Schlagwort-Archive: NATO

Europa – EU-Chefdiplomat gegen Türkei-Sanktionen: NATO-Mitglieder besser nicht sanktionieren

  09.07.2020 • 23:01 Uhr Quelle: AFP © Adem Altan EU-Chefdiplomat Josep Borrell am 4. März in Ankara. Seit Monaten schon beschäftigt die Türkei die EU und das transatlantische Militärbündnis NATO gleichermaßen. Die Rufe nach Sanktionen gegen das Land werden immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Teil-Truppenabzug: US-Verteidigungsminister Esper unterrichtet Kramp-Karrenbauer

03. Juli 2020 US-Verteidigungsminister Mark Esper und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer auf der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar (AP / dpa / Jens Meyer) US-Verteidigungsminister Esper hat seine deutsche Amtskollegin Kramp-Karrenbauer über den Abzug von 9.500 amerikanischen Soldaten aus Deutschland unterrichtet. Beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ami go home: Trump leitet Pentagon-Pläne für Teil-Truppenabzug in die Wege

02. Juli 2020 INTERNATIONAL Washington/Ramstein. Trump meint es ernst: der US-Präsident hat jetzt formell den Abzug von zumindest 9500 Soldaten aus Deutschland in die Wege geleitet. Der Präsident habe entsprechende Planungen des Verteidigungsministeriums gebilligt, teilte Pentagon-Sprecher Jonathan Hoffman mit. Details wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Leiterin der gewählten Besatzungsverwaltung Bundesrepublik Deutschland, Merkel wirbt für Verbleib von US-Truppen in Deutschland

27. Juni 2020 Bundeskanzlerin Merkel. (AFP/Thomas Kienzle) Bundeskanzlerin Merkel hat für den Verbleib aller US-Soldaten in Deutschland geworben. Die Stationierung diene sowohl dem europäischen Teil der Nato als auch den Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika, sagte sie der „Süddeutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Anklage gegen Kosovo-Präsidenten wegen Kriegsverbrechen – Treffen mit Grenell abgesagt

25.06.2020 • 20:03 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Sven Hoppe / dpa Der Ex-US-Botschafter in Berlin Richard Grenell, der kosovarische Präsident Hashim Thaçi und der serbische Staatschef Aleksandar Vučić (v.l.) unterzeichnen am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz eine Absichtserklärung über die Schaffung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

US-Truppenabzug aus Deutschland: Mehrere Republikaner gegen Trump

24. Juni 2020 Donald Trump (Credit: Stefani Reynolds / CNP / dpa/picture-alliance) Nach der Entscheidung von US-Präsident Trump, tausende Soldaten aus Deutschland abzuziehen, wächst die Kritik aus den eigenen Reihen. Sechs republikanische Abgeordnete aus dem Auswärtigen Ausschuss des Repräsentantenhauses zeigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nordamerika – US-Demokraten wollen mit Gesetzentwurf Truppenabzug aus Deutschland verhindern

  20.06.2020 • 08:00 Uhr Quelle: AFP © Natalia Dobryszycka Demokraten im US-Kongress wollen, dass die US-Truppen in Deutschland bleiben (Bild vom 12.01.17). Die von der US-Regierung geplante Reduktion des Truppenkontingents in Deutschland auf maximal 25.000 Soldaten und dem damit verbundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Truppen-Abzug: Kramp-Karrenbauer übt deutliche Kritik an Trump-Entscheidung

17. Juni 2020 Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). (dpa/ picture alliance/ Michael Sohn) Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat deutliche Kritik am geplanten Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland geübt. Die CDU-Politikerin sagte in Berlin, die NATO sei keine Handelsorganisation und Sicherheit sei keine Ware. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Trump bestätigt Teilabzug von US-Soldaten aus Deutschland

16. Juni 2020 Donald Trump (dpa / AP / Alex Brandon) US-Präsident Trump hat Pläne für einen Abzug von etwa 9.500 in Deutschland stationierten Soldaten bestätigt. Das Truppenkontingent werde auf 25.000 reduziert, sagte Trump während einer Veranstaltung im Weißen Haus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Russischer Militärexperte glaubt nicht an US-Abzug: „Es gibt keinen einzigen selbständigen Staat in Europa“

14. Juni 2020 INTERNATIONAL Moskau. Zu den jüngsten angeblichen US-Truppenabzugsplänen aus Europa nahm jetzt der russische Militärexperte Viktor Litowkin im regierungsnahen russischen Nachrichtenportal „Sputnik“ Stellung. Er vertritt die Auffassung, daß die USA nicht ernstlich planten, sich aus Deutschland zurückzuziehen. US-Präsident Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Mehr als leere Worte? Bundesregierung wurde über US-Truppen-Abzugspläne informiert

10.06.2020 • 22:38 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Zuma Press/ Global Look Press Archivbild: US-Präsident Trump zu Besuch auf der Basis in Ramstein, 26. Dezember 2018. Offenbar beruhen die US-Pläne für einen Teilabzug der Truppen aus Deutschland auf mehr als leeren Worten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kramp-Karrenbauer und Söder keine Patrioten? – Kritik am US-Besatzungstruppenabzug geübt

Stationierte US-Soldaten – Kramp-Karrenbauer: Truppen dienen der Sicherheit der NATO-Staaten 08. Juni 2020 Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) (dpa/ picture alliance/ Michael Sohn) Die Bundesregierung hat nach eigenen Angaben keine Informationen über einen möglichen Abzug amerikanischer Soldaten erhalten. Dies machte Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mehrheit der Deutschen freut sich, wenn teile der US-Besatzungstruppen Deutschland verlassen – Bundesregierung jammert

Während die Mehrheit aller Deutschen sich freut, wenn die USA nach 75 Jahren einen Teilabzug ihrer US-Besatzungstruppen vornimmt, jammert die Bundesregierung. So bringt der Deutschlandfunk heute einen Artikel über die ohne Vorwarnung getroffene Bundesregierung: US-Truppenabzug: Transatlantik-Koordinator warnt vor Folgen 08. Juni 2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Besatzungsmacht USA zieht bis zu 15.000 Besatzungssoldaten ab – Politiker der Besatzungsverwaltung Bundesrepublik Deutschland regen sich darüber auf

Lächeln mit dem Präsidenten: Über die US-Base in Ramstein werden fast alle militärischen Transporte in Richtung Irak oder Afghanistan abgewickelt Washington (ADN) – Verschiedene US-Zeitungen berichten heute darüber, dass die amerikanische Regierung unter US-Präsident Trump beschlossen hat bis zu 15.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Huch? NATO bereitet sich auf mögliche zweite Corona-Welle vor

06. Juni 2020 (Symbolfoto:Imago/epd)   Berlin – Schon merkwürdig, da gibt es kaum noch Neuinfektionen in Europa, da scheint die diesjährige Grippesaison endgültig beendet zu sein – und nun das: Die NATO treibt konkrete Planungen voran, um sich für eine mögliche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Moskau macht sich keine Illusionen mehr über die AfD: „Keine Alternative“

24. Mai 2020 INTERNATIONAL Moskau/Berlin. Die russische Regierung hat sich offenbar eine Kurskorrektur hinsichtlich der AfD verordnet. Ein aktueller Kommentar des regierungsnahen russischen Nachrichtenportals RT („Keine Alternative: Heuchelei und Hinterzimmer-Politik in der NATO-Partei AfD“) geht mit der Partei wegen ihrer zögerlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Atomwaffen-Debatte: US-Botschafter Grenell kritisiert SPD

14. Mai 2020 US-Botschafter Richard Grenell (imago / Chris Emil Janßen) Der US-Botschafter in Deutschland, Grenell, hat die Bundesregierung aufgefordert, die deutsche Beteiligung an der atomaren Abschreckung der Nato nicht in Frage zu stellen. Statt die Solidarität zu untergraben, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Merkwürdige Hubschrauberflüge über Sachsen

  Leipzig (ADN) In den Letzten 14 Tagen fanden im Großraum um Döbeln 2 eigenartige Schlaufenflüge um ca. 2.30 Uhr Morgens statt. Was machten die Hubschrauber? Wurde etwas am Boden aus der Luft gescannt? Diese merkwürdigen Luftbewegungen und Aktivitäten lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Afghanistan: Taliban warnen vor Scheitern des Friedensabkommen mit den USA

06. April 2020 Kämpfer der Taliban. (Ghulamullah Habibi/dpa) Die afghanischen Taliban haben vor einem Scheitern des Friedensabkommens mit den USA gewarnt. In einer Erklärung warfen die Islamisten der US-Regierung Verstöße gegen den Vertrag wie etwa Drohnenangriffe auf Zivilisten vor. Außerdem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Syriens UN-Botschafter: Einige wollen Sicherheitsrat zu NATO-Plattform machen, um türkische Aggression zu unterstützen

Feb 28, 2020 11:17 Europe/Berlin New York (ParsToday/PressTV) – Der syrische Botschafter bei den Vereinten Nationen, Bashar al-Jaafari, sagte, dass einige Länder versuchen, den Sicherheitsrat zu einer Plattform für die von den USA geführte Organisation des Nordatlantikpaktes (NATO) zu machen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Ersuchen der Türkei: Außerordentliche Nato-Sitzung zu Angriffen in Idlib

28.02.2020 • 08:03 Uhr Nach der militärische Zuspitzung und dem erneuten Tod türkischer Soldaten im syrischen Idlib, kommt am Freitag der Nordatlantikrat zu einer ausserordentlichen Sitzung zusammen. Dem Nordatlantikrat gehören die Botschafter aller 29 NATO-Verbündeten an. Gemäß Artikel 4 des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Lage in Idlib: Türkei fordert Beistand von Nato und droht mit Flüchtlingen

28. Februar 2020 Zerstörungen nach Kämpfen in der Stadt in der Provinz Idlib (dpa-bildfunk/AP/Ghaith Alsayed) Nach dem Tod von mehr als 30 türkischen Soldaten in Nordsyrien fordert die Türkei Beistand von der Nato und der internationalen Gemeinschaft. Diese würden dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Frachtschiff „Endurance“ mit US-Army-Panzern kommt in Bremerhaven an

Das Frachtschiff „Endurance“ kommt im Hafen von Bremerhaven an. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa VON GREENPEACE BEGLEITET 20.02.2020 BREMERHAVEN. Ein Frachtschiff mit Panzern und Fahrzeugen der US-Army hat im Rahmen der anlaufenden militärischen Großübung „Defender Europe 20“ in Bremerhaven festgemacht. Die Ankunft der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Meinung – MSС-2020: Steinmeier will weiter in die transatlantische Bindung investieren

  14.02.2020 • 22:48 Uhr Quelle: AFP © Christoph Stache Bundespräsident Frank-Walter-Steinmeier bei seiner Eröffnungsrede auf der 56. Münchner Sicherheitskonferenz am 14. Februar 2020. Frank-Walter Steinmeier hielt auf der Münchner Sicherheitskonferenz als Eröffnungsredner zugleich seine erste, mit Spannung erwartete Rede als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Militäranalyst: Großmanöver „DEFENDER Europe 2020“ erhöht Risiko eines Krieges mit Russland

24.01.2020 • 06:45 Uhr Quelle: www.globallookpress.com NATO-Übung „US DEFENDER Europe 2020“ erhöht das Risiko für einen Krieg mit Russland (Archivbild: M1 Abrams-Panzer der US-Armee beim Manöver Platinum Lion auf dem Truppenübungsgelände Novo Selo in Bulgarien, 12. Juli 2019) Die bevorstehende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Irak: Bundesregierung will Kampf gegen IS fortsetzen

05. Januar 2020 Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer im Nordirak, wo Soldaten der Bundeswehr stationiert sind, die im Kurdengebiet Peschmerga-Soldaten ausbilden (Michael Kappeler / dpa) Die Bundesregierung will den Kampf gegen die Terrormiliz IS im Irak ungeachtet der wachsenden Spannungen nach der Tötung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Bei Krieg gegen Russland: Bundeswehr beziffert Opferquote auf vier Prozent pro Brigade und Tag

29.12.2019 • 07:00 Uhr Quelle: Reuters © Fabian Bimmer (Symbolbild). Ein Leopard 2 Panzer der Bundeswehr während eines Medientages in Münster am 28. September 2018. Wie viele Opfer gäbe es, wenn es zu einer militärischen Auseinandersetzung mit Russland käme? Ein Bundeswehr-Generalarzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Europa – USA bald ohne Stützpunkt in der Türkei? Erdoğan droht mit Rausschmiss

  17.12.2019 • 08:17 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Depo Photos/ZUMAPRESS.com Die türkische Luftbasis Incirlik ist für US-Operationen im Nahen und Mittleren Osten sehr wichtig. Die nach dem US-Präsidenten Harry Truman benannte Truman-Doktrin bildete die Basis für die Neuausrichtung der US-Außenpolitik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Macron: Türkei hat „manchmal“ mit IS-nahen Gruppierungen zusammengearbeitet

07.12.2019 • 07:15 Uhr Quelle: AFP © Marin Ludovic Emmanuel Macron und Donald Trump trafen sich zu einem Gespräch vor dem offiziellen Beginn des NATO-Treffens in London. In einer denkwürdigen Pressekonferenz beider Präsidenten anlässlich des NATO-Treffens in London haben sowohl Emmanuel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Polens Präsident Duda will in Russland plötzlich keinen Nato-Feind mehr sehen – Moskau kommentiert

© AFP 2019 / LUDOVIC MARIN POLITIK 09:07 05.12.2019 (aktualisiert 09:43 05.12.2019) Der polnische Präsident Andrzej Duda distanziert sich davon, Russland als Feind der Nato zu bezeichnen. Russland ist laut Duda „unser Nachbar, mit dem wir uns nicht bei allen Angelegenheiten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare