Schlagwort-Archive: NATO

Verteidigung: USA schicken weitere Truppen nach Litauen

23. September 2020 Die USA entsenden neue Truppen nach Litauen. (picture alliance / dpa / Nicolas Armer) Die USA entsenden ein neues Truppen-Kontingent nach Litauen. Die amerikanischen Soldaten sollen die Einheiten ersetzen, die Anfang September für militärische Übungen in das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Europa: Ein deutsch-russisches Bündnis wäre das „Ende der NATO“ – George Friedman

  20.09.2020 • 19:56 Uhr Quelle: AFP © Pedro Pardo Der Gründer von Stratfor, einem Anbieter von geopolitischen Analysen auf Abonnementbasis, George Friedman. (Archivbild) Der Gründer des auf Geopolitik spezialisierten Beratungsinstituts Stratfor, hat in einem Interview erneut deutlich gemacht, dass eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Europa – US-Sanktionen gegen Nord Stream 2 sind kein Thema mehr: „Die Deutschen müssen es selbst tun“

16.09.2020 • 22:37 Uhr Quelle: AFP © Odd Andersen „Wir haben einen Plan“. Die Co-Vorsitzende der Partei „Bündnis 90/Die Grünen“ Annalena Baerbock (re.), während eines Presseauftritts am 31. August. Links: der zweite Co-Vorsitzende Robert Habeck Noch vor einem Monat hat die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Warum die außenpolitische US-Elite Donald Trump verabscheut

07.09.2020 • 07:00 Uhr Quelle: Reuters © Kevin Lamarque US-Präsident Donald Trump spricht auf dem NATO-Gipfel in Watford, Großbritannien. 4. Dezember 2019. Der parteiübergreifende Hass, den das außenpolitische Establishment der USA Donald Trump entgegenbringt, ist dessen Unwillen geschuldet, neue NATO-Einsätze zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Fall Nawalny – Trump: USA liegen noch keine Beweise für Vergiftung Nawalnys vor

05. September 2020 Donald Trump im Weißen Haus: „Ich werde mir das ansehen.“ (imago-images/Mediapunch) US-Präsident Trump sieht den Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Nawalny bislang nicht als erwiesen an. Er habe noch keine Beweise dafür, aber werde sich das ansehen, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Weißrussland: Wieder Massenproteste

23. August 2020 In Minsk demonstrieren wieder zehntausende Menschen. (dpa-Bildfunk / AP / Dmitri Lovetsky) In Belarus demonstrieren wieder zehntausende Menschen gegen Staatschef Lukaschenko. Einige Schätzungen gehen von bis zu 200.000 Demonstrierenden aus. Auf dem Unabhängigkeitsplatz in der Hauptstadt Minsk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Willy Wimmer zur Weißrußland-Krise: In Minsk soll Moskau getroffen werden

21. August 2020 INTERNATIONAL Berlin. Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete und frühere Verteidigungs-Staatssekretär Willy Wimmer sieht in den aktuellen Vorgängen um Weißrußland einen weiteren Versuch des Westens, Rußland aus Europa hinauszudrängen und den westlichen Einflußbereich nach Osten auszudehnen. In einem Gastbeitrag für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Besetztes Deutschland bejammert Abzug amerikanischer Besatzer

Berlin/Köln (ADN). Die Siegermacht UdSSR zog vor rund dreißig Jahren sämtliche Besatzungstruppen aus Deutschland ab. Die USA jedoch beließen ihre Okkupationsarmee auf deutschem Boden und versuchten das zu legitimieren, indem sie die Streitkräfte als NATO-Militär deklarieren. Gegenwärtig umfasst das US-Kontingent … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

BYE BYE STUTTGART: KOMMANDOZENTRALE FÜR US-TRUPPEN WIRD NACH BELGIEN VERLEGT!

  Washington/Stuttgart – Die Kommandozentrale für die US-Truppen in Europa soll von Stuttgart nach Mons in Belgien verlegt werden. Mitglieder der US-Streitkräfte gehen in den Patch Barracks nach dem Kommandowechsel des United States European Command (EUCOM) in Stuttgart am Hauptquartier vorbei.  © Marijan Murat/dpaDort ist bereits eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Türkei wird zum Totengräber der NATO

24.07.2020 • 06:45 Uhr Quelle: AFP © FETHI BELAID / AFP Türkei wird Totengräber der NATO – Vorfall mit Frankreich vor Küste Libyens als frühes Symptom (Symbol-/Archivbild: Kriegsschiffe der Türkei, Griechenlands, Italiens und Kanadas vor Anker im Hafen La Goulette. Tunis, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Deutschland – Was sind schon zwei Prozent: Kramp-Karrenbauer will zehn Prozent der NATO-Fähigkeiten stellen

Quelle: www.globallookpress.com © Carsten Hoffmann/dpa/ Global Look Press Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in Bratislava, einer ihrer Stationen einer viertägigen Osteuropa-Reise, bei der es unter anderem um Verteidigungspolitik geht, 17. Juli 2020.   Mehr Geld für den Verteidigungsetat forderten einige bereits seit Längerem. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Lawrow wirft USA und Nato Drogenhandel in Afghanistan vor

Jul 12, 2020 06:18 Europe/Berlin Moskau (ParsToday/IRNA) – Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat den USA und dem nordatlantischen Militärbündnis (Nato) Rauschgifthandel in Afghanistan vorgeworfen. Der Drogenschmuggel  aus Afghanistan in andere Länder wie Europa werde  auf organisierte Weise durchgeführt, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Europa – EU-Chefdiplomat gegen Türkei-Sanktionen: NATO-Mitglieder besser nicht sanktionieren

  09.07.2020 • 23:01 Uhr Quelle: AFP © Adem Altan EU-Chefdiplomat Josep Borrell am 4. März in Ankara. Seit Monaten schon beschäftigt die Türkei die EU und das transatlantische Militärbündnis NATO gleichermaßen. Die Rufe nach Sanktionen gegen das Land werden immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Teil-Truppenabzug: US-Verteidigungsminister Esper unterrichtet Kramp-Karrenbauer

03. Juli 2020 US-Verteidigungsminister Mark Esper und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer auf der Münchner Sicherheitskonferenz im Februar (AP / dpa / Jens Meyer) US-Verteidigungsminister Esper hat seine deutsche Amtskollegin Kramp-Karrenbauer über den Abzug von 9.500 amerikanischen Soldaten aus Deutschland unterrichtet. Beide … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ami go home: Trump leitet Pentagon-Pläne für Teil-Truppenabzug in die Wege

02. Juli 2020 INTERNATIONAL Washington/Ramstein. Trump meint es ernst: der US-Präsident hat jetzt formell den Abzug von zumindest 9500 Soldaten aus Deutschland in die Wege geleitet. Der Präsident habe entsprechende Planungen des Verteidigungsministeriums gebilligt, teilte Pentagon-Sprecher Jonathan Hoffman mit. Details wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Leiterin der gewählten Besatzungsverwaltung Bundesrepublik Deutschland, Merkel wirbt für Verbleib von US-Truppen in Deutschland

27. Juni 2020 Bundeskanzlerin Merkel. (AFP/Thomas Kienzle) Bundeskanzlerin Merkel hat für den Verbleib aller US-Soldaten in Deutschland geworben. Die Stationierung diene sowohl dem europäischen Teil der Nato als auch den Interessen der Vereinigten Staaten von Amerika, sagte sie der „Süddeutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Anklage gegen Kosovo-Präsidenten wegen Kriegsverbrechen – Treffen mit Grenell abgesagt

25.06.2020 • 20:03 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Sven Hoppe / dpa Der Ex-US-Botschafter in Berlin Richard Grenell, der kosovarische Präsident Hashim Thaçi und der serbische Staatschef Aleksandar Vučić (v.l.) unterzeichnen am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz eine Absichtserklärung über die Schaffung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

US-Truppenabzug aus Deutschland: Mehrere Republikaner gegen Trump

24. Juni 2020 Donald Trump (Credit: Stefani Reynolds / CNP / dpa/picture-alliance) Nach der Entscheidung von US-Präsident Trump, tausende Soldaten aus Deutschland abzuziehen, wächst die Kritik aus den eigenen Reihen. Sechs republikanische Abgeordnete aus dem Auswärtigen Ausschuss des Repräsentantenhauses zeigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nordamerika – US-Demokraten wollen mit Gesetzentwurf Truppenabzug aus Deutschland verhindern

  20.06.2020 • 08:00 Uhr Quelle: AFP © Natalia Dobryszycka Demokraten im US-Kongress wollen, dass die US-Truppen in Deutschland bleiben (Bild vom 12.01.17). Die von der US-Regierung geplante Reduktion des Truppenkontingents in Deutschland auf maximal 25.000 Soldaten und dem damit verbundenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Truppen-Abzug: Kramp-Karrenbauer übt deutliche Kritik an Trump-Entscheidung

17. Juni 2020 Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU). (dpa/ picture alliance/ Michael Sohn) Bundesverteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer hat deutliche Kritik am geplanten Teilabzug der US-Truppen aus Deutschland geübt. Die CDU-Politikerin sagte in Berlin, die NATO sei keine Handelsorganisation und Sicherheit sei keine Ware. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

USA: Trump bestätigt Teilabzug von US-Soldaten aus Deutschland

16. Juni 2020 Donald Trump (dpa / AP / Alex Brandon) US-Präsident Trump hat Pläne für einen Abzug von etwa 9.500 in Deutschland stationierten Soldaten bestätigt. Das Truppenkontingent werde auf 25.000 reduziert, sagte Trump während einer Veranstaltung im Weißen Haus. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Russischer Militärexperte glaubt nicht an US-Abzug: „Es gibt keinen einzigen selbständigen Staat in Europa“

14. Juni 2020 INTERNATIONAL Moskau. Zu den jüngsten angeblichen US-Truppenabzugsplänen aus Europa nahm jetzt der russische Militärexperte Viktor Litowkin im regierungsnahen russischen Nachrichtenportal „Sputnik“ Stellung. Er vertritt die Auffassung, daß die USA nicht ernstlich planten, sich aus Deutschland zurückzuziehen. US-Präsident Trump … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Mehr als leere Worte? Bundesregierung wurde über US-Truppen-Abzugspläne informiert

10.06.2020 • 22:38 Uhr Quelle: www.globallookpress.com © Zuma Press/ Global Look Press Archivbild: US-Präsident Trump zu Besuch auf der Basis in Ramstein, 26. Dezember 2018. Offenbar beruhen die US-Pläne für einen Teilabzug der Truppen aus Deutschland auf mehr als leeren Worten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kramp-Karrenbauer und Söder keine Patrioten? – Kritik am US-Besatzungstruppenabzug geübt

Stationierte US-Soldaten – Kramp-Karrenbauer: Truppen dienen der Sicherheit der NATO-Staaten 08. Juni 2020 Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) (dpa/ picture alliance/ Michael Sohn) Die Bundesregierung hat nach eigenen Angaben keine Informationen über einen möglichen Abzug amerikanischer Soldaten erhalten. Dies machte Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mehrheit der Deutschen freut sich, wenn teile der US-Besatzungstruppen Deutschland verlassen – Bundesregierung jammert

Während die Mehrheit aller Deutschen sich freut, wenn die USA nach 75 Jahren einen Teilabzug ihrer US-Besatzungstruppen vornimmt, jammert die Bundesregierung. So bringt der Deutschlandfunk heute einen Artikel über die ohne Vorwarnung getroffene Bundesregierung: US-Truppenabzug: Transatlantik-Koordinator warnt vor Folgen 08. Juni 2020 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Besatzungsmacht USA zieht bis zu 15.000 Besatzungssoldaten ab – Politiker der Besatzungsverwaltung Bundesrepublik Deutschland regen sich darüber auf

Lächeln mit dem Präsidenten: Über die US-Base in Ramstein werden fast alle militärischen Transporte in Richtung Irak oder Afghanistan abgewickelt Washington (ADN) – Verschiedene US-Zeitungen berichten heute darüber, dass die amerikanische Regierung unter US-Präsident Trump beschlossen hat bis zu 15.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Huch? NATO bereitet sich auf mögliche zweite Corona-Welle vor

06. Juni 2020 (Symbolfoto:Imago/epd)   Berlin – Schon merkwürdig, da gibt es kaum noch Neuinfektionen in Europa, da scheint die diesjährige Grippesaison endgültig beendet zu sein – und nun das: Die NATO treibt konkrete Planungen voran, um sich für eine mögliche, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Moskau macht sich keine Illusionen mehr über die AfD: „Keine Alternative“

24. Mai 2020 INTERNATIONAL Moskau/Berlin. Die russische Regierung hat sich offenbar eine Kurskorrektur hinsichtlich der AfD verordnet. Ein aktueller Kommentar des regierungsnahen russischen Nachrichtenportals RT („Keine Alternative: Heuchelei und Hinterzimmer-Politik in der NATO-Partei AfD“) geht mit der Partei wegen ihrer zögerlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Atomwaffen-Debatte: US-Botschafter Grenell kritisiert SPD

14. Mai 2020 US-Botschafter Richard Grenell (imago / Chris Emil Janßen) Der US-Botschafter in Deutschland, Grenell, hat die Bundesregierung aufgefordert, die deutsche Beteiligung an der atomaren Abschreckung der Nato nicht in Frage zu stellen. Statt die Solidarität zu untergraben, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Merkwürdige Hubschrauberflüge über Sachsen

  Leipzig (ADN) In den Letzten 14 Tagen fanden im Großraum um Döbeln 2 eigenartige Schlaufenflüge um ca. 2.30 Uhr Morgens statt. Was machten die Hubschrauber? Wurde etwas am Boden aus der Luft gescannt? Diese merkwürdigen Luftbewegungen und Aktivitäten lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare