisten bewacht, sitzen in der spanischen Exklave Ceuta in Marokko auf dem Boden, nachdem sie am Morgen einen Grenzzaun gestürmt haben (Archivbild) Montag, 20.02.2017, 08:49 Bei einem neuen Ansturm von Migranten auf die spanische Exklave Ceuta in Marokko … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nordafrika-Spanien – 500 Flüchtlinge stürmen spanische Exklave Ceuta

Hunderte Flüchtlinge haben am Freitag die spanische Exklave Ceuta in Marokko gestürmt. Bis zu 500 Menschen sei es nach Einschätzung der Polizei gelungen, am Morgen den Grenzzaun zu überwinden, teilten die Rettungskräfte mit. Flüchtlinge jubeln nachdem sie in die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Weil sich Deutsche wohl so „sicher“ fühlen: Reizgas in Tasche und Angst vorm Heimweg

© Foto: pixabay 17:04 07.02.2017 (aktualisiert 17:16 07.02.2017)  Hauptsache Optimismus: Die Mehrheit der Deutschen fühlt sich trotz der Zuwanderung „sicher“ oder sogar „sehr sicher“, berichteten am Montag deutsche Medien unter Berufung auf eine aktuelle NDR-Umfrage zum Sicherheitsgefühl in Deutschland. Wer aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Flüchtlinge: Veit (SPD) lehnt Aufnahmelager in Nordafrika ab

Flüchtlinge, die von der libyschen Küstenwache gerettet wurden, sitzen in Tripoli (Archivbild) (AFP / MAHMUD TURKIA) In der SPD wächst die Kritik am Vorschlag von Fraktionschef Oppermann, im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge zunächst nach Nordafrika zurückbringen. Der SPD-Innenpolitiker Veit sagte im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Oppermann: Mittelmeerflüchtlinge nach Nordafrika zurückbringen

Ein Schlauchboot mit Schiffbrüchigen treibt im Mittelmeer (Bundeswehr) SPD-Fraktionschef Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, Bootsflüchtlinge im Mittelmeer zurück nach Nordafrika zu bringen. In einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ schrieb Oppermann, man müsse den Schleuserbanden die Geschäftsgrundlage entziehen. Deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Russischer Star-Moderator: „Merkel ist aus der Mode gekommen“ – Springerpresse tobt

03.02.2017 • 06:00 Uhr „Bild“ zu scharfer Merkel-Kritik in den Nachrichten der Woche von Rossija 1: „Alles Lüge und fiese Propaganda“ Der Fernsehkanal Rossija 1 lieferte in der politischen Wochenschau am 30. Januar eine vernichtende Merkel-Kritik. BILD hyperventilierte. RT Deutsch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Russischer Sicherheits-Chef: US-Politik Obamas schuld an Migrationsströmen nach Europa

16. Januar 2017 INTERNATIONAL Moskau. Aus der Distanz stellt sich vieles anders und klarer dar. In Moskau hält man die US-Politik für verantwortlich für die anhaltenden Migrantenströmen in Richtung Europa. Diese Auffassung vertrat jetzt der Chef des russischen Sicherheitsrates, Nikolaj … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Französische Botschafter erklären Israel den Krieg

von Yves Mamou14. Januar 2017 Englischer Originaltext: French Ambassadors Declare War on IsraelÜbersetzung: Daniel Heiniger Für unsere Botschafter gibt es keinen Terrorismus in „Palästina“. Sie flüstern quixotisch über „die Notwendigkeit von Sicherheit“ für Israel. Die offensichtliche Schlussfolgerung ist, dass sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Islam: Marokko verbietet offenbar Burka-Verkauf

Veröffentlicht am 11. Januar 2017 von staseveinfo Marokko geht angeblich gegen Ganzkörperverschleierung vor. Hintergrund seien Sicherheitsbedenken. Unternehmen hätten 48 Stunden Zeit, um sich von ihren Beständen zu trennen. 11.01.2017 © DPABurkas – hier allerdings in Afghanistan Marokko verbietet laut einem Bericht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Silvesternacht – Grünen-Chefin Peter bedauert Kritik an Polizei

Grünen-Chefin Simone Peter (dpa / picture alliance / Bernd von Jutrczenka) Die Grünen-Co-Vorsitzende Peter hat Fehler bei ihrer Bewertung des Kölner Polizeieinsatzes gegen Nordafrikaner in der Silvesternacht eingeräumt. Peter sagte „Spiegel Online“, sie hätte zunächst weitere Informationen abwarten sollen. Falls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bundestagswahl 2017: CDU warnt CSU vor „Säbelrasseln“

1. Januar 2017, 18:37 Uhr Stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Julia Klöckner im Landtag in Mainz (Foto: dpa)Führende CDU-Politiker fordern von der Schwesterpartei Geschlossenheit. Zu 99 Prozent sei man sich einig, meint Parteivize Klöckner. Die Differenzen seien wesentlich kleiner als beispielsweise bei den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Jahreswechsel: Silvesterfeiern in Deutschland überwiegend friedlich

Silvesterfeuerwerk am Deutschen Eck in Koblenz. (Thomas Frey / dpa) Die Neujahrs-Feiern in Deutschland sind den bisherigen Berichten zufolge weitgehend friedlich verlaufen. In der Kölner Innenstadt waren nach den Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht vor einem Jahr rund 1.500 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Identitäre Bewegung – Deutschland hisst Großbanner auf dem Hauptbahnhof in Köln – Protest am Ort der Schande!

Identitäre Bewegung – Deutschland 17 Std. · +++Eilmeldung – IBD hisst Großbanner auf dem Hauptbahnhof in Köln+++ In diesem Moment besteigen Aktivisten der Identitären Bewegung das Dach des Hauptbahnhofes in Köln, der direkt an die Kölner Domplatte angrenzt, und hissen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

MIGRATIONSPOLITIK-Jedes Unrecht beginnt mit einer Lüge

VON IMAD KARIM am 23. Dezember 2016 Der Fall Anis Amri verdeutlicht die zahlreichen Widersprüche in der Migrationspolitik. Imad Karim, Filmemacher und Gewinner eines Integrationspreises, versteht schon lange nicht mehr, was sich in Deutschland abspielt. Es sei eine ideologisierte Scheinwelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar