Schlagwort-Archive: Donbass

Die Grünen: Habecks durchsichtige Realitätskonstruktion

16. Oktober 2022 – 20:15 Uhr Von: Ansage Org Klima- und Wirtschaftsminister Robert Habeck (Foto:Imago)Parteitag der Grünen am 14.10.2022 in Bonn. Der Vizekanzler redet. Er hat offenbar völlig den Verstand gar verloren. Die „Tagesschau“ titelt: „Politik für die Realität, die da ist.“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 03.10.2022 (Textausgabe)

Nord-Stream-Sabotage: AfD sieht „staatlichen Akteur“ hinter dem Anschlag Berlin/Brüssel. Nachdem außer Zweifel steht, daß es sich bei der Beschädigung der beiden Nord-Stream-Leitungsstränge um einen vorsätzlichen Sabotageakt handelte, simulieren EU und etablierte Bundestagsparteien hektische Aktivität und kündigen „Sanktionen“ an – gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

SCHLAMPEREIEN IN BERLIN ABER ÜBER EIN SCHEINREFERENDUM HERZIEHEN?

Carsten Jahn In Berlin wird der Antrag zu Neuwahlen vor der Wahlprüfungskommission, von der Ampel vertagt, aber man regt sich über ein sogenanntes Scheinreferendum in Russland auf? Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 01.10.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wahlbeobachter im Donbass Journalist und Autor Patrik Baab im Gespräch mit Alina Lipp

Alina Lipp Ukraine Russland Konflikt: Wahlbeobachter im Donbass Journalist und Autor Patrik Baab im Gespräch mit Alina Der deutsche Journalist und Autor Patrik Baab ist als internationaler Wahlbeobachter in den Donbass gereist und hat die Donezker und Lugansker Volksrepubliken sowie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

MIT VORGEHALTENER KALASCHNIKOW? ERICH WÄRE STOLZ AUF EUCH

Carsten Jahn Was unsere beste Außenministerin aller Zeiten hier zum besten gibt, kann man nicht glauben. Im Thüringer Landtag liegen schon die Decken aus. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 23.09.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 12.09.2022 (Textausgabe)

Es geht ein Ruck durch Europa: Schwedendemokraten mit Rekordergebnis! Schlägt jetzt endlich das politische Pendel in Europa wieder in die richtige Richtung? Bei der Reichstagswahl in Schweden liefern sich das linke und das bürgerlich-konservative Lager ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Nachdem es zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 25.08.2022 (Textausgabe)

Ungarischer Parlamentspräsident: Überstaatliche Private wollen die Nationalstaaten abschaffen Budapest/ Želiezovce. In einer Grundsatzrede bei der ungarischen Minderheit in der Slowakei hat der ungarische Parlamentspräsident László Kövér in Želiezovce (deutsch: Zelis, ungarisch: Zselí) mit der Politik der Globalisierung abgerechnet. Mit Blick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Donezker Volksrepublik (DVR) meldet Kämpfe im Stadtgebiet von Artjomowsk

Der Stab für Territorialverteidigung der Donezker Volksrepublik berichtet, dass die Streitkräfte der Donbassrepubliken mit russischer Unterstützung in die Stadt Artjomowsk (ukr. Bachmut) eingedrungen sind. Die südlich der Stadt gelegene Siedlung Gladossowo befinde sich bereits vollständig unter russischer Kontrolle, die Kämpfe setzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Nach Angriff auf Gefängnis – Selenskyj ordnet Evakuierung der Donezk-Region an

Nach dem Angriff auf ein Kriegsgefangenenlager im Osten der Ukraine mit vielen Toten und Verletzten hat Präsident Selenskyj die Evakuierung des umliegenden Gebiets angeordnet. 31.07.2022 Selenskyj fordert Bevölkerung zum Verlassen der Region Donezk auf (Archivbild). (Imago/ZUMA Wire/Igor Golovniov)Alle Menschen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

CIA-Chef widerspricht Kiew: Russische Verlustzahlen sind viel geringer

25. Juli 2022 INTERNATIONAL Aspen/Colorado. Es gibt neue Verlustzahlen zum Krieg in der Ukraine – und sie widersprechen den seit Monaten verbreiteten ukrainischen Angaben. Ausgerechnet die CIA korrigiert die Kiewer Horrorzahlen über russische Verluste jetzt deutlich nach unten. CIA-Direktor William Burns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Ukrainische Einheiten setzten Beschuss von Gorlowka fort – mit NATO-Waffen

Der Telegram-Kanal Donbass reschajet meldet auch den fortgesetzten Beschuss von Gorlowka. Die ukrainischen Streitkräfte setzen den Beschuss der Stadt fort, eine Tankstelle steht in Flammen. Die Angriffe der ukrainischen Seite auf Gorlowka erfolgten mit Geschützen und Mörsern des NATO-Kalibers. Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

HIMARS Raketenwerfer setzen russischer Artillerie zu

Nach Informationen des ISW sind die von den USA gelieferten Raketenwerfer des Typs HIMARS wahrscheinlich für eine Schwächung der russischen Artillerie im Donbass mitverantwortlich. Angriffe auf russische Munitionsdepots, logistische Elemente sowie die Kommando- und Kontrollstrukturen würden die russische Artillerie wahrscheinlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 28.06.2022 (Textausgabe)

G7-GipfelStrack-Zimmermann (FDP) bezeichnet Treffen als wichtiges Signal an Russland Die Vorsitzende des Bundestags-Verteidigungsausschusses, Strack Zimmermann, hat die Bedeutung des G7-Gipfels vor dem Hintergrund des Angriffskriegs gegen die Ukraine hervorgehoben. Dass Europa, Japan und die USA an einem Tisch säßen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland: Landkorridor zwischen Moskau und Simferopol soll wiederhergestellt werden

Militärisch-zivile Verwaltung von Saporoschje ruft zur „Befreiung“ von Charkow auf: Landkorridor zwischen Moskau und Simferopol soll wiederhergestellt werden (Symbolbild)ALEXEI MALGAWKO / SputnikEin Mitglied des Hauptrates der militärisch-zivilen Verwaltung des ukrainischen Gebiets Saporoschje, das teilweise von der russischen Armee kontrolliert wird, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der russischen Armee und den Volksmilizen fallen immer mehr intakte Waffen und Fahrzeuge der ukrainischen Einheiten in die Hände

Ein offenbar von russischen Einheiten erbeuteter ukrainischer T-72-Panzer, den Kiew aus Tschechien erhalten hatte (Screenshot aus dem Telegram-Kanal)https://t.me/RVvoenkor/15552Mit unverhohlener Ironie berichtet der Telegram-Kanal Operazija Z: Wojenkory Russkoj Wesny (Operation Z: Kriegsberichterstatter des russischen Frühlings) davon, dass der russischen Armee und den Verbänden der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Chef der Volksrepublik Donezk will „alle russischen Städte“ in der Ukraine „befreien“

Auf dem Bild: Eine Frau in der ukrainischen Schwarzmeer-Stadt Odessa, 19. Mai 2022 OLEKSANDR GIMANOV / AFPDer Chef der Volksrepublik Donezk, Denis Puschilin, hat am Rande des Sankt Petersburger Internationalen Wirtschaftsforums (SPIEF) dazu aufgerufen, alle russischen Städte in der Ukraine zu „befreien“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

X22 Report vom 13.06.2022 – Wie wird ein tief verwurzelter Feind besiegt? Spieltheorie – Episode 2798b

Zum Video Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 15.06.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mariupol: Ortsname wird „russifiziert“

Der Telegram-Kanal Ukraina.ru veröffentlichte einen kurzen Videoclip, in dem zu sehen ist, wie der Namenszug der Stadt auf die russische Sprache umgestellt wird. Wie in vielen Städten der ehemaligen Sowjetunion – und so auch in der Ukraine – finden sich in Mariupol an den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Ex-US-General schließt ukrainischen Sieg aus: „Der Krieg wendet sich zugunsten der Russen“

10. Juni 2022 INTERNATIONAL New York/Kiew. Während sich westliche Medienberichte seit Beginn der russischen Militäroperation in der Ukraine vor allem auf russische Verluste und Probleme konzentrierten, werden diese Stimmen in den letzten Wochen merklich leiser. Auch westliche Beobachter können vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Kiew: Russische Truppen rücken auf Bachmut vor

Bei anhaltend schweren Kämpfen im Donbass sind die russischen Truppen nach ukrainischen Angaben zuletzt auf den Verkehrsknotenpunkt Bachmut vorgerückt. Sie drohen damit, den Nachschub für das Verwaltungszentrum Sjewjerodonezk abzuschneiden. „Der Feind hat in Richtung Wosdwyschenka – Roty angegriffen, teilweise Erfolg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ex-Präsident Medwedew nennt Bewohner des Donbass „einen großen Teil der russischen Welt“

Der Vorsitzende der Partei Einiges Russland und der stellvertretende Leiter des russischen Sicherheitsrates sowie Ex-Präsident Russlands, Dmitri Medwedew, hält eine Videokonferenz mit den Vertretern von DVR und LVR ab, die sich um die Parteimitgliedschaft bewerben, 1. Juni 2022Jekaterina Schtukina / SputnikDie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 30.05.2022 (Textausgabe)

Ukraine-Krieg – Lawrow: Donbass hat „bedingungslose Priorität“ für Russland In der Ost-Ukraine dauern die Angriffe der russischen Armee unvermindert an. Der russische Außenminister Lawrow sagte in einem Fernsehinterview, wichtigstes Kriegsziel sei die komplette Kontrolle über die Gebiete der Volksrepublik Donezk und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Donezker Volksrepublik: Ausländischen Söldnern droht die Todesstrafe

Wie RIA Nowosti berichtet, hat die Donezker Volksrepublik (DVR) die Ermittlungen im Strafverfahren gegen zwei britische und einen marokkanischen Söldner abgeschlossen. Ihnen drohe die Todesstrafe, teilte die Generalstaatsanwaltschaft der Volksrepublik gegenüber RIA Nowosti mit. Sie erklärte, sie habe die Beteiligung der Briten Shaun Pinner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Lagebericht – Tag 91 Ukraine-Krieg

Das Wichtigste aus russischer Sicht: ❗️Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums zerstörten Raketen die Werkstätten des Motor-Sich-Werks in Saporischschja, in dem Triebwerke für ukrainische Kampfflugzeuge, darunter auch Drohnen, hergestellt werden, und zerstörten auch Einheiten der ukrainischen Armeereserve, die zur Verstärkung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Armee rückt im Donbass vor

Mit massiven Artillerie- und Luftangriffen haben russische Truppen in den vergangenen Tagen die ukrainischen Verteidiger aus mehreren Ortschaften im Osten des Landes vertrieben, die ukrainische Front gerät ins Wanken. Für Moskau ist die vollständige Eroberung der ukrainischen Verwaltungsgebiete Donezk und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Ist Zelensky (Wolodymyr Selenskij) ein Kreml-Agent?

Eben bei facebook gefunden: Ist Zelensky ein Kreml-Agent? In nur zwei Monaten hat er: 1. den Westen aktiv um Geld betrogen. 2. den Rubel gestärkt. 3. zusätzlich zur Krim, Russland auch den Donbass gegeben. 4. ganz Europa den Gashahn zugedreht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Werk von deutschem Gips-Hersteller Knauf in der Ukraine bombardiert

In der Ostukraine wurde nach ukrainischen Angaben eine stillgelegte Gipsfabrik des deutschen Unternehmens Knauf von der russischen Luftwaffe bombardiert. „Durch die Luftschläge wurden Geschäftsräume beschädigt, und es brach Feuer aus“, schrieb der Militärgouverneur des Gebiets Donezk, Pawlo Kyrylenko, im Nachrichtendienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Kadyrow kritisiert Erdoğan für Angebot zur Evakuierung von ukrainischen Kämpfern aus Asowstal

Oleg Nikishin / Gettyimages.ruDer tschetschenische Staatschef Ramsan Kadyrow hat den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan gebeten, seine Entscheidung über das Angebot zur Evakuierung von Kämpfern des nationalistischen Regiments Asow, die in der Anlage Asowstal in Mariupol eingekesselt sind, zu überdenken. Dies schrieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 15.05.2022 (Textausgabe)

Krank, arm‚ und arbeitsunfähig: Schwarzfahrer und Co. kosten täglich 450.000 Euro Berlin. Justiz-Wahnsinn auf deutsch: die deutschen Justizbehörden geben laut Bundesregierung täglich (!) 450.000 Euro für die Inhaftierung von Menschen aus, die ihre Geldstrafe nicht bezahlen können. Insgesamt geht es dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Selenskij: Werden den Status der Krim und der Donbass-Republiken niemals anerkennen 

Der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij bei einer Pressekonferenz in Kiew, 23. April 2022John Moore / Staff / Gettyimages.ruDie Ukraine werde die Krim niemals als Teil Russlands anerkennen, versicherte der ukrainische Staatschef Wladimir Selenskij im Gespräch mit dem italienischen Sender Rai 1. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare