Schlagwort-Archive: Erzgebirge

Hilfstransport aus dem Erzgebirge in Ahrweiler angekommen!

Heute erreichte der vom EDEKA-Markt Winter aus Lößnitz und der Spedition Mehner aus Hartenstein organisierte Transport sein Ziel in Ahrweiler. Dank der großen Spenden- und Hilfsbereitschaft können sich die Anwohner und zahlreichen Helfer von überall her nun nicht nur über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Linksextreme Gewalt aus Leipzig importiert? Anschlag auf AfD-Büro in Schwarzenberg

Heute Nacht kam es in Schwarzenberg zu einem Anschlag auf ein Wahlkreisbüro der AfD, es wurden Scheiben eingeschlagen und großflächig Farbe verbreitet. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art und trotzdem bleibt ein medialer Aufschrei aus. Doch wer ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Deutsch un frei, wolln mer sei!“ – Anton Günthers 145. Geburtstag

Anton Günther – Dichter und Sänger aus dem Erzgebirge Anton Günther (* 5. Juni 1876 in Gottesgab, Böhmen; † 29. April 1937 ebenda) war ein deutscher Volksdichter und Sänger des Erzgebirges. Gestern jährte sich die Geburt unseres Heimat-Dichters Anton Günther zum 145. Mal. Auch über 80 Jahre nach seinem Tod gehört … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Der Volkslehrer in Zwönitz: Ein Erlebnisbericht!

Nikolai Nerling, der Volkslehrer Der Volkslehrer gehört zu den beliebtesten Aufklären der regierungskritischen Opposition. Der Lehrer, dem die politische Korrektheit seinen Beruf zerstört hat, war am Sonntag und Montag in Zwönitz zu Gast und hat dort Spaziergang + Volksfest begleitet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was geht wirklich vor in Zwönitz – Die Gemeindeversammlung Zwönitz gibt Auskunft

  •May 21, 2021 Die Situation in Zwönitz ist hochbrisant. Warum? Der hochgehaltene Rechtsstaat steht vor einem riesigen Problem: Wenn die Zwönitzer über ihr Organ der Gemeindeversammlung ihren Willen durchsetzen, dann könnten Sie in ihrer schönen Stadt im Erzgebirge das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wurzen und Zwönitz sind überall: Die Bürger gehen Montag auf die Straße!

In 75 Städten gehen Bürger mittlerweile in Sachsen jeden Montag auf die Straße – die Proteste sind längst zu einer Massenbewegung geworden. Die Bewegung will die Zweifelnden erreichen, damit sie mit den mutigen Bürgern auf die Straße gehen. Nach den polizeilichen Gewaltattacken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Montagsproteste in Sachsen

Bei bestem Sommerwetter gingen heute erneut tausende, möglicherweise sogar über 10.000, Sachsen in über 70 Städten auf die Straße! Der Spaziergang in Freiberg wuchs dabei weiter und wird definitiv vierstellig sein. Große Proteste gab es wieder in Limbach, Bautzen, Görlitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Sachsen: Das Sommerwetter kommt: Der Montagswiderstand geht weiter! Sachsen wacht auf und läßt sich nicht mehr gängeln

Die Montagsproteste gegen die Coronapolitik der Regierung sind längst zu einem Flächenbrand geworden. In rund 70 Städten gehen mittlerweile Woche für Woche mutige Bürger auf die Straße, um mit Spaziergängen oder Versammlungen ihren Unmut zu äußern. In Freiberg wurde letzte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

„Freie Sachsen“ wehren sich gegen Kretschmers Polizeiterror

08. Mai 2021 Herz-Luftballons und Deutschland-Fahnen. Symbolfoto: Paul Klemm   So funktioniert’s. Der Widerstand gegen die Coronazis beginnt unten und im Kleinen. Und wir wissen alle, dass die Menschen im Erzgebirge ganz besonders „renitent“ sind, wenn die Obrigkeit versucht, ihnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

FREIE SACHSEN klagen gegen Auflösung der Kundgebung am 20. März in Aue!

Fünf Minuten nach Beginn brach die Polizei die Kundgebung auf dem Auer Altmarkt ab. Nach dem merkwürdigen Verständnis der Beamten hätte der Versammlungsleiter Auflagen gegenüber umstehenden Passanten, die selbst keine Teilnehmer seiner Versammlung waren, durchsetzen sollen. Es ist offenkundig: Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Sieg der Freiheit in Aue – Nichtangemeldete Demo von mehr als 2.000 Bürgern

Das war ein Sieg auf ganzer Linie: Tausende demonstrierten friedlich gegen den Lockdown-Wahnsinn und für die Öffnung der Schulen! Es war offenbar ein kalkulierter Rechtsbruch, den die Polizei geplant hatte: Fünf Minuten nach Beginn wurde die Kundgebung auf dem Altmarkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Coronavirus – Bürgermeister schreiben Corona-Brandbrief an Kretschmer: „Wir Verlieren den Rückhalt der Bürger“

18 Mär. 2021 06:45 Uhr Eine Gruppe mehrerer Bürgermeister aus dem Erzgebirge hat einen Corona-Brandbrief an den Landeschef Michael Kretschmer geschrieben. Ein Lockdown sei nicht mehr zu vermitteln, so die Bürgermeister aus Sachsen. Sie halten die Regeln für undifferenziert. Quelle: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Chemnitzer SPD-Bundestagsabgeordneter verbreitet Hass-Text gegen Bewohner des Erzgebirges

 15. JANUAR 2021   Es muss wohl so schlecht um die SPD, die durch ihre CDU-Freunde nicht nur in die Bundesregierung eingebunden wurde, sondern auch im Kretschmer-Kabinett in Sachsen mitregieren darf, stehen, dass im Bundestagswahljahr 2021 auf massenhafte Wählerbeschimpfungen gesetzt wird. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Bahnstrecke Johanngeorgenstadt-Zwickau – Erzgebirge: Unbekannte legen schweres Stück Holz auf Bahngleise

  Stand: 12. August 2020, 14:54 Uhr Ein dickes Stück Holz lag am Montag auf den Gleisen der Bahnstrecke Johanngeorgenstadt – Zwickau. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. (Symbolbild)Bildrechte: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Das hätte böse ausgehen können: Unbekannte haben am Montagnachmittag in Breitenbrunn im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nachkriegszeit: 42 Tage, die zum Träumen anregen – Das Ringen um die Deutung der unbesetzten Zeit in Schwarzenberg nach Kriegsende hält auch 75 Jahre später an

Von Hendrik Lasch 24.05.2020, 16:38 Uhr Foto: dpa/ Jan Woitas Das Nachdenken über Utopien war zu DDR-Zeiten nicht erwünscht. Als der Schriftsteller Stefan Heym im Sommer 1982 in die Stadt Schwarzenberg im Erzgebirge reiste, um über die dortigen Vorgänge im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

HUNDERTE TEILNEHMER BEI DEMOS IN SACHSEN: POLIZEI IM GROSSEINSATZ

10.05.2020 08:21   HUNDERTE TEILNEHMER BEI DEMOS IN SACHSEN: POLIZEI IM GROSSEINSAT Schwarzenberg/Meerane/Plauen – Am Samstagnachmittag fanden in mehreren Städten in Westsachsen große Demos gegen die Corona-Beschränkungen statt. In Schwarzenberg blockierten etwa 250 Personen die B101  © Erz-Foto/Georg Ulrich DostmannIn Schwarzenberg war für 16 Uhr eine Veranstaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Schwere „Integration“ in Zeiten der Seuche: Asylanten mißachten Kontaktsperre

28. März 2020 NATIONAL Dresden/München. Vorgebliche „Flüchtlinge“ und „Schutzsuchende“ tun sich offenbar mit dem derzeitigen Corona-Reglement in Deutschland besonders schwer. Immer wieder machen Meldungen die Runde, wonach Asylbewerber entweder das geltende Kontaktverbot mißachten oder sich demonstrativ in Parks oder in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nach Messerstich auf Helfer: Mindestens 2000 Bürger folgen national gesinntem Protestaufruf

03. Januar 2020 KULTUR & GESELLSCHAFT Aue/Bad Schlema. Ein bemerkenswerter, auch überregional vielbeachteter Erfolg: nach dem Messerstich eines 53jährigen Syrers auf einen deutschen Helfer während einer Weihnachtsfeier im Pfarrhaus von Aue-Bad Schlema (Erzgebirge) folgten mindestens 2000 Menschen dem Protestaufruf des örtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Messer-Terror in Aue: Acht arabische Männer überfallen Weihnachtsfeier für Arme im Pfarrhaus

Symbolfoto (c) Pixabay CC0 24/7-TERROR Von David Berger  – 25. Dezember 2019   (David Berger) In der Kirchengemeinde St. Nikolai in Aue kam es am Heiligen Abend zu einer Messer-Attacke durch acht arabische Männer auf kirchliche Mitarbeiter und Bedürftige, die die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Provokation auf nackter Puppe – Deutschen Familien ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest

  Die Zettel sind in auffälligem Gelb auf die Körper der Puppen geklebt   Artikel von: FRANK SELIG UND JULIA HEINKE veröffentlicht am 22.12.2019 – 13:14 Uhr Schneeberg (Sachsen) – „Allen deutschen Familien ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest“ steht auf einem gelben A4-Zettel. Dieser hängt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Polizei jagt drei Handy-Räuber die kein Deutsch konnten mit Phantombildern -FAHNDUNG IM ERZGEBIRGE

  Schläger Nr. 1: blond gefärbtes Haar mit Scheitel; trug schwarze Stoffhosen, weiße Jacke mit Tier auf Rücken und ein weißes Basecap Foto: Polizei   veröffentlicht am 26.08.2019 – 15:04 Uhr Schwarzenberg – Mit diesen Zeichnungen sucht die Kripo jetzt nach drei prügelnden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

AfD weiter im Visier der Linksterroristen

  10. August 2019 Symbolfoto: Durch djumandji/shutterstock  Angeheizt von den Medien und vielen Politikern werden AfD-Politiker weiter Opfer linker „Terroranschläge“: In der Nacht zum Freitag verübten vermutlich Linksextremisten einen erneuten, feigen Anschlag auf das Büro des AfD-Kandidaten, Thomas Dietz aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Der Irrsinn tobt: Umweltschützer fordern wegen Feinstaub Filter für Räuchermänner

19. November 2018   Dem Räuchermännchen gehts an den Kragen (Bild: shutterstock.com/Von Brett Holmes) Im Fichtelgebirge – zwischen Sachsen und Böhmen –  zählen die Räuchermännchen seit rund 200 Jahren zum festen Traditionsgut in der Weihnachtszeit. Ein Umweltschützer schlägt jedoch nun … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Erzgebirge: Polizei registriert mehr Straftaten

Erschienen am 05.10.2018 Foto: Stefan Puchner/dpa Für Sie berichtet Jürgen Freitag Warum stehen #Aue und #Schwarzenberg auf einer Liste mit gefährlichen Orten, aber nicht etwa Zwickau? Das Innenministerium rechtfertigt die Einstufung nun mit neuen Kriminalitätszahlen. Die lassen mehrere Probleme in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Marienberg im Erzgebirge: 350 Teilnehmer demonstrieren friedlich und Gedenken dem ermordeten in Chemnitz

    Erschienen am 04.09.2018 Etwa 20 Kerzen wurden von den Teilnehmern der Mahnwache auf den Sockel des Herzog-Heinrich-Denkmals gestellt. Foto: Kristian Hahn Von Georg Müller und Patrick herrL Eine Mahnwache ist gestern auf dem Marienberger Markt abgehalten worden. Die Veranstaltung soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unterirdische Gefahren für Städte durch Altbergbau

Freiberg (ADN). Unter der Erde lauern für viele deutsche Städte unberechenbare Gefahren. Ursache ist der Altbergbau, der unzählige unterirdische Hohlräume hinterlassen hat. Sie sind unberechenbar und brechen plötzlich ein. Manche Erdsenkungen vollziehen sich auch allmählich. Im Erzgebirge ist es auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Merkel in Annaberg Buchholz und Apolda niedergebrüllt – Hau ab Rufe bei CDU-Kundgebungen am 17.08.2017

Angela Merkel wurde gestern in Annaberg-Buchholz in Sachsen und Apolda in Thüringen von Demonstranten niedergebrüllt. Die Pfiffe konnten nicht mehr wegretuschiert werden. Die Realität holt die CDU auf den Kundgebungen ein. Quelle: youtube-Kanal Parteienallianz vom 18.08.2017

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

So explodiert die Kriminalität in Chemnitz

ALLEIN IM ZENTRUM EIN ANSTIEG VON MEHR ALS 200 PROZENT BEI EINBRÜCHEN, AUTOAUFBRÜCHEN, FAHRRADKLAU Die Zahl der Einbrüche steigt weiter dramatisch an – Foto: picture alliance / dpa   Artikel von: TOM ROSIN veröffentlicht am 09.04.2017 – 23:37 Uhr Chemnitz – Aufgeknackte und leer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Zinn-Bergbau kehrt ins Westerzgebirge zurück

Schwarzenberg (ADN). Mit dem am Montag gegonnenen Freimachen eines Baufeldes im Schwarzenberger Ortsteil Pöhla kehrt der Bergbau zur Gewinnung von Zinn und Wolfram ins Westerzgebirge zurück. Im Frühjahr nächsten Jahres soll ein Förderturm errichtet werden. Nach den Worten von Andreas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sexueller Übergriff in Oelsnitz/Erzgebirge durch ausländische Fachkräfte – Polizei bittet um Hinweise

erschienen am 08.08.2016 Oelsnitz/E. Eine Frau ist im Bereich des Tunnelweges im erzgebirgischen Oelsnitz von einer Gruppe Männer angegriffen worden. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der sexuelle Übergriff bereits am Abend des 2. August, zwischen 20.30 Uhr und 21.30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare