Schlagwort-Archive: Plünderungen

Vandalismus in Zeitz: Kein Friede auf dem Friedhof

    #Plünderungen auf einem Friedhof sorgen in Zeitz für Unmut. In großer Zahl sollen auf dem #Michaelisfriedhof Metallgegenstände und Pflanzen verschwunden sein. Für die Polizei ist das jedoch ein schwieriger Fall. Herausgerissene Pflanzen, gestohlene Blumen und Dekogegenstände – in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Syrien: Plünderungen in Afrin

19. März 2018 Soldaten der mit der Türkei verbündeten oppositionellen Freien Syrischen Armee feiern im Zentrum von Afrin an der Statue einer mythologischen kurdischen Figur. ( Hasan Kirmizitas, AP) Nach der Einnahme der nordsyrischen Stadt Afrin durch die türkische Armee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fotofahndung: 20 mutmaßliche G20-Gewalttäter identifiziert

20. Januar 2018 Eine Journalistin in Hamburg bei der Pressekonferenz Soko „Schwarzer Block“ zur Fahndung nach mutmaßlichen G20-Gewalttätern. (dpa/Georg Wendt) Einen Monat nach Beginn der öffentlichen Fahndung nach mutmaßlichen G20-Gewalttätern hat die Hamburger Polizei 20 Gesuchte identifiziert. Dies sagte eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: Militär kontrolliert nach Plünderungen Supermärkte

07. Januar 2018 Ein Polizist bewacht in Caracas eine Schlange von Menschen vor einem Lebensmittelladen (Rayner Pena / dpa) Nach einer Welle von #Plünderungen in #Venezuela hat dort das #Militär in mehreren Städten die #Kontrolle über die #Supermärkte übernommen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Migranten-Randale in Brüssel: Polizei nimmt 71 Unruhestifter fest – die meisten wieder frei

29. November 2017 INTERNATIONAL #Brüssel. Das war #bundesdeutschen Medien so gut wie keine Meldung wert: bei den #bürgerkriegsartigen Krawallen, die die belgische Hauptstadt Brüssel am letzten Wochenende erschütterten, nahm die Polizei insgesamt 71 der #Unruhestifter fest – es handelt sich durchgängig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Hamburg: Wieder Krawalle im Schanzenviertel

09. Juli 2017 Ein #Wasserwerfer im Einsatz im #Schanzenviertel.  (Axel Heimken / dpa) Nach dem Ende des #G20-Gipfels ist es in #Hamburg in der Nacht erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Im Schanzenviertel wurden Einsatzkräfte mit Flaschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hamburg: Proteste arten in Häuserkampf aus

Am späten Abend ist die Situation in Hamburg völlig eskaliert. Autonome haben Polizisten mit Steinen beworfen, Läden geplündert und Böller gezündet. Die Anwohner sprechen von kriegsähnlichen Zuständen. Quelle: N24 via youtube-Kanal Parteienallianz vom 08.07.2017  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Hamburg: Schanzenviertel – G20 Proteste außer Kontrolle – Rewe und Drogeriemarkt zerstört und ausgeplündert

Im #Hamburger Schanzenviertel hatte die #Polizei trotz massivster Kräfte die Hoheit über den Stadtteil verloren. Mehr als 4 Stunden lang #randalierten, #zerstörten und #plünderten #Kriminelle im Stadtviertel. #Linksextremisten traten ebenso als Straftäter auf, wie Kriminelle und Vandalismus betreibende „Demonstranten“. Zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

G20-Krawalle: Großeinsatz der Polizei in Hamburg gegen 1.500 Randalierer

08. Juli 2017 #Randalierer im #Hamburger Schanzenviertel vor einer brennenden Barrikade (Markus Scholz/dpa) Nach Straßenschlachten am Rande des #G20-Gipfels hat die Polizei in der Nacht das Hamburger Schanzenviertel rund um die Autonomen-Hochburg #Rote Flora gestürmt. Mit Sturmgewehren bewaffnete Spezialeinheiten rückten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gesellschaft – Nach Whistleblowern nun Schokodiebe: CIA-Mitarbeiter plündern Snackautomaten

23.06.2017 • 22:43 Uhr Quelle: Reuters © Jim Bourg Offenbar macht spionieren sehr hungrig. (Symbolbild).   Waren es wieder die Russen? Oder ist die #CIA-Kantine einfach so schlecht? Offenbar haben Mitarbeiter des US-amerikanischen Geheimdienstes #CIA mit einem cleveren Trick ihren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Besatzungssoldaten zeugten in Nachkriegs-Deutschland zwischen 200.000 bis 400.000 Kinder

Veröffentlicht am 21. April 2017 Leipzig (ADN). Zwischen 200.000 bis 400.000 Töchter und Söhne von Besatzungssoldaten des Zweiten Weltkrieges gibt es schätzungsweise in Deutschland. Diese Zahl nannte Winfried Belau, der einer von ihnen ist, auf einer Präsentation des Buches „Distelblüten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Venezuela: Unruhen nach Austausch von Geldscheinen

In der venezolanischen Hauptstadt Caracas stehen Menschen Schlange, um ihre Banknoten umzutauschen (picture alliance / dpa / Miguel Gutiérrez) In Venezuela ist es nach einem missglückten Austausch von Geldscheinen zu Unruhen gekommen. In mehreren Städten habe es Proteste und Plünderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwickau: Niederhohndorfer Dorfgemeinschaft zeigt Stadträten der Fa. Stadt Zwickau die „Rote Karte“

Eine Dorfgemeinschaft als Stadtteil von Zwickau wehrt sich. Der offizielle Bericht der Mainstreamzeitung Freie Presse: Niederhohndorfer sind gegen Neubautrasse Die Pläne zum Ringschluss an der Mitteltrasse waren eigentlich zurückgestellt. Ein Antrag zur Priorität sorgt jetzt für Proteste. Von Frank dörfelterschienen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ungesühnte Kriegsverbrechen am Deutschen Volk im 2. Weltkrieg

Vom 13.-15.02.2016 jährte sich zum 71. Mal der Völkermord an der Bevölkerung Dresdens durch Angloamerikanische Bomberverbände, wie wir bereits am 13.02.2016 ausführlich berichtet haben. Ein Film durch unparteiische Historiker der jetzt auf Deutsch vorliegt zeigt zum erstenmal ausführlich die Kriegsverbrechen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Donbass: Bewohner der Pufferzone klagen über Plünderungen durch ukrainisches Militär

© Sputnik/ Irina Gerashenko Die Einwohner der vom ukrainischen Militär besetzten Ortschaften in der Pufferzone des Donbass beklagen sich über Plünderungen, teilt ein Mitarbeiter des Bürgerbeauftragten der Volksrepublik Donezk mit.   Laut dem stellvertretenden Generalstabschef der Donezker Volkswehr Eduard Bassurin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschlands Ende: Der europäische Polizeistaat übernimmt

02.10.2015 Redaktion Als wir vor rund fünf Jahren an dieser Stelle über die europäische Sondereinheit EUROGENDFOR berichtet haben, da hielten viele die aufgezeigten Fakten für eine Verschwörungstheorie. Die europäischen Sondereingreiftruppe namens »EUROGENDFOR« wurde auf Initiative der früheren französischen Verteidigungsministerin Alliot-Marie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wo hat Angela Merkel den Amtseid abgelegt? Sie kann ihn nicht mehr finden …

01.09.2015 Udo Ulfkotte Angela Merkel hat geschworen, ihre Kraft »dem Wohle  des deutschen Volkes« zu widmen. Das ist inzwischen wahrscheinlich irgendwie rechtsradikal. Man darf so etwas jedenfalls nicht mehr sagen. Überhaupt wollen unsere Politiker an vieles nicht mehr erinnert werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fahnenflucht in Odessa: Ukrainische Rekruten wechseln angeblich zu Milizen

© Flickr/ Anton Strogonoff 17:43 28.08.2015  (aktualisiert 18:25 28.08.2015)  Ein Student und einige mobilisierte Rekruten der Militärakademie der ukrainischen Schwarzmeerstadt Odessa sind zu den Milizen der selbsterklärten Volksrepublik Lugansk (VRL) geflüchtet, wie die Leiterin des Pressezentrums des Ministeriums für Staatssicherheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar