Schlagwort-Archive: Altenheim

DISKRIMINIERUNG IN WERMELSKIRCHEN: Altenheimbetreiber carpe diem grenzt farbigen Bundestagsabgeordneten aus

10. Oktober 2020 Wurde von der Firma „carpe diem“ , die den Senioren-Park Wermelskirchen betreibt, ausgeladen – Prof. Harald Weyel, Sohn eines schwarzen amerikanischen GIs und einer deutschen Mutter, Artikel 3 Absatz 3 des Grundgesetzes regelt: „Niemand darf wegen seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Altenheim kündigt Corona-Demonstrantin

03. September 2020 Kündigung (Symbolbild: shutterstock.com/Von kormakova1)   Ein Alten- und Pflegeheim in Itzstedt hat einer Mitarbeiterin gekündigt, weil sie an der Corona-Demo in Berlin am vergangenen Wochenende teilgenommen hat. Nachdem sie einen Corona-Test ablehnte, erhält sie die Kündigung. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Was die Regierung den Senioren antut – DIEBSTAHL DER LETZTEN NOCH VERBLIEBENEN „QUALITY TIME“

  05. Juni 2020 Von EUGEN PRINZ | Ab dem Zeitpunkt der Geburt nimmt die verbleibende Lebenszeit kontinuierlich ab. Das ist eine Binsenweisheit. Unser „Stundenkontingent“, wenn wir einmal bei dieser Maßeinheit bleiben wollen, verbrauchen wir zunächst in der Schule, später … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Senioren aus Altenheim werden vor die Tür gesetzt – Altenheim in Ennepetal soll Flüchtlingsheim werden

HEIMPLÄTZE Altenheim in Ennepetal setzt alle Bewohner vor die Tür – Betreiber verdient mit Flüchtlingen mehr Geld Von Stefan Scherer Das Seniorenheim Brunnenstraße ist am Montag leer gezogen worden. Die plötzliche Rasanz bei der Maßnahme verärgert die Angehörigen stark. Ennepetal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Düsseldorf: Umstrittene Unterkunft darf gebaut werden

17. September 2015 Düsseldorf: Eine im Stadtteil Ludenberg unmittelbar gegenüber eines Altenheimes geplante Asylbewerberunterkunft darf weitergebaut werden. Eine Klage von Anwohnern wurde vom Verwaltungsgericht zurückgewiesen. Ob die Senioren wenigstens auf Maßnahmen zu ihrer Sicherheit hoffen können, ist noch immer nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bau umstrittener Unterkunft auch nachts?

 29. August 2015 Düsseldorf: Obwohl über eine Klage von Anwohnern noch gar nicht entschieden ist, werden die Bauarbeiten für eine Asylbewerberunterkunft im Stadtteil Ludenberg mit Hochdruck vorangetrieben. Anwohner beklagen, in dieser Woche wäre auch nachts gearbeitet worden. Unterdessen wurden in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar