Schlagwort-Archive: Bundesnetzagentur

Grüne feiern, aber wir sollen frieren // Lang und Roth schunkeln bis zum Untergang

Nach langen Wochen, in denen grüne Politiker Sie auf bittere Entbehrungen eingeschworen haben, endlich eine gute Nachricht: Die Wiesn sind wieder geöffnet! Und was machen unsere Lieblings-Grünen, die in den letzten Monaten so hart dafür gearbeitet haben, uns neue, immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Energieversorgung – Warnung vor Heizlüftern: hohe Kosten und Gefahr einer Überlastung der Stromnetze

31.07.2022 Zu sehen sind Heizlüfter in einem bayerischen Baumarkt. Wegen der unsicheren Gasversorgung stieg die Nachfrage nach Heizlüftern. (Felix Hörhager/dpa) Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft warnt davor, aus Sorge vor einem Gasengpass im Winter auf strombetriebene Heizgeräte zu setzen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bundesnetzagentur: In zwei Monaten ist der Ofen aus!

Das kommt davon, wenn man als verantwortlicher Politiker zu wenig an die Eigenen denkt: Deutschland würde mit seinen momentanen Gasreseren nach Einschätzung der Bundesnetzagentur nicht weit kommen. „Sollten wir kein russisches Gas mehr bekommen und einen durchschnittlich warmen Winter erleben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

EVP-Chef: Weber fordert EU-Sondergipfel zu Gas-Notfallversorgung

Der Vorsitzende der Europäischen Volkspartei, Weber, fordert wegen der russischen Drosselung von Gaslieferungen einen EU-Sondergipfel. 03.07.2022 Manfred Weber (CSU): Das in Europa ankommende Gas müsse gerecht verteilt werden, auch das Flüssiggas (Archivbild). (dpa/Philipp von Ditfurth)Der CSU-Politiker sagte dem in Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Russische Gaslieferungen – Bundesnetzagentur befürchtet Totalausfall

Der Präsident der Bundesnetzagentur, Müller, warnt vor einem möglichen Totalausfall russischer Gaslieferungen und ruft die Bevölkerung zum Energiesparen auf. 02.07.2022 Die Frage sei, ob aus der bevorstehenden jährlichen Wartung der Pipeline Nord Stream 1 eine – so wörtlich – „länger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Wenn die Speicher leer sind: Das Gas kommt von der Netzagentur

  21. Mai 2022 WIRTSCHAFT Frankfurt/Berlin. Das könnte für die Deutschen bald interessant werden: die Bundesnetzagentur gab jetzt schon einmal bekannt, wem im Falle einer Gas-Mangellage zuerst das Gas abgestellt wird und wem erst später. Bei einer Gasnotlage wären Privathaushalte und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Russland verhängt Sanktionen gegen die „Gazprom Germania“-Gruppe, um deren Tätigkeit zu blockieren

Der Firmensitz von „Gazprom Germania“ in Berlin, April 2022 John MACDOUGALL / AFP / AFPDie Russische Föderation hat gegen den gesamten Konzern „Gazprom Germania“, der von der deutschen Regierung übernommen wurde, Sanktionen verhängt, die eine Blockadefunktion haben sollen. Der russische Regierungserlass Nr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nachrichten AUF1 vom 05. Mai 2022

05.05.2022 / Die wichtigsten Meldungen des Tages, die täglichen „Nachrichten AUF1“, präsentiert von Isabelle Janotka. + Deutschland: Plant die Bundesregierung ab Herbst eine Art „Corona-Militärdiktatur“? + Wiener Impf-Fanatismus: Stadtrat Hacker empfiehlt bereits fünfte Covid-Injektion + „Die EU will die Nationen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 03.05.2022 (Textausgabe)

„Sicherheitsplattform Gas“ – Bundesnetzagentur startet Firmenbefragung Deutschland hat Ende März den Notfallplan Gas aktiviert. Im Rahmen dessen bereitet die Bundesnetzagentur eine Sicherheitsplattform Gas vor. Dazu startet heute eine Abfrage bei den größten Gasverbrauchern. Ganz wichtig: Aktuell brauche sich niemand Sorgen um die Gasversorgung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der Bundesnetzagentur-Präsident im Karnevalsmodus: Weniger duschen – gegen Putin

19. April 2022 KULTUR & GESELLSCHAFT   Berlin. Im Boykott-K(r)ampf gegen Putin gibt es jetzt kein Halten mehr. Nachdem vor wenigen Wochen bereits der frühere Bundespräsident Gauck die Parole „Frieren gegen Putin“ ausgegeben hatte, legt nun der neue Präsident der Bundesnetzagentur, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 9 Kommentare

Netzagentur-Präsident warnt vor „furchtbaren Konsequenzen“ im Fall einer Gasmangel-Lage

Netzagentur-Präsident Klaus Müller will als Treuhänder bei Gazprom Germania die Märkte beruhigen. Für den Fall eines Versorgungsengpasses rechnet er mit gravierenden Einschnitten. 05.04.2022 – 17:44 Uhr Erdgasspeicher Rehden Mit Sorge blickt Netzagentur-Präsident Klaus Müller auf den Füllstand der von Gazprom Germania … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Nachrichten Auf1 vom 25.03.2022

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 26.03.2022 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald Folgt unserem neuen Kanal Heimische Direktvermarktung: https://t.me/heimischeProdukte

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Skrupellose Planungen“ – Russischer Militärgeheimdienst spionierte offenbar mögliche Sabotageziele in Deutschland aus

  dpa/Hendrik Schmidt/zb/dpabildEin Funkmast mit 5G-Modulen. FOCUS-Reporter Josef Hufelschulte Freitag, 18.03.2022, 06:42 Der russische Militärgeheimdienst GRU soll nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins FOCUS potenzielle Angriffsziele in Deutschland ausspioniert haben. Das Bundesamt für Verfassungsschutz untersucht derzeit erstzunehmende Hinweise auf Objekte in Berlin und Sachsen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare

Tochterfirma von Nord Stream 2 gegründet – Zertifizierung kann weitergehen

26. Jan. 2022 18:01 Uhr In Schwerin gibt es jetzt die Gas for Europe GmbH, als deutsches Tochterunternehmen von Nord Stream 2. Damit ist die Voraussetzung erfüllt, dass der im November von der Bundesnetzagentur ausgesetzte Zertifizierungsprozess fortgesetzt werden kann. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Nord Stream 2-Zertifizierung auf Eis gelegt: Wie Baerbock die Energiesicherheit sabotiert

13. Januar 2022 WIRTSCHAFT Berlin. Die grüne Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hat sich erneut als zuverlässige Sachwalterin transatlantischer Interessen zu erkennen gegeben und neuerlich Front gegen die russisch-deutsche Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 gemacht. Bei ihrem Antrittsbesuch in Rom bekannte sich Baerbock neuerlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

„Handelsblatt“: Nord Stream 2 könnte auch ohne Zertifizierung in Betrieb genommen werden

01. Dezember 2021 WIRTSCHAFT Berlin. Die längst fertiggestellte russische-deutsche Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 befindet sich derzeit in der Geiselhaft der Politik. Während die USA nach wie vor alles versuchen, um eine Inbetriebnahme zu verhindern, laviert die Bundesregierung und schiebt die Entscheidung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Wegen Nord Stream 2-Blockade: Gaspreise gehen kräftig in die Höhe

  23. November 2021 WIRTSCHAFT Berlin/Moskau. Das war zu erwarten: die Aussicht, daß sich die Zertifizierung und damit die Inbetriebnahme der russisch-deutschen Ostseepipeline Nord Stream 2 um Monate verzögern kann, hat die Gaspreise an den Märkten kräftig nach oben getrieben. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Telefon-Nepp: Bundesnetzagentur geht gegen Tausende Telefonnummern vor

04. November 2021 Symbolbild zum Thema „unerwünschte Werbeanrufe“ (picture alliance / dpa Themendienst / Christin Klose) Die Bundesnetzagentur hat nach übereinstimmenden Berichten in diesem Jahr erneut zahlreiche gewerbliche Telefonnummern mit Sanktionen belegt oder abgeschaltet. Mehrere Medien zitieren aus einem internen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Ostsee-Pipeline: Walter-Borjans für Inbetriebnahme von Nord Stream 2

  23. Oktober 2021 Das Logo des Projektes Nord Stream 2. (ZB/Jens Büttner) Der SPD-Kovorsitzende Walter-Borjans plädiert für eine Inbetriebnahme der umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2. Lieferanten könne man sich leider nur selten nach der Sympathie für ein politisches System … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Erdgas: Baerbock gegen Betriebserlaubnis für Nord Stream 2

20. Oktober 2021 Ein Wegweiser zur Erdgasempfangsstation der Ostseepipeline Nord Stream 2 in Lubmin (ZB/Jens Büttner) Die Grünen-Co-Vorsitzende Baerbock hat ihre Haltung bekräftigt, dass für die Gaspipeline Nord Stream 2 vorerst keine Betriebsgenehmigung erteilt werden sollte. Nach europäischem Energierecht müsse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Nord Stream 2 ist fertig: Aber wer will niedrige Gaspreise?

19. September 2021 WIRTSCHAFT Vyborg/Lubmin. Allen Widerständen zum Trotz konnte letzte Woche die russisch-deutsche Ostseepipeline Nord Stream 2 fertiggestellt werden. Nun warten alle auf die Inbetriebnahme des Projekts, das vor allem die USA und ihre osteuropäischen Satelliten immer wieder zu torpedieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bundesnetzagentur: Telefonauskunft über die Nummer 11830 verboten

  10. Februar 2020 Eine junge Frau mit Wollmütze telefoniert mit ihrem Smartphone. (Unsplash / Fezbot2000) Die Bundesnetzagentur hat die Abschaltung der Auskunftsrufnummer 11-8-30 des Frankfurter Anbieters First Telecom angeordnet. Wie die Behörde mitteilte, wurden Vorgaben zur Preistransparenz verletzt. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Postgesetz: Grüne für Bußgeld bei verlorenen oder stark verspäteten Paketen

22. Dezember 2019 Wenn Pakete verloren gehen, soll der Konzern ein Bußgeld zahlen, fordern die Grünen (picture alliance/dpa-Zentralbild/Jan Woitas) Die Grünen fordern Bußgelder für Post- und Paketdienste, wenn Sendungen verloren gehen oder stark verspätet ankommen. Die Vorsitzende der Bundestagsfraktion, Göring-Eckardt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bundesnetzagentur: Strompreise so hoch wie nie

22. September 2019 Die Strompreise sind laut Bundesnetzagentur gestiegen. (Patrick Seeger / picture alliance / dpa) Strom ist für Privathaushalte in Deutschland einem Medienbericht zufolge noch nie so teuer gewesen wie in diesem Jahr. Die Deutsche Presse-Agentur nennt Zahlen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Stromnetze: Ausbau kommt nur langsam voran

  14. August 2019 Starkstrommasten in Bayern (Karl-Josef Hildenbrand, dpa picture-alliance) Der Ausbau der deutschen Stromnetze im Zuge der Energiewende kommt nur langsam voran. Von den erforderlichen rund 7.700 Kilometern wurden bisher 1.100 Kilometer gebaut – vor einem Jahr waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Netzentgelte: Bundesgerichtshof entlastet Strom- und Gaskunden

10. Juli 2019 Strommasten in Brandenburg (dpa/Patrick Pleul) Der Bundesgerichtshof hat die Bundesnetzagentur in ihrem Bemühen gestärkt, den Anstieg der Netzentgelte zu stoppen. Die Karlsruher Richter bestätigten eine von der Bundesnetzagentur beschlossene Kürzung der staatlich garantierten Renditen für die Betreiber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Energiewende und die Folgen: Stromnetzbetreiber behaupten Systemsicherheit war im Juni gefährdet

02. Juli 2019 Foto: Strommast (über dts Nachrichtenagentur)  Berlin – Im deutschen Stromnetz ist es im Juni mehrfach zu kritischen Zuständen gekommen, die nur mit Hilfe mit wohl schmutziger Engerie aus den Nachbarländern bereinigt werden konnten. „Im deutschen Elektrizitätsversorgungssystem sind in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Netzagentur: Porto-Erhöhung gebilligt

  19. Juni 2019 Post erhöht Briefporto (Fabian Sommer/dpa) Die Bundesnetzagentur hat die Erhöhung des Portos für Briefe und Postkarten offiziell genehmigt. Das teilte die Deutsche Post mit. Demnach kostet ein Standardbrief ab dem 1. Juli 80 Cent – das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Interner Bericht: Qualität der Postdienste nimmt ab

27. April 2019 Die Zahl der Briefkästen in Deutschland ist leicht zurückgegangen (picture alliance / Frank May) Die Briefzustellung in Deutschland ist einem Bericht der Bundesnetzagentur zufolge langsamer geworden. Die Deutsche Presse-Agentur zitiert aus dem internen Papier für den Beirat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Versteigerung beginnt – „5G nicht für alle“

19. März 2019 Eine 5G-Antenne bei der Mobilfunkmesse 2018 in Barcelona (AFP/Pau Barrena) Am Technik-Sitz der Bundesnetzagentur in Mainz beginnt heute die Versteigerung der ersten 5G-Frequenzen an verschiedene Telefonanbieter. Der Experte für Digitalpolitik bei der Bertelsmann-Stiftung, Steiner, sagte im Deutschlandfunk, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare