Schlagwort-Archive: Weißrussland

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 24.06.2022 (Textausgabe)

Ein Schlag für die Transatlantiker: Italienische Fünf-Sterne-Bewegung spaltet sich wegen Ukraine-Politik Rom. In Italien hat der Streit über die Ukraine-Politik der Regierung Draghi zu einem politischen Erdbeben geführt: Außenminister Di Maio ist nach erheblichen Querelen aus seiner Partei, der Fünf-Sterne-Bewegung, ausgetreten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lawrow: Russland bereit zum Dialog mit der Ukraine in Weißrussland

Sergej Lawrow Pressedienst des russischen Außenministeriums / SputnikRussland sei zu Friedensgesprächen mit der Ukraine in Weißrussland bereit. Dies hat der russische Außenminister Sergei Lawrow am Donnerstag erklärt. Laut Lawrow: „Es ist uns eine große Freude, die Einladung des weißrussischen Präsidenten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Die Industrie rechnet wegen des Materialmangels mit einer „Triage am Bau“

03:00 Uhr Auf dem Weg in die Krise? Die Bauindustrie hat zu kämpfen. Foto: Julian Stratenschulte, dpa Kein Material und überteuerte Preise: Müssen große Bauvorhaben jetzt verschoben werden? Auch die Zahl der Kurzarbeiter am Bau steigt. VON RUDI WAIS Die Mieten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Außenministertreffen: G7 wollen von Russland verschobene Grenzen in der Ukraine „niemals“ anerkennen

14.05.2022 Die G7-Staaten wollen die Ukraine notfalls noch jahrelang unterstützen. (picture alliance/dpa/dpa-Pool)Die G7-Gruppe der führenden Industriestaaten will neue Grenzziehungen in der Ukraine infolge des russischen Angriffskrieges niemals akzeptieren. Das betonten die Außenminister nach ihren Beratungen im schleswig-holsteinischen Weißenhaus. In einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Alexander Lukaschenko: „Ich nehme an, die Sonderoperation hat sich in die Länge gezogen“

(Archivbild) MICHAIL KLIMENTJEW / SputnikDer weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko hat in einem Interview mit der US-Nachrichtenagentur Associated Press seine Meinung über den Verlauf der sogenannten russischen Sonderoperation in der Ukraine geäußert. Zwar räumte Lukaschenko ein, dass er sich mit dem Thema nicht gründlich genug auskenne, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 04.05.2022 (Textausgabe)

Deutschland – Offizieller Rat: Notvorräte anlegen! Innenministerin Nancy Faeser riet den Deutschen, sich auf die Liste des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz zu beziehen, und Vorräte bereitzuhalten, berichtet das Handelsblatt. Diese sehen so aus: 🔺 20 Liter Wasser; 🔺3,5 kg Getreide, Brot, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Weißrussland führt Beschränkungen für EU-Fahrzeuge ein

(Symbolbild) Friso Gentsch / www.globallookpress.comAls Gegenmaßnahme nach dem ebenbürtigen Schritt der Europäischen Union verbietet Weißrussland die in EU-Ländern angemeldeten Fahrzeuge und Zugmaschinen auf seinem Territorium. Dies teilte das Verkehrsministerium des Landes am Freitag mit. In einer Meldung auf dem Telegram-Kanal des Ministeriums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Pentagon: Keine Anzeichen für Beteiligung Weißrusslands an russischer Militäroperation in der Ukraine

Die Flaggen von Russland und Weißrussland (Symbolbild) Oleksii Liskonih / Gettyimages.ruLaut Pentagon sehen die USA bisher keine Anzeichen dafür, dass sich Weißrussland auf eine Beteiligung an Russlands Sondereinsatz in der Ukraine vorbereite. Pentagon-Sprecher John Kirby wörtlich: „Nein, wir sehen keine Anzeichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UN-Sicherheitsrat lehnt Russlands Resolution zur humanitären Lage in der Ukraine ab

Der UN-Sicherheitsrat.David Dee Delgado/Getty ImagesAm Mittwoch hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen einen Resolutionsentwurf Russlands zur Lage in der Ukraine nicht angenommen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur TASS. Russland und China stimmten für den Entwurf, kein Mitglied des Sicherheitsrates stimmte dagegen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 22.03.2022 (Textausgabe)

Ukraine-Krieg – Tag 27: Steht eine Invasion weißrussischer Truppen bevor? In einem Vorort der Hafenstadt Odessa am Schwarzen Meer hat es am Montag einen ersten Angriff gegeben. Es ist der erste Angriff auf die strategisch wichtige Hafenstadt in der Südukraine. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ukraine ans EU-Stromnetz angebunden – Windstrom-Imperialismus hat freie Fahrt

21. März 2022 Windkraft (Foto:Von penofoto/shutterstock)   Seit Mittwoch Nachmittag fließt Strom zwischen der Ukraine und der EU. Die Ukraine ist an das westeuropäische Stromnetz angeschlossen. Sie und die Republik Moldau beziehen jetzt ihren Strom aus Europa. Bis vor kurzem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Litauen verbietet Ausfuhr von Bargeldbeträgen über 60 Euro nach Russland und Weißrussland

Der litauische Zoll hat die Menge an Bargeld, die nach Russland und Weißrussland exportiert werden darf, auf 60 Euro pro Person begrenzt. Auf der offiziellen Webseite des Zolls heißt es, dass Ausnahmen, falls erforderlich, für diplomatische Vertretungen und internationale Organisationen gemacht werden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Alexander Lukaschenko: Ukraine sollte den jetzigen Moment nutzen

Lukaschenko: „Jetzt ist wahrscheinlich der einzige Moment, der vielleicht nicht noch einmal passiert, damit die Ukraine angemessen aus der aktuellen Situation herauskommt. Wenn dieser Moment verloren geht, wird er höchstwahrscheinlich nie wiederkommen. Deshalb muss die Ukraine an diesem Moment festhalten.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 11.03.2022 (Textausgabe)

Corona-Bilanz: Deutsche Wirtschaft gehört zu den großen Verlierern Köln. Deutschland gehörte in den zurückliegenden zwei Jahren zu den Ländern mit den rigidesten Corona-Maßnahmen in der EU. Jetzt flattert die Quittung ins Haus – die deutsche Wirtschaft (IW) steht viel schlechter da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 10.03.2022 (Textausgabe)

Scholz zu möglichem Energie-Lieferstopp aus Russland: Wissen genau, wie kompliziert es ist Deutschland sei mit seinen Partnern „völlig einig“, dass die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffimporten Europas „ganz anders“ als die Abhängigkeit etwa der USA oder Kanadas sei, so Scholz. „Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 28.02.2022 (Textausgabe)

Aktuelles rund um den Ukrainekrieg aus russischen Quellen vom 28.02.2022 Roskomos wird in der Lage sein, Komponenten für Satelliten aus China zu kaufen, deren Lieferung durch Sanktionen eingeschränkt wird, sagte der Leiter des staatlichen Unternehmens Dmitri Rogosin „Bei all unseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Jagdflugzeuge steuern mehrere Städte an

In der Nacht von Sonntag auf Montag sollen von der Krim aus mehrere Jagdflugzeuge und Bomber Richtung Ukraine aufgebrochen sein und auf Kiew, Mykolajiw, Cherson sowie Charkiw zugesteuert sein. Über Nacht sollen russische Truppen zudem die Stadt Berdjansk eingenommen haben, wie die ukrainische Regierung meldet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 27.02.2022 (Textausgabe)

Erfolgreich dressiert: Mehr als die Hälfte der Deutschen wollen weiter Maske tragen  Erfurt. Man kann es nur als Spielart des berühmten „Stockholm-Syndroms“ sehen – laut einer INSA-Umfrage würden mehr als die Hälfte der Bundesbürger auch nach einem weitgehenden Ende der Corona-Maßnahmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Rest-Ukraine verkündet die GENERALMOBILMACHUNG

🚨🚨🚨🚨🚨🚨🚨🚨🚨🚨 +++Die Rest-Ukraine verkündet die GENERALMOBILMACHUNG+++ Währenddessen rückt der Linke Flügel der Nordarmee der Union (Rußland + Weißruẞland) mit stärksten Panzerverbänden aus Weißruẞland kommend, in strammer Marschrichtung Kiew vor! Folgt dem Ruf für tägliche Information. 👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼 t.me/GeheimesWissenDerEliten Quelle: 🌍 Verschwörungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Putin ordnet Militäreinsatz an – Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats läuft

AP Donnerstag, 24.02.2022, 06:22 Die Lage im Ukraine-Konflikt spitzt sich zu. Die EU hält am Donnerstag einen Krisengipfel ab. Russische Separatisten baten laut einem Kreml-Sprecher Putin um militärische Hilfe. Das Pentagon geht davon aus, dass die russischen Truppen „bereit“ sind. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 15.02.2022 (Textausgabe)

Schock: Kriegsrecht in Kanada ausgerufen Nein, Kanada wird von keiner Armee angegriffen. Und doch greift die Regierung zu diesem Notstandsgesetz, welches von den beiden Kammern des Parlaments in den nächsten drei Wochen zusätzlich bestätigt werden muss. Einzelne Provinzregierungen haben sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ukraine-Konflikt – Pentagon: Weiterer russischer Truppenaufmarsch

Russland hat seine Truppen an der Grenze zur Ukraine nach Erkenntnissen der US-Regierung weiter verstärkt. Ein Sprecher des Pentagon erklärte in Washington, im Laufe des Wochenendes seien weitere russische Bodentruppen an der Grenze zur Ukraine sowie in Belarus aufmarschiert. 01.02.2022 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

EU-Minister streiten über Schutz der Außengrenzen: Wieviel Grenze darf sein?

30. Januar 2022 INTERNATIONAL Vilnius. Angesichts des Baubeginns eines massiven Zauns an der polnischen Ostgrenze zu Weißrußland konferierten mehrere EU-Innenminister dieser Tage in Vilnius über die Verstärkung des EU-Außengrenzenschutzes. Zu einer Einigung kam es aber nicht. Die Positionen der verschiedenen Mitgliedsländer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

So geht Grenzschutz: Polen baut dauerhafte Grenzbefestigung

26. Januar 2022 INTERNATIONAL Warschau. Polen nimmt den Schutz der EU-Außengrenzen ernst und orientiert sich dabei am ungarischen Vorbild: Warschau will jetzt mit dem Bau einer dauerhaften Befestigung an der Grenze zu Weißrußland beginnen, die gleichzeitig EU-Außengrenze ist. „Die Arbeiten starten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Neuer Illegalen-Hotspot Brandenburg: 2021 kamen fast 10.000

20. Januar 2022 NATIONAL Potsdam. Brandenburg – die offene Flanke der Bundesrepublik? Mit Blick auf die Migrationslage drängt sich dieser Schluß auf. Denn in Brandenburg hat sich die Zahl der Asylsuchenden nach Angaben des Bundesinnenministeriums mehr als verdoppelt. Insgesamt seien rund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland: Annalena Baerbock und Sergej Lawrow zu ihrem ersten Treffen

Pressekonferenz der Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grünen) mit ihrem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 18.01.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Das Märchen von Lukaschenko als Marionette Putins

12. Dez. 2021 08:51 Uhr Lukaschenko benutzt Flüchtlinge als Waffe. Im Hintergrund zieht Putin die Fäden. Angesichts der Flüchtlingskrise an der weißrussischen Grenze verbreitete sich diese Mär. Das Verhältnis zwischen Minsk und Moskau ist jedoch komplex. Die EU leistet der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Illegalen-Ansturm auf die polnische Grenze: Wann kommen die „Flüchtlinge“ aus Weißrußland?

27. November 2021 INTERNATIONAL Warschau. Der polnische Grenzschutz bleibt auf Posten: allein am Mittwoch wurden mindestens 375 (!) Versuche von Migranten abgewehrt, von Weißrußland aus die Grenzsperren zu überwinden und illegal in die EU zu gelangen. In der Ortschaft Czeremsza habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gemeinsam für Souveränität und Grenzschutz: Visegrad-Staaten suchen den Schulterschluß

25. November 2021 INTERNATIONAL Budapest. Die Visegrad-Staaten – die Tschechische Republik, Ungarn und die Slowakei – haben dem Vierten im Bunde, Polen, jetzt bei einem Gipfeltreffen in Budapest ihre Solidarität in der aktuellen Migrationskrise an der Grenze zu Weißrußland zugesagt. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Morawiecki über Merkels Migrationspolitik: „Gefährliche Politik für Europa und die Welt“

24. November 2021 INTERNATIONAL Warschau. Vor dem Hintergrund der aktuellen Migrationskrise an der polnisch-weißrussischen Grenze hat der polnische Ministerpräsident Morawiecki die Migrationspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel nachdrücklich kritisiert. Polen beweise derzeit am Grenzzaun zu Weißrußland, daß es möglich sei, Grenzen effektiv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare