Neue Umfrage: Mehrheit gegen Jamaika, Union weiter auf Abstiegskurs, AfD bei 13 Prozent!


Weinmühle

Foto: Collage/Shutterstock
Die AfD-Fans haben Grund zum Jubeln (Foto: Collage/Shutterstock)
 

Während die Zeitschinder weiterhin am antidemokratischen Bündnis basteln und verzweifelt versuchen, auf den gemeinsamen Nenner Null zu kommen, gibt es eine neue #Umfrage. Die dts-Nachrichtenagentur vermeldet:

Die #Union lässt laut #Infratest dimap in der Wählergunst nach, #Grüne und #FDP legen hingegen leicht zu. Im „Deutschlandtrend“ für die ARD-„Tagesthemen“ verlieren #CDU/#CSU zwei Prozentpunkte im Vergleich zum Vormonat und kommen nun auf 30 Prozent. FDP (zwölf Prozent) und Grüne (elf Prozent) gewinnen jeweils einen Punkt hinzu.

 

Die #SPD erreicht 21 Prozent, ein Prozent mehr als im Oktober, die #AfD legt zwei Prozent zu und kommt nun auf 13 Prozent. Die #Linke verliert einen Prozentpunkt und liegt nun bei neun Prozent. Unterdessen sinkt mit der Länge der Verhandlungsdauer für eine mögliche Regierungskoalition aus Union, FDP und Grünen in der Bevölkerung die Zustimmung zu einem sogenannten Jamaika-Bündnis.

45 Prozent der Befragten fänden eine Koalition aus CDU/CSU, FDP und Grüne als Zusammensetzung für eine zukünftige Bundesregierung sehr gut beziehungsweise gut. Das sind zwölf Punkte weniger als im „Deutschlandtrend“ Anfang Oktober. 52 Prozent fänden diese Zusammensetzung als zukünftige Bundesregierung weniger gut beziehungsweise schlecht (+ zwölf Punkte).

Insbesondere bei den Anhängern der Grünen ist die Zustimmung zu Jamaika gesunken: 55 Prozent der Grünen-Anhänger fänden ein Bündnis aus CDU/CSU, FDP und Grünen als Zusammensetzung einer zukünftigen Bundesregierung gut oder sehr gut. Das sind 21 Punkte weniger als im Vormonat. Bei den Anhängern der FDP ist die Zustimmung um neun Punkte auf 71 Prozent gesunken.

Bei den Anhängern von CDU und CSU fänden 70 Prozent ein Bündnis aus CDU/CSU, FDP und Grünen als Zusammensetzung einer zukünftigen Bundesregierung gut oder sehr gut (- zwei Punkte).


Höllberg

Quelle: journalistenwatch.com vom 10.11.2017

Dienstleistung

alles-auf-einen-klick.eu

Wir formulieren für Sie Briefe, Einsprüche, Widersprüche, Klagen nach Ihren Wünschen und stellen diese rechtsverbindlich zu.

Wir helfen Ihnen auch Bescheide von Gerichten und Behörden erfolgreich abzuwehren.

(Klick aufs Bild und es geht los)

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Neue Umfrage: Mehrheit gegen Jamaika, Union weiter auf Abstiegskurs, AfD bei 13 Prozent!

  1. Pingback: Neue Umfrage: Mehrheit gegen Jamaika, Union weiter auf Abstiegskurs, AfD bei 13 Prozent! | StaSeVe Aktuell

  2. Pingback: Dies & Das vom 10. November 2017. | freistaatpreussenblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.