Schlagwort-Archive: Weißrussland

Nachrichten AUF1 vom 13. September 2021

NACHRICHTEN AUF1 13.9.2021   Video herunterladen 13.09.2021 / Die wichtigsten Nachrichten des Tages. Die täglichen „Nachrichten AUF1“ werden präsentiert von Vivien Vogt, Tina Gloria Wenko und Bernhard Riegler. Europaweiter Widerstand: Auch in Wien gingen Tausende gegen die Corona-Diktatur auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polnischer Grenzschutz schlägt Alarm: 10.000 Asylanten wollen nach Westen

07. September 2021 INTERNATIONAL Warschau/Minsk. Die polnisch-weißrussische Grenze wird zum neuen Illegalen-Hotspot in Europa. Jetzt schlägt Polen Alarm und weist darauf hin, daß sich auf der weißrussischen Seite der Grenze derzeit 10.000 Migranten aus verschiedenen Krisenregionen aufhalten und auf eine Weiterreise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Grenze zu Belarus: Polens Parlament stimmt für Ausnahmezustand

07. September 2021 Ein polnischer Soldat errichtet in der Nähe von Bialystok einen Grenzzaun. (AFP Jaap Arriens) Das polnische Parlament hat für die Beibehaltung des Ausnahmezustands im Grenzgebiet zu Belarus gestimmt. Das Gesetz war in der vergangenen Woche von Präsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Flüchtlingskrise: Polen schließt Grenze zu Weißrussland mit 2,50 Meter hohen Zaun

23. Aug. 2021 17:06 Uhr Polen hat begonnen, an der Grenze zu Weißrussland einen Zaun zu errichten. 900 Soldaten sind damit beauftragt worden. Der Streit mit dem Nachbarland eskaliert seit Tagen. Bereits vor zwei Wochen hatten Litauen und Lettland wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Gegen Illegale hilft nur Stacheldraht: Auch Litauen baut jetzt einen Grenzzaun

13. August 2021 INTERNATIONAL Vilnius/Riga. Nach Ungarn geht jetzt auch Litauen dazu über, angesichts des Massenandrangs Illegaler aus dem benachbarten Weißrußland seine Grenze mit einem Zaun zu befestigen. Das hat das Parlament in Vilnius jetzt beschlossen. Die Kosten für die neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Sanktionen gegen Lukanschenko – Jensen (FDP) fordert Belarus-Konferenz

09. August 2021 Gyde Jensen, Sprecherin der FDP-Fraktion und Vorsitzende des Menschenrechtsausschusses (dpa | Britta Pedersen) Ein Jahr nach der umstrittenen Präsidentschaftswahl in Belarus plädiert die FDP-Politikerin Jensen für die Einrichtung einer internationalen Belarus-Konferenz. Die Vorsitzende im Bundestagsausschuss für Menschenrechte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Nachrichten AUF1 vom 05. August 2021

NACHRICHTEN AUF1 05.08.2021   Video herunterladen 05.08.2021 / Die wichtigsten Nachrichten des Tages. Die täglichen „Nachrichten AUF1“ werden präsentiert von Vivien Vogt, Tina Gloria Wenko und Bernhard Riegler. Corona-Impfungen: Abweichende Meinungen werden nicht geduldet + Weißrussland: Was steckt hinter der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nachrichten AUF1 vom 03. August 2021

NACHRICHTEN AUF1 03.08.2021   Video herunterladen 03.08.2021 / Die wichtigsten Nachrichten des Tages. Die täglichen „Nachrichten AUF1“ werden präsentiert von Vivien Vogt, Tina Gloria Wenko und Bernhard Riegler. Europaweite Proteste gegen Corona-Zwangsmaßnahmen: Brutale Polizeigewalt in Berlin + Neue EU-Klima-Steuern gefährden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Boris Johnson trifft sich mit weißrussischer Oppositionspolitikerin Tichanowskaja in Downing Street

04. Aug. 2021 07:25 Uhr Die weißrussische Oppositionspolitikerin Swetlana Tichanowskaja hat nach dem Treffen mit dem britischen Premierminister Boris Johnson in der Downing Street erklärt, Johnson hätte ihr versichert, Großbritannien werde weiter Druck auf die weißrussische Regierung ausüben. Quelle: AFP © … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aufruhr durch Migrantenstrom: „Bald mehr Migranten als Einheimische“

Von  PS  – 29. Juli 2021   Die Zahl illegaler Migranten aus Belarus ist in Litauen sprunghaft in die Höhe geschnellt. Dahinter wird eine Strategie des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko vermutet. Die Empörung in der Grenzregion nimmt zu. Quelle: politikstube.com vom 29.07.2021 Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Das auch noch: Frontex sorgt sich um illegale Migration über Weißrussland

30. Juni 2021 Alle zu uns? (Foto: Von Alex_Bar/Shutterstock)   Warschau – Da kommt was auf uns zu: Die Europäische Grenzschutzagentur Frontex mit Sitz in Warschau verstärkt ihre Zusammenarbeit mit Litauen und Lettland, um die beiden baltischen Staaten besser vor illegalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Belarus: Scharfe Kritik an Sanktionen des Westens

23. Juni 2021 Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko kritisiert die Sanktionen des Westens. (POOL BelTA/AP) Die belarussische Regierung hat die neuen Sanktionen des Westens gegen das Land scharf kritisiert. Wie ein Sprecher des Außenministeriums in Minsk erklärte, würden die von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: EU-Sanktionen gegen Belarus und Myanmar

22. Juni 2021 Die EU-Außenminister beraten über neue Sanktionen gegen Belarus. (picture alliance / NurPhoto / Beata Zawrzel) Die EU-Außenminister haben sich bei ihrem Treffen in Luxemburg auf Wirtschaftssanktionen gegen Belarus verständigt. Die Strafmaßnahmen sollen unter anderem den Kali- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Maas fordert weitere Sanktionen

21. Juni 2021 Bundesaußenminister Maas fordert weitere Sanktionen gegen Belarus (POOL/YVES HERMAN / POOL / AFP) Bundesaußenminister Maas hat vor einem Treffen mit seinen EU-Kollegen weitergehende Sanktionen gegen Belarus gefordert. Er sagte der Zeitung „Die Welt“, es sei nicht davon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Bund hält Millionen für verfolgte weißrussische Journalisten bereit

Millionen für Destabilisierung Die Bundesregierung unterstützt weißrussische Journalisten, die gegen die LUKASCHENKO-Regierung schreiben. Allein in diesem Jahr stellt sie dafür 2,9 Millionen Euro deutsches Steuergeld bereit. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) via Markmobil vom 06.06.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Verspielt – Wie die EU an Weißrussland scheitert

03. Juni 2021 18:29 Uhr Die EU nimmt sich selbst als Friedensprojekt mit großer Gestaltungsmacht war. An den aktuellen Ereignissen um Lukaschenko und Weißrussland wird jedoch deutlich, dass die EU mit ihrer aggressiven Außenpolitik auch in Europa immer weiter an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Treffen in Sotschi: Lukaschenko erhält neuen Millionenkredit von Moskau

30. Mai 2021 Lukaschenko (l.) und Putin bei ihrem Treffen in Sotschi am 28. Mai 2021 (imago / Russian Look) Russland will das autoritär geführte Belarus in den kommenden Wochen mit einem Kredit in Höhe von 500 Millionen US-Dollar unterstützen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lukaschenko – „Nein“ zum Lockdown, Aufstände als „Quittung“?

Alexander Lukaschenko Weißrussland: Gewalttätige Demonstrationen gegen den vor kurzem wiedergewählten Präsidenten Lukaschenko erschüttern seit Wochen das Land. Sind diese Proteste spontaner Ausdruck von Unzufriedenheit im Volk – oder möglicherweise von außen gesteuert? Was könnten die Gründe für eine solche Einmischung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Verschwiegene Fakten über die Landung des Ryanair-Fluges in Minsk

Alexander Lukaschenko Am 23. Mai ist ein Passagierflugzeug der irischen Billigfluggesellschaft Ryanair auf dem Weg von Griechenland nach Litauen zur Landung in Minsk (Weißrussland) aufgefordert worden. Das Flugzeug wurde dabei von einem weißrussischen Kampfflugzeug begleitet. Staatspräsident Alexander Lukaschenko selbst habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Schulterschluß: Rußland und Weißrußland verstärken Verteidigungs-Kooperation

01. Mai 2021 INTERNATIONAL Moskau/Minsk. Angesichts wachsender Zumutungen vonseiten der westlichen Nachbarländer wollen Rußland und Weißrußland künftig in Verteidigungsangelegenheiten enger zusammenarbeiten. „Es gibt lebenswichtige Dinge, die einfach verstärkt werden müssen – dazu gehört die Sicherheit und die Verteidigung unseres Unionsstaates“, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

FSB-Direktor: Rolle der US-Regierung beim mutmaßlichen Putschversuch in Weißrussland wird untersucht

26 Apr. 2021 22:27 Uhr Laut dem Direktor des russischen Föderalen Sicherheitsdienstes (FSB) Alexander Bortnikow wird die mögliche Beteiligung der US-Regierung an der Planung eines mutmaßlichen Militärputsches in Weißrussland untersucht. Quelle: Sputnik © Aleksey Nikolskyi Archivbild. FSB-Direktor Alexander Bortnikow In einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Keine „Farbrevolution“ in Minsk: Offenbar Putschversuch erfolgreich vereitelt

20. April 2021 INTERNATIONAL Minsk/Moskau. Brisante Meldungen aus Weißrußland, während die westlichen Mainstream-Medien abzuwiegeln versuchen: in Minsk ist offenbar ein Putschversuch gegen Präsident Lukaschenko gescheitert. Der Erfolg geht offenbar maßgeblich auf das Konto des russischen Geheimdienstes. Wie der russische Inlandsgeheimdienst FSB … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: TV-Sender Euronews verboten

13. April 2021 Euronews-Hauptzentrale in Lyon (picture alliance / dpa | Joel Philippon) In Weißrussland ist der Fernsehsender Euronews verboten worden. Dies teilte das Informationsministerium in Minsk heute mit. Begründet wurde das Verbot damit, dass Euronews Werbung auf Englisch ausgestrahlt habe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Punktsieg für Lukaschenko: Opposition räumt Niederlage ein

27. Februar 2021 INTERNATIONAL Sotschi. Eine überraschende Wendung, über die die „Qualitätsmedien“ nur verschämt berichten: nachdem eben noch Bundesaußenminister Maas der weißrussischen Opposition Unterstützung in Millionenhöhe in Aussicht gestellt hatte, hat diese den Kampf gegen die Regierung von Präsident Lukaschenko jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Maas verspricht weißrussischer Opposition Millionen: „Der Geist der Demokratie ist aus der Flasche“

7 Feb. 2021 08:38 Uhr Deutschland will die Zivilgesellschaft in Weißrussland mit bis zu 21 Millionen Euro fördern. Laut Außenminister Heiko Maas sollen im Rahmen des Aktionsplans Medien und Studierende unterstützt werden. Außerdem will Deutschland verfolgten Weißrussen Zuflucht gewähren. Quelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Belarus: Wieder Festnahmen nach Protesten der Opposition

28. Dezember 2020 Demonstration in Minsk im Oktober 2020. (AFP / Stringer) Die Opposition in Belarus hat erneut gegen Staatschef Lukaschenko demonstriert. Hunderte Menschen ließen am Sonntag in der Hauptstadt Minsk weiße und rote Luftballons aufsteigen. Es gab auch Demonstrationszüge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Belarus: Mehr als 300 Festnahmen bei Protesten gegen Lukaschenko

23. November 2020 Erneuter Anti-Lukaschenko Protest in Belarus (AFP / Stringer) In Belarus hat die Polizei nach Angaben von Menschenrechtlern mehr als 300 Demonstranten festgenommen. Die Gruppe Wjasna teilte zudem mit, viele der Festgenommenen seien geschlagen worden. Bei dem erneuten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Afghanistan: Maas besorgt wegen US-Truppenabzug

19. November 2020 Der Abzug der US-Soldaten aus Afghanistan wird in Deutschland kritisch gesehen. (dpa/AP/U.S. Marine Corps) Außenminister Maas warnt vor den Folgen eines vorzeitigen Abzugs der USA aus Afghanistan. Maas sagte den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland, es wäre fatal, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Belarus: Demos von Unterstützern und Gegnern

08. November 2020 In Belarus reagiert Präsident Lukaschenko weiter mit großer Härte auf die Proteste gegen sein Regime. Hunderte Demonstranten sind mittlerweile inhaftiert. (AFP / Stringer) In Belarus wollen heute erneut Gegner und Unterstützer von Präsident Lukaschenko demonstrieren. Erlaubt haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Belarus: OSZE empfiehlt Annullierung der Präsidentenwahl

06. November 2020 Seit der Präsidentenwahl am 9. August kommt es in Belarus zu Protesten gegen Staatschef Lukaschenko. (picture alliance/Stringer/TASS/dpa) Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, OSZE, empfiehlt, die Präsidentenwahl in Belarus zu annullieren. In einem Bericht heißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare