Schlagwort-Archive: UN-Sicherheitsrat

Nebensja: Russland trägt keine Verantwortung für globale Nahrungsmittelkrise

Wassili Nebensja, Ständiger Vertreter der Russischen Föderation bei den Vereinten Nationen, bei der Debatte des UN-Sicherheitsrats über internationalen Frieden und Sicherheit, Konflikte und Ernährungssicherheit am 19. Mai 2022TIMOTHY A. CLARY / AFP / AFPDie Nahrungsmittelkrise, die eine „Hungersnot biblischen Ausmaßes“ auszulösen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 07.05.2022 (Textausgabe)

🇷🇺🇪🇺 Wie die Souveränität erhalten? Die europäischen Länder können ihre Souveränität nur durch den Austritt aus der Europäischen Union bewahren. Die Meinung der einzelnen EU-Staaten werde von Brüssel bei Entscheidungen nicht mehr berücksichtigt, das zumindest meint der Duma-Sprecher Wolodin. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland legt Zeugenaussagen zu systematischen Verbrechen der ukrainischen Streitkräfte im UN-Sicherheitsrat vor

Beweise für Verbrechen des ukrainischen Militärs und nationalistischer Milizen, die unter anderem die Evakuierung von Zivilisten verhinderten, haben russische Diplomaten am Freitag bei einem informellen Treffen des UN-Sicherheitsrates nach der sogenannten Arria-Formel vorgelegt. Laut dem ständigen Vertreter Russlands bei der Weltorganisation, Wassili … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nebensja: Ukrainische Anschuldigungen gegen russisches Militär nicht durch Beweise belegt

Wassili Nebensja Brian Smith / SputnikDie Anschuldigungen der Ukraine gegen das russische Militär seien durch keinerlei Beweise belegt. Dies erklärte der ständige Vertreter Russlands im UN-Sicherheitsrat Wassili Nebensja am Dienstag. Der russische Diplomat wandte sich an den ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskij, der über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russischer UN-Botschafter: Kein Zweifel, dass Provokation in Butscha Inszenierung ist

  © Michael M. Santiago/Getty ImagesArchivbild: UN-Botschafter Russlands Wassili Nebensja    Archivbild: UN-Botschafter Russlands Wassili Nebensja Spencer Platt / Gettyimages.ruDer russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat erklärt, es bestehe kein Zweifel daran, dass die Provokation in Butscha eine Inszenierung sei. Der Diplomat verwies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 14 Kommentare

UN-Sicherheitsrat lehnt Russlands Resolution zur humanitären Lage in der Ukraine ab

Der UN-Sicherheitsrat.David Dee Delgado/Getty ImagesAm Mittwoch hat der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen einen Resolutionsentwurf Russlands zur Lage in der Ukraine nicht angenommen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur TASS. Russland und China stimmten für den Entwurf, kein Mitglied des Sicherheitsrates stimmte dagegen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lawrow gegenüber RT: USA lagern brisante Infektionsstudien in andere Länder aus

Russland vermutet, dass vom Pentagon finanzierte Bioforschungslabore in anderen Ländern, aufgrund der Geheimhaltung ihrer Arbeit eine Bedrohung darstellen könnten. Daher müssen diese Labore für Inspektionen geöffnet werden, so Außenminister Lawrow. Quelle: www.globallookpress.com © Christian OhdeSymbolbild Wie Außenminister Sergej Lawrow gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

CDU-Außenpolitiker: Verhandlungen mit Putin über Ukraine zwecklos

CDU-Außenpolitiker Roderich Kiesewetter sieht keine Chance auf einen dauerhaften Frieden in der Ukraine durch Verhandlungen mit Russland. „Es gibt mit Putin nichts zu verhandeln. Putin will, dass die Ukraine zerfällt“, sagte Kiesewetter dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (Sonntag). Der CDU-Politiker ist Vorsitzender des Geheimdienst-Kontrollgremiums des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

China fordert Erklärungen der USA zu Biolaboren in der Ukraine

Die von Russland enthüllten Dokumente, die sich auf von den USA unterstützte Biolabore in der Ukraine beziehen, verdienen weltweite Aufmerksamkeit, sagte Chinas Ständiger Vertreter bei den Vereinten Nationen am Freitag. China bestehe darauf, dass „jede Information und jeder Hinweis auf biologische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Ständiger UN-Vertreter Russlands warnt vor Provokationen der ukrainischen Streitkräfte mit chemischen Kampfstoffen

Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja beantwortet Fragen von Reportern im UNO-Hauptquartier in New York (Archivbild)Drew Angerer / Staff / Gettyimages.ruDie ukrainischen Streitkräfte würden Provokationen mit dem Einsatz von Giftstoffen vorbereiten, um später Russland dafür verantwortlich zu machen. Davor warnte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Frühwald um 9 – Nachrichten und Informationen vom 12.03.2022 (Textausgabe)

Vulkan ausgebrochen Der 2900 Meter hohe Vulkan Merapi auf der indonesischen Insel Java ist in der Nacht zum Donnerstag ausgebrochen und hat mehr als 250 Anwohner zur Flucht gezwungen. Im Radius von fünf Kilometern wurde eine Sperrzone um den Vulkan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

China stärkt Russland im UN-Sicherheitsrat den Rücken

Der Ständige Vertreter der VR China bei der UNO Zhang Jun (11.03.22)Michael M. Santiago / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Getty Images via AFP / AFPChina hat Russland in der Dringlichkeitssitzung des Sicherheitsrates am Freitag den Rücken gestärkt. Die Sondersitzung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

USA warnen China vor Nichteinhaltung von Russland-Sanktionen

Jen Psaki Die Nichteinhaltung der Sanktionen gegen Russland durch China könne zu Gegenmaßnahmen seitens der USA führen, erklärte die offizielle Sprecherin des Weißen Hauses Jen Psaki. Man habe gesehen, dass China sich an die verhängten Sanktionen halte. Es habe sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Immer noch Streit um angeblichen C-Waffen-Einsatz: Westliche Länder blockieren Duma-Bericht

11. Oktober 2020 INTERNATIONAL New York. Kein Interesse an der Wahrheit: die westlichen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats blockierten jetzt die Verlesung eines Berichtes zum angeblichen „Chemiewaffeneinsatz“ im syrischen Duma. Beantragt hatte Rußland die Verlesung des Berichts, für den der ehemalige Chefs der Organisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Libanesische Hisbollah schießt eindringende israelische Drohnen ab

Aug 23, 2020 14:23 Europe/Berlin Beirut (ParsToday/PressTV) – Die libanesische Widerstandsgruppe Hisbollah gab an, dass sie eine israelische Drohne abgeschossen habe, die in den Luftraum des Landes eingedrungen war. Die Drohne wurde in der Nähe der Grenzstadt Aita al-Shaab abgeschossen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Russland: Versuche der USA, das Waffenembargo gegen den Iran zu verlängern, verstoßen gegen die Resolution 2231 des UN-Sicherheitsrates

Aug 14, 2020 09:06 Europe/Berlin Wien (ParsToday) – Russlands ständiger Vertreter bei internationalen Organisationen mit Sitz in Wien hat den Versuch der USA, die Rüstungssanktionen gegen den Iran zu verlängern, als Verstoß gegen die Resolution 2231 des UN-Sicherheitsrates bezeichnet. Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nahost – „Palästinenser können sich auf uns verlassen“: China warnt Israel vor Umsetzung von Annexionsplänen

  25.07.2020 • 16:57 Uhr Quelle: Reuters © MARK SCHIEFELBEIN Palästinenserpräsident Mahmud Abbas schüttelt dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping während einer Zeremonie in der Großen Halle des Volkes in Peking die Hand Die Annexionspläne Israels im Westjordanland sind nicht vom Tisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Überraschender Inhalt: Putins Artikel über den Zweiten Weltkrieg wurde veröffentlicht

    Ende 2019 hat Putin angekündigt, einen Artikel über die Vorgeschichte des Zweiten Weltkrieges zu schreiben. Der sehr lange Artikel ist am Freitag veröffentlicht worden und sein Inhalt dürfte viele überraschen. Ich habe Putins Artikel übersetzt. Da Putins Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Kanadas verlorene Wahl in den UN-Sicherheitsrat – „schlechte Nachricht für Israel“

19.06.2020 • 21:44 Uhr Quelle: AFP © Stephane Lemouton Symbolbild. Der UN-Sicherheitsrat gilt trotz seiner Fehler als das wichtigste internationale Gremium, entsprechend heiß begehrt sind die zehn Sitze für nichtständige Mitglieder. Die Hoffnung Kanadas auf einen Sitz platzte diese Woche, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Indien, Mexiko, Norwegen und Irland in UN-Sicherheitsrat gewählt

© AP Photo / Mary Altaffer POLITIK 14:01 18.06.2020 (aktualisiert 14:24 18.06.2020) Die Vereinten Nationen haben neue Mitglieder in den Sicherheitsrat gewählt. Von Januar 2021 an werden Indien, Irland, Mexiko und Norwegen für zwei Jahre Teil des Gremiums sein. Es ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Israelis besetzen riesiges palästinensisches Land, um Friedhof für Siedler zu bauen

May 04, 2020 00:03 Europe/Berlin Al-Quds (ParsToday/PressTV) – Israelische Autoritäten haben ein großes Stück privates palästinensisches Land beschlagnahmt, um einen Friedhof für Siedler, die in einem Gebiet des besetzten Westjordanlandes untergebracht sind, zu errichten. Das Palästina-Informationszentrum berichtete unter Berufung auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Russland: Israels Luftangriffe auf Syrien verschärfen Spannungen der Region

Mrz 13, 2020 12:14 Europe/Berlin Moskau (Press TV) – Russland hat die wiederkehrenden israelischen Luftangriffe auf das syrische Territorium scharf verurteilt. Die Sprecherin des russischen Außenministeriums Maria Zakharova sagte am Donnerstag in Moskau, dass solche Aggressionen des Regimes von Tel Aviv … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Idlib-Abkommen von Moskau bietet Erdoğan einen Ausweg aus der Terroristenfalle

06.03.2020 • 21:48 Uhr Quelle: AFP © Omar Haj Kadour Die für die syrische Regierung strategisch wichtige Autobahn M4 verlief durch von Terroristen und Dschihadisten kontrolliertes Gebiet in Idlib. (Bild vom 17. Februar) In Moskau trafen sich am Donnerstag die Präsidenten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bashar al-Jafari: Entscheidung der syrischen Regierung für Befreiung von Idlib ist nicht umkehrbar

Jan 22, 2020 10:18 Europe/Berlin New York (ParsToday) – Der ständige Vertreter Syriens bei den Vereinten Nationen hat bekräftigt, die Entscheidung der syrischen Regierung für die Befreiung der Provinz Idlib aus der Hand von Terroristen sei endgültig und nicht umkehrbar. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Netanjahu will 3000 neue Wohnungen im Westjordanland bauen lassen

Dec 25, 2019 11:38 Europe/Berlin Tel Aviv (IRNA) – Der Ministerpräsident des zionistischen Regimes hat erklärt, dass er beabsichtige 3000 neue Wohnungen und einige neue Industriegebiete in den zionistischen Siedlungen im Westjordanland bauen zu lassen. Laut der palästinensischen Nachrichtenagentur Maan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Zur „Stärkung der Autorität“: Frankreich ruft zur deutlichen Erweiterung des UN-Sicherheitsrates auf

© Sputnik / Dmitry Astakhov POLITIK 20:41 25.11.2019 Die Zusammensetzung des UN-Sicherheitsrates kann laut dem bevollmächtigten Botschafter Frankreichs bei der Uno, Nicolas de Rivière, auf 25 Staaten erhöht werden. Dies sagte er in einer Rede vor der Uno-Vollversammlung am Montag. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Bashar al-Jafari: Die USA haben syrische Ölquellen besetzt

Nov 23, 2019 10:29 Europe/Berlin New York (ParsToday/Al-Alam) – Nach Angaben des ständigen Vertreters Syriens bei den Vereinten Nationen haben die USA die syrischen Ölquellen besetzt und plündern die Einnahmen des syrischen Volkes während der UN-Sicherheitsrat schweigt. Bashar al-Jafari verurteilte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Darum verweigern USA Syrien Unterstützung beim wirtschaftlichen Wiederaufbau

© Sputnik / Alexey Agaryshev POLITIK 07:54 23.11.2019 (aktualisiert 08:04 23.11.2019) Der US-Sonderbeauftragte für Syrien James F. Jeffrey hat bei seinem Auftritt im UN-Sicherheitsrat die Voraussetzung genannt, unter der die Vereinigten Staaten den Wiederaufbau der von Damaskus kontrollierten syrischen Gebiete fördern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Weiteres Land widerruft Anerkennung der Unabhängigkeit des Kosovo

© AP Photo / Visar Kryeziu POLITIK 20:23 11.11.2019 (aktualisiert 20:35 11.11.2019) Die Republik Ghana hat die Anerkennung der Unabhängigkeit des selbsternannten Kosovo abberufen und das serbische Außenministerium in einem offiziellen Schreiben darüber benachrichtigt. Dies teilt die serbische Behörde am Montag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Russland übernimmt Vorsitz im UN-Sicherheitsrat

© AP Photo / Seth Wenig POLITIK 09:35 01.09.2019 Russland hat den monatlich rotierenden Vorsitz im UN-Sicherheitsrat übernommen. Nicht ausgeschlossen ist, dass der russische Außenminister Sergej Lawrow an einigen Sitzungen teilnehmen wird. Der Vorsitz im Weltsicherheitsrat wechselt im Monatsturnus unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare