Schlagwort-Archive: Framing-Manual

AfD-Rheinland-Pfalz kritisiert „geschlossene Gesellschaft“ bei SWR-Intendanten Nachfolge

14. März 2019 Foto: Screenshot/Youtube   Mainz – Im Februar hatte die ARD mit einer internen Handreichung dem sogenannten „Framing Manual“ selbst bei der gleichgeschalteten Tagespresse für Entsetzen gesorgt, als ein Sprachinstitut den Staatsendern vorschlug  „Nicht so viel über Fakten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die Sprache des ARDismus – Propaganda nach Muster der Nazis

20. Februar 2019 Propaganda pur (Bild: shutterstock.com /Hintergrund)  Als ich das von Elisabeth Wehling verfasste «Framing Manual» auf Netzpolitik.org las, kam mir sofort eine historische Parallele in den Sinn, die belesene Leute vielleicht auch erkannt haben. Es handelt sich um das Buch Lingua Tertii Imperii von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Deutschland – Framing bei der ARD: Immer schön moralisch argumentieren!

  12.02.2019 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Arnd Wiegmann Reparatur am Logo des ARD-Hauptstadtstudios, November 2007 Ein internes Papier der ARD mit dem Titel „Framing-Manual“ gibt Führungskräften des Senders Kommunikationsempfehlungen. Kommuniziert werden müsse immer in Form „moralischer Argumente“. Dabei werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar