Schlagwort-Archive: Rote Armee

Zum Gedenken an den Kriegsausbruch: Moskauer Historikerin erinnert an Vernichtungspläne der Westalliierten

11. September 2019 GESCHICHTE Moskau. Vor dem Hintergrund der Gedenkveranstaltungen zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges vor 80 Jahren hat die russische Historikerin Elena Ponomarewa, Professorin an der Moskauer Staatlichen Hochschule für internationale Beziehungen (MGIMO), auf die in der westlichen Berichterstattung durchweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

NATO hat von Verteidigung auf Angriff umgeschaltet – Militärbündnis änderte Vetragszweck

Willy Wimmer Zürich (ADN). Die Menschen in Russland machen sich die gleichen Sorgen, die wir hier aus unserem eigenen Land kennen. Das erklärte der ehemalige Staatssekretär im bundesdeutschen Verteidigungsministerium, Willy Wimmer, in einem Interview mit dem Medium „World Economy“, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vor 60 Jahren: Hitler offiziell für tot erklärt

Berchtesgaden (ADN). Vor 60 Jahren – am 25. Oktober 1956 – wurde Adolf Hitler vom Amtsgericht Berchtesgaden offiziell für tot erklärt. Das vorangegangenen Verfahren dauerte rund vier Jahre. Dabei ging es in erster Linie um das materielle und finanzielle Erbe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Gesellschaft – „Sie befreiten uns!“ – Polnische Stadt verweigert Zerstörung eines Ehrenmals für die Rote Armee

  21.04.2016 • 07:20 Uhr Die Stadt Rzeszow, unweit der polnischen Grenze zur Ukraine, hat Aufrufe ignoriert, eine Statue aus Sowjetzeiten abzureißen, die der Befreiung der Stadt durch die Rote Armee im Zweiten Weltkrieg gedenkt. Im vergangenen Monat hatte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ungesühnte Kriegsverbrechen am Deutschen Volk im 2. Weltkrieg

Vom 13.-15.02.2016 jährte sich zum 71. Mal der Völkermord an der Bevölkerung Dresdens durch Angloamerikanische Bomberverbände, wie wir bereits am 13.02.2016 ausführlich berichtet haben. Ein Film durch unparteiische Historiker der jetzt auf Deutsch vorliegt zeigt zum erstenmal ausführlich die Kriegsverbrechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare