Schlagwort-Archive: Sowjetunion

Hat der Kapitalismus gesagt? Wachsende Sowjet-Nostalgie in Russland

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 15.09.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve Sie finden uns auf Gettr https://gettr.com/user/peterfruehwald  

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Umfrage: Nur 16 Prozent der Russen für westliches Demokratie-Modell – Sowjetsystem am beliebtesten

15. Sep. 2021 08:50 Uhr Russen sehnen sich nach sozialer Gerechtigkeit und Wohlstand. Für diese Ziele sind sie bereit, Abstriche bei politischen Freiheiten oder der „Großmachtstärke“ zu machen. Die Nichtakzeptanz des westlichen politischen Systems ist auf einem historischen Hoch. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Russland: Merkel reist nach Moskau zu Gesprächen mit Präsident Putin

20. August 2021 Merkel war zuletzt 2020 im Kreml. (dpa / TASS / Mikhail Metzel) Bundeskanzlerin Merkel reist heute zu einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Putin nach Moskau. Ihr Besuch fällt auf den Jahrestag der Vergiftung des Putin-Gegners Nawalny. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 13 Kommentare

Linke-Abgeordnete Dağdelen: Bundesregierung stellt Weichen für Krieg gegen Russland

21. Juni 2021 21:41 Uhr Am 22. Juni jährt sich der Überfall Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion zum 80. Mal. In den folgenden vier Jahren starben 27 Millionen Sowjetbürger. Heute stehen erneut deutsche Truppen an den Grenzen Russlands, diesmal als Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Volksaufstand am 17. Juni vor 68 Jahren

      Von CCMaier Geschichte wiederholt sich vielleicht nicht, sondern scheint sich zu reimen. Bei dem Arbeiter- und Volksaufstand kam es in den Tagen um den 17. Juni 1953 in der DDR zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russische Delegation legt zum 76. Jahrestag des Sieges Blumen in Berlin nieder

08. Mai 2021 20:13 Uhr Auf dem sowjetischen Friedhof in Pankow haben am Samstag russische Delegierte sowie Beamte ehemaliger Sowjetrepubliken der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten Blumen niedergelegt, um an das Ende des Zweiten Weltkrieges und den Sieg über das Deutsche Reich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

So war das 1953 – sind wir wieder soweit?

Quelle: Nachrichtenagentur ADN (SMAD-Lizenz-Nr. 101 v. 10.10.46) vom 19.04.2021 Sie finden staseve auf Telegram unter https://t.me/fruehwaldinformiert Sie finden staseve auf Gab unter https://gab.com/staseve

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mindestens 289 Milliarden Euro: Griechenland besteht weiterhin auf Reparationszahlungen

  06 Apr. 2021 14:43 Uhr Eine Einigung ist in nächster Zukunft nicht in Sicht – Griechenland verlangt mindestens 289 Milliarden Euro als Reparationszahlungen wegen des deutschen Angriffs auf Griechenland im Zweiten Weltkrieg. Die Bundesregierung sieht das nach wie vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Wir Gedenken den 4.000 Deutschen Toten der Steuben vor Stolpmünde am 09.02.1945

Am 9. Februar 1945 zum Zeitpunkt, als man in größter Verzweiflung nochmal alles einsetze, um die restlichen Flüchtlinge vor den an nahenden Bolschewiken in Sicherheit zubringen, lief die Steuben von Pillau in Richtung Kiel aus. Auf der Höhe von Stolpmünde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

WEGEN ÄUSSERUNG ZUR PUTIN-PIPELINE – Ukraine ist entsetzt von Steinmeier

  Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa veröffentlicht am09.02.2021 – 02:47 Uhr Ein diplomatischer Eklat! Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (65) hat mit Äußerungen zur umstrittenen Gaspipeline Nord Stream 2 Verärgerung in der Ukraine ausgelöst. Die „fragwürdigen historischen Argumente“ Steinmeiers seien „mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Gibt es einen globalen Lockdown über Weihnachten von bis zu 10 Tagen Länge?

 Dezember 15, 2020 In diesen Tagen muss man sich endgültig entscheiden, ob man weiterhin den Leitmedien vertraut möchte und damit der Nadel direkt ins Auge sieht oder eben nicht. Eine derartige Entwicklung der Ereignisse hätte ich mir noch vor ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

KGB und Wiedervereinigung: „Die Sowjets hatten alles unter Kontrolle“

03. Oktober 2020 Buchautor Michael Wolski erlebte als hochrangiger Mann im DDR-Außenhandel den Prozess zur deutschen Einheit ganz anders, als er heute dargestellt wird: Der KGB hatte alles unter Kontrolle. (Quelle) Quelle: journalistenwatch.com vom 03.10.2020 

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

30 Jahre Vereinigung des Deutschen Wirtschaftsgebietes – Der Betrug der Alliierten an den Deutschen

Berlin/Potsdam (ADN) – Am 08.05.1945 hat die Deutsche Wehrmacht kapituliert. Seit diesem Zeitpunkt befindet sich unser Land das Deutsche Reich in fremder Hand. Die Alliierten haben nach der Haager Landkriegsordnung die Macht übernommen. Sie haben die Deutschen Völker (24 an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bundeswehr-Gewehre demnächst aus Kalaschnikow-Geburtsstätte

Veröffentlicht am 15. September 2020 Suhl, 15. September 2020 (ADN). Wie das Bundesverteidigungsministerium am Dienstag mitteilt, wird das künftige Standard-Gewehr der Bundeswehr aus dem thüringischen Suhl kommen. Dort entstanden nach dem Zweiten Weltkrieg die entscheidenden Konstruktionsunterlagen für die später in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Überraschender Inhalt: Putins Artikel über den Zweiten Weltkrieg wurde veröffentlicht

    Ende 2019 hat Putin angekündigt, einen Artikel über die Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges zu schreiben. Der sehr lange Artikel ist am Freitag veröffentlicht worden und sein Inhalt dürfte viele überraschen. Ich habe Putins Artikel übersetzt. Da Putins Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Putin – Vorwürfe gegen Stalin teils gerecht, doch er wollte Zeit für Verteidigung gewinnen

© Sputnik / POLITIK 23:51 18.06.2020   Russlands Präsident Wladimir Putin hat mehrere Vorwürfe gegen Josef Stalin als gerecht eingestuft. Das betreffe auch Repressalien gegen das eigene Volk, schrieb Putin in einem Gastbeitrag für das US-Magazin „The National Interest“. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Putin: Westliche Länder wollen Münchner Abkommen unter den Teppich kehren

© Sputnik / POLITIK 00:22 19.06.2020 (aktualisiert 00:59 19.06.2020) Der russische Präsident Wladimir Putin hat mehreren europäischen Politikern vorgeworfen, das Münchner Abkommen zur Zerschlagung der Tschechoslowakei vergessen machen zu wollen. Laut Putin wollen heute viele europäische Politiker, darunter führende Vertreter Polens, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nach dem Lockdown brechen Wirtschaft und Gesundheitswesen des Westens zusammen – mit Millionen Toten

14.06.2020 • 08:45 Uhr Quelle: AFP © SPENCER PLATT / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP Nach dem Lockdown brechen Wirtschaft und Gesundheitswesen des Westens zusammen – mit Millionen Toten (Symbolbild: Obdachloser hält Tasse für Spenden hin . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

09. Mai 1945-was für ein Tag? Endpunkt oder nur Zwischenziel?

May 03, 2020 20:18 Europe/Berlin   Die deutsche Staatsspitze hat am 24. Mai des vergangenen Jahres geradezu verschämt des 70. Jahrestages unserer Verfassung gedacht. Das Ergebnis sieht man heuer. Tausende Menschen gehen trotz Ausgangssperre auf die Straßen, um gegen Behördenwillkür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nachrichtenagentur als Propagandawaffe: Großbritanniens Geheimfinanzierung von Reuters

15.01.2020 • 06:30 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Stefan Kiefer „Im geheimen Dienst Ihrer Majestät“ – Die Nachrichtenagentur Reuters, im Geheimen finanziert von der britischen Regierung als Propagandawerkzeug zur Medienbeeinflussung während des Kalten Krieges. Dokumente der britischen Regierung zeigen, wie diese in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Warschau macht Sowjetunion für Beginn des Zweiten Weltkriegs verantwortlich – Moskau reagiert

© AP Photo / Czarek Sokolowski POLITIK 13:16 10.01.2020 (aktualisiert 14:07 10.01.2020) Der polnische Sejm hat am Donnerstag eine Resolution verabschiedet, der zufolge die Sowjetunion zusammen mit Hitlerdeutschland für den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verantwortlich war. Laut der Pressesprecherin des russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Mit Remis gibt sich Russland nicht zufrieden: Putin legt Rüstungsziele offen

© Sputnik / Michail Klimentjew POLITIK 18:44 24.12.2019 (aktualisiert 19:03 24.12.2019) Zum ersten Mal in der Geschichte hat Russland laut seinem Präsidenten Wladimir Putin andere Länder in Bezug auf die Entwicklung fortschrittlicher Waffen überholt. In einer Sitzung des Verteidigungsministeriums am Dienstag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Neue „Liederbuch-Affäre“: FPÖ kritisiert „kommunistisches Liedgut“ bei der Sozialistischen Jugend

05. November 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Wien. In der neuerlichen „Liederbuch-Affäre“ in Österreich geht die FPÖ zum Gegenangriff über und verweist auf fragwürdige Texte in linken Liederbüchern. Jetzt kritisierte FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker das „kommunistische Liedgut“ der Sozialistischen Jugend. So sei etwa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Gorbatschow erinnert sich: Die UdSSR hätte nicht zerfallen müssen

02. November 2019 INTERNATIONAL Moskau. Der frühere Staatspräsident der UdSSR und Vorsitzende des Zentralkomitees der KPdSU, Michail Gorbatschow, hat sich mit einem neuen Buch zu Wort gemeldet – Titel: „Was jetzt auf dem Spiel steht“. Darin vertritt der vormals mächtigste Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Der 3. Oktober – Ein Feiertag für die Weiter-so-Propagandisten

23.09.2019 • 06:45 Uhr Quelle: www.globallookpress.com Besucher vor dem Logo auf der Festmeile zum Fest Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2016 in Berlin. Mit dem Jahrestag der Deutschen Einheit nahen wieder eindimensionale, emotionalisierte Debatten über Stasi, Mauer, Unrechtsstaat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zum Gedenken an den Kriegsausbruch: Moskauer Historikerin erinnert an Vernichtungspläne der Westalliierten

11. September 2019 GESCHICHTE Moskau. Vor dem Hintergrund der Gedenkveranstaltungen zum Ausbruch des Zweiten Weltkrieges vor 80 Jahren hat die russische Historikerin Elena Ponomarewa, Professorin an der Moskauer Staatlichen Hochschule für internationale Beziehungen (MGIMO), auf die in der westlichen Berichterstattung durchweg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

80 Jahre Kriegsausbruch: Russland empört über Boris Johnsons Aussage

© REUTERS / Simon Dawson POLITIK 09:09 03.09.2019 (aktualisiert 09:25 03.09.2019) Vor 80. Jahren hat mit dem deutschen Überfall auf Polen der Zweite Weltkrieg als bisher blutigster militärischer Konflikt aller Zeiten begonnen. Der britische Premierminister Boris Johnson nutzt den Jahrestag, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mauerbau 1961: Was Ulbricht wirklich wollte und was der Westen verschweigt – Historiker

© AFP 2019 / GESELLSCHAFT 11:01 13.08.2019 (aktualisiert 12:23 13.08.2019) Tilo Gräser   „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ Dieser berühmte Satz des DDR-Partei- und Staatschefs Walter Ulbricht aus dem Jahr 1961 ist 30 Jahre nach der Maueröffnung 1989 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russische Pässe für Lugansker und Donezker – Recht aller Ex-UdSSR-Bürger

Veröffentlicht am 07. Juni 2019 Donezk/Moskau (ADN). 310.000 Bürger der Volksrepublik Donezk haben in den zurückliegenden Wochen einen russischen Pass beantragt. 291.000 Donezker haben ihn bereits erhalten. Die Initiative zu dieser Art Wechsel der Staatsbürgerschaft hat Russlands Präsident Wladimir Putin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

8. Mai: Weniger Säbelrasseln, mehr miteinander reden

    Vor 74 Jahren wurde in Berlin die Kapitulation Deutschlands besiegelt. Der 8. Mai gilt seitdem für die einen als Tag des Kriegsendes, für die anderen als Tag der Befreiung. So ein richtiges Verhältnis haben die Deutschen zu diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare