Schlagwort-Archive: Arzneimittel

52 000 TABLETTEN, MEHR ALS ZWEI KILO DROGEN – Beute-Bilanz einer Darknet-Razzia

Auf einem Dachboden entdeckten die Fahnder Tausende Medikamente, dazu Drogen. Auch Waffen wurden sichergestellt Foto: Zollfahndungsamt Frankfurt am Main 17.02.2021 – 11:02 Uhr Frankfurt/Bad Arolsen – Am 4. Februar sprengte die Polizei eine Darknet-Bande in Nordhessen, nahm vier Dealer (27-29) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Medienbericht: Arzneimittel-Importeure warnen vor Medikamentenknappheit

01. April 2020 Lieferengpässe für einige Arzneimittel in Deutschland (dpa / Daniel Reinhardt) Die Arzneimittel-Importeure warnen vor weiteren Engpässen bei der Versorgung mit Medikamenten in Deutschland. Verbandsvorstand Geller sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe, durch die teilweise geschlossenen Grenzen in Europa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wie Rockefeller die Pharmaindustrie gründete und Naturheilverfahren zerstörte

Titelbild: John D. Rockefeller, Gründer des Rockefeller Imperiums und der Vater von dem kürzlich mit 101 Jahren verstorbenen David D. Rockefeller. veröffentlicht am 02.07.2019 Ein Thema, welches leider erst in den letzten Jahren wirklich publik geworden ist: die Rockefeller-Familie und ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Arzneimittel – Preise seit 2007 deutlich gestiegen

27. Februar 2018Medikamente werden immer teurer (dpa-Zentralbild) Die Preise vor allem für neue #Arzneimittel sind nach Angaben der #Bundesregierung in den vergangenen zehn Jahren stark angestiegen. Wie aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linkspartei hervorgeht, stiegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gesellschaft – Ukrainer werden verstärkt zu Versuchskaninchen für Pharmaproduzenten aus EU und USA

  23.08.2016 • 06:10 Uhr Quelle: Reuters US-amerikanische und europäische Pharmaunternehmen führen aus Kostengründen verstärkt Medikamententests an Ukrainern durch. Dies Tests seien um ein Vielfaches günstiger als in der EU oder den USA. Ukrainische Ärzte verteidigen die Tests und verweisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

50 Jahre lange Vertuschung fordert Millionen Todesopfer

08.06.2016 Dr. Joseph Mercola Über 2 Millionen Menschen sind allein in Amerika von einer Infektion mit antibiotikaresistenten Erregern betroffen, 23 000 sind bereits daran gestorben.1 Noch mehr sterben an Komplikationen, die mit den Infektionen einhergehen, und diese Zahlen steigen stetig. Laut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Gesundheit, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

669 Euro pro Arzt von der Pharmaindustrie

Berlin, 14. März 2016 (ADN). Für jeden Patienten haben die Ärzte im Jahr 2014 im Durchschnitt 669 Euro Honorar bekommen. Betrachtet man den Zeitraum 2009 bis 2014, beläuft sich das Honorar pro Patient  auf durchschnittlich 474 Euro. Das geht aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medikamente: Kassenpatienten zahlen mehr zu

DPA Tabletten in einer Apotheke: Patienten leisten höhere Zuzahlungen Bei vielen Arzneimitteln müssen gesetzlich Versicherte aus der eigenen Tasche draufzahlen – laut einem Zeitungsbericht mussten sie dafür 2015 deutlich mehr Geld ausgeben. Schon vor der Erhöhung der Zusatzbeiträge durch zahlreiche Krankenkassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar