Schlagwort-Archive: Journalisten

Medienkritik – Die Glatteispresse und der Vorfall mit „deutschen Männern“

12. November 2017 Polizeiliche Festnahme (Symbolbild: JouWatch)   Die Aachener Presse meldete am 07.11., dass es wieder einmal einen der vielen Vorfälle mit „Männern“ in der Innenstadt gegeben hat. Dort soll sich nachts gleich ein ganzes Rudel dieser Rüden schmerzhaft über eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Warum deutsche Leitmedien pro-NATO/USA berichten

Quelle: Stimme und Gegenstimme Nr. 49 vom 07.11.2017 Kontrollrats info ergänzt durch Redaktion staseve

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

AfD: Partei will Daten über politische Meinung von Journalisten

28. Oktober 2017 Das Logo der Partei #Alternative für Deutschland (AfD) (Markus Scholz/dpa) Die #AfD will ein Auskunftsrecht über die politischen Ansichten der Journalisten, die über den Bundesparteitag Anfang Dezember in Hannover berichten wollen. In der Einverständniserklärung für die Akkreditierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Gewalt gegen Journalisten in Mexiko eskaliert: 44 Morde seit Machtantritt von Nieto

29.08.2017 • 21:20 Uhr Quelle: Reuters Fotos von getöteten#Journalisten bei einer Demonstration in Mexiko-City. Innerhalb der ersten acht Monate des Jahres 2017 sind in Mexiko zehn Journalisten ermordet worden. Seit Machtantritt des Präsidenten #Enrique Peña Nieto im Dezember 2012 sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bundesaußenministerium: Gabriel rät zu sorgfältiger Überlegung vor Türkei-Reisen

25. August 2017 Außenminister #Gabriel, #SPD (Michael Kappeler/dpa) Bundesaußenminister Gabriel rät Bundesbürgern, sorgfältig zu überlegen, bevor sie eine Reise in die #Türkei antreten. In einem Interview mit der Bild-Zeitung wies der SPD-Politiker insbesondere auf die Gefahren für #Journalisten hin. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

MEINUNGSFREIHEIT UND ZENSUR: Facebooks Kampf gegen Jürgen Fritz

Datum: August 4, 2017 Autor: davidberger (David Berger) Eigentlich ist es unfassbar. Es war aber vorauszusehen, dass das einige Woche vor der #Bundestagswahl kommen würde. Derzeit werden praktisch fast im Stundentakt die Profile von regierungskritischen Facebookaktivisten, Publizisten und Journalisten komplett gelöscht. In anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Türkei: Einige Mitarbeiter von „Cumhuriyet“ frei

29. Juli 2017 Proteste vor dem Gericht in Istanbul (AFP / OZAN KOSE) Ein #Istanbuler Gericht hat die Freilassung von sieben Mitarbeitern der regierungskritischen türkischen Zeitung „#Cumhuriyet“ angeordnet. Wichtige Mitarbeiter bleiben aber in Haft, darunter der Herausgeber und der Chefredakteur. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Ablenkungsmanöver vom Verlust der eigenen Pressefreiheit

ea./fm. Am 3.5.2017 war #der internationale Tag der Pressefreiheit. #Pressefreiheit bezeichnet das Recht der #Medien und #Journalisten auf „das unzensierte Veröffentlichen von Informationen und Meinungen“. Die etablierten Medien berichteten von einer europaweiten Studie im Auftrag des Europarates, dass sich beinahe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

G20-Akkreditierung: Özdemir verlangt Stellungnahme von CDU/CSU und SPD

12. Juli 2017 Journalisten im Medien-Zentrum des G20-Gipfels in Hamburg. (AFP / Ludovic MARIN ) Der nachträgliche Entzug der Akkreditierung für #Journalisten beim #G20-Gipfel sorgt weiter für Diskussionen. Grünen-Chef #Özdemir sagte der „Frankfurter Rundschau“, wenn sich der Vorwurf einer schwarzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

G20: Journalisten Akkreditierung entzogen

07. Juli 2017 Merkel und Putin beim G20-Gipfel, im Hintergrund Rauchschwaden über Hamburg (Collage) (dpa/AFP/) Mehreren deutschen #Journalisten sind während der Berichterstattung vom #G20-Treffen in #Hamburg die #Akkreditierungen entzogen worden. Betroffen waren nach eigenen Angaben unter anderem Reporter der Zeitung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Straßburg: EGMR befasst sich mit weiteren Klagen aus der Türkei

15. Juni 2017 Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg befasst sich mit Beschwerden von türkischen Journalisten. (picture alliance / dpa / Thomas Frey) #Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in #Straßburg befasst sich mit sieben weiteren Beschwerden von in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Außenminister Gabriel: „Andere Themen als Incirlik mit Türkei noch schwieriger“

06. Juni 2017 #Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (#SPD) spricht am 05.06.2017 in Ankara (#Türkei) während eines Hintergrundgesprächs im Rahmen einer eintägigen Türkei-Reise mit Journalisten. (Gregor Fischer/dpa) Außenminister Gabriel sieht neben dem Streit um das Besuchsrecht für Bundestagsabgeordnete im türkischen Incirlik noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Abschiebung in Nürnberg – Im Zweifel für Polizistenschläger

von Thorsten Brückner #Schülermob versucht die Abschiebung eines Afghanen in Nürnberg zu verhindern Foto: picture alliance/ dpa Gut integriert sei er gewesen und lerneifrig. Er hätte gerne mehr solcher Schüler wie ihn, sagte ein Lehrer dem Bayerischen Rundfunk über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

US-Medien im Abseits: Tillerson „allein“ in Riad

© REUTERS/ Shannon Stapleton 08:44 22.05.2017 (aktualisiert 08:47 22.05.2017) US-Außenminister Rex Tillerson hat keine amerikanischen Journalisten zur gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem saudi-arabischen Amtskollegen Adel al-Dschubeir eingeladen, wie „The Hill“ berichtet. Ausschließlich arabische Sender übertrugen die Veranstaltung live. Der ehemalige ExxonMobil-Chef hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Pressefreiheit: Lage weltweit verschlechtert

26. April 2017 Ein Mann demonstriert mit einer Ausgabe der regierungskritischen türkischen Zeitung „Cumhuriyet“ gegen die Festnahmen von Journalisten (pa/dpa/EPA) Die Arbeitsbedingungen für Journalisten haben sich im vergangenen Jahr weltweit verschlechtert. Das erklärte die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ anlässlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kein Zutritt für Sputnik und RT in Macrons Wahlstab

© AP Photo/ Francois Mori 20:33 23.04.2017 (aktualisiert 20:50 23.04.2017) Den Journalisten von Sputnik und RT ist am Sonntag der Zutritt in den Wahlstab Macrons verboten worden. Am Eingang wurde den Journalisten erklärt, sie stünden nicht auf den Akkreditierungslisten. Laut einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bayerischer Journalistentag in Bamberg – Journalistenverband bemängelt fehlende Wertschätzung

Der Bayerische Journalistenverband (BJV) ruft am Wochenende zu seiner Mitgliederversammlung auf. Dabei geht es vor allem darum, wie die Situation für Journalisten in Bayern verbessert werden kann. Außerdem wird ein neuer Vorstand gewählt. Stand: 18.03.2017 BJV-Mitgliederversammlung: Journalistentag in Bamberg   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Bundeskanzlerin gratulierte schon vor erster Hochrechnung – Die Merkwürdigkeiten bei den Wahlen in den Niederlanden!

Posted on März 17, 2017 von indexexpurgatorius Von Gaby Kraal Das Brüsseler Establishment ist sich einig und selbst Wahlen können trotz bedrohlicher Umfragen, die für den politischen Gegner sprechen, letztendlich doch nichts verändern Merkel wusste schon am frühen Nachmittag und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

„Die Zuschauer sehen alles“ – Journalismus mit zu großer Distanz zur Wirklichkeit

Köln, 14. März 2017 (ADN). „Nahe an den Menschen sind Journalisten nur, wenn sie zu den Menschen gehen. Wenn ich nur in der Redaktion in Köln, Hamburg oder Berlin sitze, werde ich viele Sachen gar nicht mitbekommen“. Dieses Eingeständnis machte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Stürmischer Frühling steht bevor – In Frankreich ist noch alles offen

Emmanuel Macron: Erhält Zuspruch aus der Sozialistischen Partei und aus der Regierung Foto: picture alliance / abaca Zeus wütet. Der Sturm mit dem Namen des Göttervaters fuhr über Frankreich, knickte Strommasten wie Streichhölzer. Fast eine Million Haushalte waren zwei Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geheime Fahndungslisten – Syrische Geheimdienste haben Hunderte Deutsche im Visier

08. März 2017 Ein Banner mit dem syrischen Machthaber Baschar al-Assad hängt in Aleppo von einem zerstörten Gebäude. (AFP / LOUAI BESHARA) Die syrische Regierung hat nach NDR-Informationen hunderte Deutsche in geheimen Fahndungslisten erfasst. Unter ihnen seien vor allem Politiker, Diplomaten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lügenpresse will nicht gefilmt werden

Anlässlich einer Bärgida-Demonstration kam es am 13.02.2017 zu einem Eklat. Ein Fernsehteam filmte Demonstranten und diese filmten zurück. Nunmehr wollten die Journalisten des Fernsehteams nicht gefilmt werden. Sie zogen sich plötzlich zurück. Sie wollten auch nicht bildlich in die Öffentlichkeit. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

USA – Weißes Haus schließt mehrere Medien von Briefing aus

Das Weiße Haus (Deutschlandradio/Boris Bittner) Das Weiße Haus verschärft seinen Umgang mit den Medien. Regierungssprecher Spicer schloss gestern mehrere Journalisten von einem informellen Treffen aus – unter ihnen die Korrespondenten des Fernsehsenders CNN, der „New York Times“ und des Magazins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Donald Trump: US-Medien vertuschen Terroranschläge

© AFP 2016/ NICHOLAS KAMM 09:11 07.02.2017 (aktualisiert 09:12 07.02.2017)  Die US-Mainstreammedien verheimlichen dem US-Präsidenten Donald Trump zufolge bewusst zahlreiche Terroranschläge, die sich in der Welt ereigneten, wie der TV-Sender „CBSNews“ berichtet. Das Weiße Haus veröffentlichte demnach eine Liste von 78 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Pressefreiheit – Türkei sperrt neues Onlinemedium „Özgürüz“

Am Freitag sollte die Berichterstattung losgehen, doch noch vor dem Start ist die Website „Özguruz“ aus der Türkei nicht mehr erreichbar: Das kritische Onlinemedium wurde laut dem Herausgeber „Correctiv“ gesperrt. DPA Chefredakteur Can Dündar bei der Eröffnung des Onlinemagazins „Özgürüz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Journalisten-Föderation: In diesem Jahr 93 Medienschaffende getötet

Eines der prominentesten Opfer von Gewalt gegen Journalisten: Der US-Kriegsreporter James Foley wurde 2014 von der Terrormiliz IS enthauptet. (NICOLE TUNG / AFP) In diesem Jahr sind laut einem Bericht 93 Journalisten und Medienmitarbeiter gewaltsam ums Leben gekommen. Sie seien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Türkei verbietet mediale Verbreitung von Nachforschungen über Anschlag auf russischen Botschafter

Ankara (FarsNews) – Ein Gericht in Ankara hat in einem Urteil jegliche mediale Verbreitung der Nachrichten über den Anschlag auf den russischen Botschafter in der Türkei verboten. Dieses Verbot betrifft die Nachrichten über Verdächtige dieses Anschlages sowie den Tatvorgang. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vertrauenswürdige Quellen: US-Außenministerium empfiehlt CNN zu Aleppo

27.12.2016 • 06:00 Uhr Quelle: RT John Kirby, Sprecher des US-Außenministeriums. John Kirby, Sprecher des US-Außenministeriums flehte die Reporter auf einer Pressekonferenz an, sich über das Geschehen in Aleppo doch bitte auf CNN zu informieren. RT-Reporter Caleb Maupin hat sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie die CIA die Medien manipuliert – Die Operation Mockingbird, die weltweite Verzerrung der Realität durch die CIA

  Mit der Freigabe der geheimen Unterlagen am 26. Juni 2007 durch das amerikanische Nationalarchiv unter dem Namen „Family Jewels„, ist die schon immer vermutete Steuerung der Medien durch die CIA endlich ans Licht gekommen. Der Geheimdienst der USA, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Streit um Presserechte – Demonstranten blockieren polnisches Parlament

In Polen haben in der Nacht Demonstranten stundenlang die Eingänge des Parlamentsgebäudes versperrt. Drinnen, im Plenarsaal, hatten zuvor Oppositionsabgeordnete das Rednerpult blockiert. Auslöser für die Proteste: Die rechtskonservative Regierung will die Arbeit von Journalisten im Sejm deutlich einschränken. Von Florian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar