Schlagwort-Archive: EU-Haushaltskommissar Oettinger

Streit um den EU-Haushaltsentwurf: Ungarn sieht sich diskriminiert

28. Juli 2018 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung hat den aktuellen EU-Haushaltsentwurf für den Finanzierungszyklus 2012–2027 kritisiert, weil er den Interessen des Landes nicht diene. Außerdem sieht sich Budapest durch erhebliche Kürzungen der Kohäsionszuschüsse für Ungarn diskriminiert. Das erklärte jetzt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

EU-Gelder gegen Wohlverhalten: Ungarn kritisiert Erpressung durch die EU

05. Mai 2018 INTERNATIONAL Budapest. Die ungarische Regierung spricht Klartext: Außenminister Péter #Szijjártó hat jetzt die von der #EU-Kommission geplante Koppelung von Geldzahlungen an politisches Wohlverhalten („Einhaltung europäischer Prinzipien“) als #Erpressung zurückgewiesen. Der Minister erklärte vor Journalisten in Budapest, die Verträge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare