Schlagwort-Archive: Pressefreiheit

Zensur auf Facebook – Maasvolle Truppe zensiert Video mit Protesten gegen den Schokoladenkönig Poroschenko

Im Netz ist ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, eilig das Gelände der Nationalen Gedenkstätte „Bykiwnja-Gräber“ verlässt, wobei ihn die Versammelten auspfeifen und ihm „Schande!“ zurufen. Wie das russische Nachrichtenportal Sputnik berichtete haben die Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Türkei: Haftbefehle gegen Leiter der Zeitung „Sözcü“

19. Mai 2017 Die türkische Zeitung „Sözcü“ gilt als überzeugte Verfechterin des Erbes vom türkischen Gründervater Atatürk und als Kritikerin von Präsident Erdogan. (AFP / Yasin Akgul) Die türkische Justiz hat Haftbefehle gegen den Herausgeber und drei Mitarbeiter der regierungskritischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Burundi: Deutscher Journalist festgenommen

19. Mai 2017 Die Flagge von Burundi (Carola Frentzen/dpa ) Im ostafrikanischen Burundi ist ein Mitarbeiter der Deutschen Welle festgenommen worden. Das bestätigte der deutsche Auslandssender in Bonn, ohne Details zu nennen. Die Frau des Journalisten teilte mit, ihr Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Medienbericht: Deutsche Mitarbeiterin einer türkischen Agentur in Haft

12. Mai 2017 Menschen demonstrieren am 3. Mai 2017 in Istanbul für Pressefreiheit. (AFP/OZAN KOSE) In der Türkei ist nach Informationen der ARD eine deutsche Staatsbürgerin verhaftet worden, die als Übersetzerin für eine linksgerichtete Nachrichtenagentur tätig war. Das Studio Istanbul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Programm Xavier Naidoos abgesagt – Vorwurf Verschwörungstheorien

Bremen (ADN). ++ Der Radiosender Radio Bremen Vier hat das Programm „Marionetten“ des Sängers Xavier Naidoo abgesagt. Zur Begründung wurde mitgeteilt, dass damit Verschwörungstheorien nicht befeuert werden sollen. Am Sonntag erklärte Bremen-Vier-Chef Helge Haas gegenüber der „Huffington Post“, eine Präsentation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Europa – TV-Duell Le Pen gegen Macron: Harter Schlagabtausch auf der Zielgeraden

  04.05.2017 • 07:43 Uhr Quelle: Reuters Die beiden französischen Präsidentschaftskandidaten Marine Le Pen und Emmanuel Macron Ob beim Streit-Thema EU, dem Verhältnis zu Deutschland oder dem Kampf gegen den Terrorismus: Die Positionen von Marine Le Pen und Emmanuel Macron … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschlands mediale Unabhängigkeit und Freiheit fällt in Tristesse

Berlin/Leipzig (ADN). Die in der Bundesrepublik Deutschland so hoch gepriesene Unabhängigkeit und Freiheit der Presse trübt sich spürbar ein und fällt in Tristesse. Der am Mittwoch in Berlin veröffentlichte Jahresbericht der Organisation „Reporter ohne Grenzen“ beschreibt in einer „Nahaufnahme Deutschland“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Pressefreiheit: Lage weltweit verschlechtert

26. April 2017 Ein Mann demonstriert mit einer Ausgabe der regierungskritischen türkischen Zeitung „Cumhuriyet“ gegen die Festnahmen von Journalisten (pa/dpa/EPA) Die Arbeitsbedingungen für Journalisten haben sich im vergangenen Jahr weltweit verschlechtert. Das erklärte die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ anlässlich der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Türkei – Deutscher Generalkonsul spricht mit Deniz Yücel

04. April 2017 Deniz Yücel wird in der Türkei Terrorpropaganda vorgeworfen. (dpa/Karlheinz Schindler) Der in der Türkei inhaftierte Journalist Deniz Yücel hat heute erstmals konsularische Betreuung aus Deutschland erhalten. Der deutsche Generalkonsul Georg Birgelen habe mit Yücel sprechen können, teilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Programmbeschwerde gegen ARD wegen erneuter Nachrichtenunterdrückung zu Entwicklungen in der Ukraine

  23.03.2017 • 06:15 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Symbolbild   Der ehemalige Tagesschau-Redakteur Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer, Ex-Vorsitzender des ver.di-Betriebsverbandes NDR, haben erneut Programmbeschwerde gegen die Ukraine-Berichterstattung der ARD eingereicht. RT Deutsch dokumentiert die Programmbeschwerde im Wortlaut. Sehr geehrte NDR … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Fall Deniz Yücel – U-Haft gegen deutsch-türkischen Journalisten bleibt bestehen

16. März 2017 Auch „Die Welt“ berichtet regelmäßig über ihren inhaftierten Korrespondenten. (Deutschlandradio Kultur / Leila Knüppel) Der in der Türkei inhaftierte deutsch-türkische Journalist Yücel kommt vorerst nicht frei. Ein Gericht in Istanbul lehnte einen entsprechenden Antrag seiner Anwälte ab. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Deutscher Journalistenverband entschuldigt sich für Verbreitung von Fake News über RT Deutsch

  02.03.2017 • 13:26 Uhr Erst geleugnet, dann gelöscht und nun doch entschuldigt: Der etwas andere Fake News-Gang nach Canossa für den DJV Wutschnaubend echauffierte sich Hendrik Zörner, Pressesprecher des Deutschen Journalistenverbandes (DJV) darüber, dass Matthias Platzeck (SPD) RT Deutsch-Chefredakteur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Maas kritisiert Untersuchungshaft für Yücel

Deniz Yücel in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“ (dpa/Karlheinz Schindler) Der Fall des inhaftierten deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel sorgt für neue Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei. Bundeskanzlerin Merkel kritisierte die Entscheidung der Justiz, Untersuchungshaft gegen den 43-Jährigen anzuordnen. Sie sagte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Türkei – „Welt“-Reporter Yücel kommt in U-Haft

Deniz Yücel in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner“. (dpa/Karlheinz Schindler) Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel kommt in der Türkei in Untersuchungshaft. Dies entschied nach Angaben der Zeitung „Die Welt“ ein Haftrichter in Istanbul. Er folgte damit einem Antrag der Staatsanwaltschaft. Yücel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Lügenpresse will nicht gefilmt werden

Anlässlich einer Bärgida-Demonstration kam es am 13.02.2017 zu einem Eklat. Ein Fernsehteam filmte Demonstranten und diese filmten zurück. Nunmehr wollten die Journalisten des Fernsehteams nicht gefilmt werden. Sie zogen sich plötzlich zurück. Sie wollten auch nicht bildlich in die Öffentlichkeit. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fake-News: Schüler sollen Medienkompetenz lernen

Seriös oder unseriös, Fake-News oder echte Nachricht? Viele Jugendliche können das nicht auseinanderhalten. Deshalb setzt das bayerische Kultusministerium auf Aufklärung. An sogenannten Medienreferenzschulen sollen Schüler den bewussten Umgang mit Medien lernen. Von: Johannes Reichart Stand: 19.02.2017 Wirtschaftsunterricht bei Sebastian Pfanzelt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Studie: Amerikaner trauen Trump mehr als den Medien

© AFP 2016/ JEFF KOWALSKY 09:53 18.02.2017 Die Amerikaner trauen US-Präsident Donald Trump um drei Prozent mehr als den Medien, geht aus einer Umfrage des Senders Fox News hervor. Laut der Studie trauen 45 Prozent der Befragten eher dem Staatschef. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ärger über Bericht – Venezuela schaltet CNN-Ableger ab

Venezuela wirft CNN eine „Kriegsoperation“ vor: Deshalb wurde nun die Ausstrahlung des spanischsprachigen Ablegers in dem Land gestoppt. Die Regierung ist offenbar besonders über einen Bericht erbost. AP Venezuelas Außenministerin Delcy Rodríguez (Archivbild) Donnerstag, 16.02.2017   03:50 Uhr   Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Rundfunk: CDU für Deutsche Welle als Gegengewicht zu Propaganda

Das Logo der Deutschen Welle (picture-alliance / dpa / Daniel Kalker) Die CDU will die Deutsche Welle zu einem Gegengewicht zu Desinformation und Propaganda aus dem Ausland ausbauen. Das geht aus einem Beschluss der Medienpolitiker der CDU hervor, von dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

WDR-LEITER PACKT AUS: DIE REGIERUNG ERLAUBT UNS KEINE FREIE BERICHTERSTATTUNG UND DIE THEMEN WERDEN VORGESCHRIEBEN

kranendonk / Shutterstock.com DIMITRIS KAZARNOVSKIS Öffentlich-rechtliche Medien geraten immer häufiger in die Kritik. Die Bürger zahlen GEZ-Gebühren für die Unabhängigkeit der Berichterstattung. Ans Licht kommen jedoch Beweise dafür, dass die propagierte Unvoreingenommenheit der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten ein Mythos ist. Durch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Pressefreiheit – Türkei sperrt neues Onlinemedium „Özgürüz“

Am Freitag sollte die Berichterstattung losgehen, doch noch vor dem Start ist die Website „Özguruz“ aus der Türkei nicht mehr erreichbar: Das kritische Onlinemedium wurde laut dem Herausgeber „Correctiv“ gesperrt. DPA Chefredakteur Can Dündar bei der Eröffnung des Onlinemagazins „Özgürüz“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fake News: Europarat gegen staatliche Schritte gegen Fake News

Der Generalsekretär des Europarates, Thorbjörn Jagland (dpa / Markku Ulander) Der Generalsekretär des Europarats, Jagland, warnt vor staatlichen Maßnahmen gegen sogenannte Fake News. Bei Inhalten, die nicht klar illegal seien, sollte man vorsichtig sein, sagte Jagland der Deutschen Presse-Agentur. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Störung von staseve-Aktuell in der Zeit vom 05.01.2017 – 11.01.2017 – Information an unsere Leser

Nach einer Hackerattacke wurde der Presseblog staseve.eu am 05.01.2017 lahmgelegt. Die Redaktion von StaSeVE Aktuell hatte seit dem 05.01.2017 alles versucht den Blog wieder aktiv zu bekommen. In der Zeit vom 05.01.2017 -10.01.2017 konnte man uns zwar aufrufen aber keine Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kanzlerin erinnert an Werte – Merkel stellt unmissverständlich klar: „Wir alle sind das Volk“

Freitag, 13.01.2017, 21:42 dpa Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bürger aufgefordert, offensiv für die Werte der Demokratie einzutreten. „Eines kann nicht sein: Dass einige Teile von uns allen darüber befinden, wer das Volk ist, und andere einfach aus dem Volk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Fraktionsvorsitzender der Liberalen im EU-Parlament ruft zum medialen Dschihad gegen Russland auf

05.01.2017 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters Der Vorsitzende der ALDE-Fraktion im Europaparlament, Guy Verhofstadt. Offenbar noch in Silvesterlaune hat der Vorsitzende der ALDE-Fraktion im Europaparlament, Guy Verhofstadt, die westlichen Demokratien zum „Heiligen Krieg“ gegen die Desinformation aufgerufen. Dabei legte er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland – Die Schlacht um Mittelerde 2.0: Litauische Elben kämpfen gegen „russische Trolle“

  01.01.2017 • 06:00 Uhr Quelle: RT Elben vs. Trolle – RT-Reporterin Emely Siu über den Meinungskampf im Internet. Um vermeintlichen russischen Trollen, die im Internet pro-russische Sichtweisen vertreten, Herr zu werden, haben sich einige litauische Aktivisten etwas ganz Besonderes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Im Auftrag vom Wahrheitsministerium 1940….2016!

Quelle: uncut-news.ch vom 28.12.2016  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Europa – Proteste in Warschau: Entfernt sich Polen von der EU?

  20.12.2016 • 06:33 Uhr Quelle: Reuters Demonstranten besetzen das Parlament in Warschau. Die Regierungspartei verlegte kurzfristig den Ort der Abstimmung. Und blockierte zudem den Zugang für die Medien. Es kam zu gewalttätigen Protesten. Und auch aus Brüssel droht Warschau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Polen: Szydlo nennt Demonstrationen „skandalös“

Demonstranten vor dem Parlamentsgebäude in Warschau (picture alliance /dpa /Marcin Obara) Polens Ministerpräsidentin Szydlo hat die Demonstrationen gegen die Regierung als „skandalös“ kritisiert. Sie warf den Oppositionsparteien vor, den Interessen des Landes zu schaden. Sie seien frustriert und hilflos, weil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Streit um Presserechte – Demonstranten blockieren polnisches Parlament

In Polen haben in der Nacht Demonstranten stundenlang die Eingänge des Parlamentsgebäudes versperrt. Drinnen, im Plenarsaal, hatten zuvor Oppositionsabgeordnete das Rednerpult blockiert. Auslöser für die Proteste: Die rechtskonservative Regierung will die Arbeit von Journalisten im Sejm deutlich einschränken. Von Florian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar