Schlagwort-Archive: Chemiewaffen

Medwedew warnt USA: Neue Sanktionen gegen Bankgeschäfte wären Erklärung eines Wirtschaftskrieges

10.08.2018 • 07:57 Uhr Quelle: Reuters Der russische Premierminister Dmitri Medwedew Der russische Premierminister #Dmitri Medwedew warnt die USA, dass jegliche Sanktionen gegen Bankgeschäfte und den Devisenhandel Russlands als Erklärung eines #Wirtschaftskriegs gewertet und mit allen erforderlichen Mitteln bekämpft werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Europa – Skripal-Affäre: Hat die Bundesregierung über Monate die Öffentlichkeit belogen?

08.06.2018 • 06:30 Uhr Quelle: Reuters © Reuters Salisbury, 13. März: Ein Ermittler im Schutzanzug tütet einen Gegenstand zur Beweissicherung ein. Britische Behörden haben den neuesten Ermittlungsstand zum Fall #Skripal bekannt gegeben: Man habe viel gesucht, aber noch nichts gefunden. Unterdessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Russland an USA, England und Frankreich: Schwelle des Akzeptablen ist überschritten

11.04.2018 • 14:00 Uhr Der Ständige Vertreter Russlands bei den Vereinten Nationen, Wassili #Nebensja, warnte am Montag auf einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates vor „schwerwiegenden Folgen“, sollte es einen Angriff westlicher Staaten auf #Syrien geben. Nebensja behauptete weiter, dass das Filmmaterial … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Giftaffäre: Russland entkräftet britische Darstellung vor der Uno

© Sputnik/ Nensi Sisel 09:41 06.04.2018 Der russische UN-Botschafter Wassili Nebensja hat in einer Dringlichkeitssitzung des Weltsicherheitsrats zum Fall des vergifteten russisch-britischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal auf zahlreiche Unstimmigkeiten in der britischen Darstellung verwiesen. Sergej Skripal und seine Tochter hätten offenbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Deutschland – Merkel verurteilt Giftanschlag in Salisbury und erwartet rasche Antworten von Russland

13.03.2018 • 22:50 Uhr Quelle: Reuters © Axel Schmidt Angela Merkel, Berlin, Deutschland, 12. März 2018. Der „Fall #Skripal“ weitet sich zu einer diplomatischen #Krise zwischen #Großbritannien und #Russland aus. Der russische Botschafter wurde aufgefordert, die Herkunft des Nervengifts Nowitschok zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Krieg in Sicht? Washington droht vorsorglich „Vergeltung“ an: Moskau warnt vor neuerlicher US-Intervention in Syrien

  30. Juni 2017 Moskau/Washington. Schon seit einigen Tagen „warnen“ die #USA öffentlichkeitswirksam vor einem neuerlichen C-Waffen-Angriff der syrischen Streitkräfte. Aus dem Weißen Haus verlautete dazu, „wenn #Assad noch einen Massenmord unter Einsatz von #Chemiewaffen unternehmen sollte, so würden er und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

CNN – Bereit zum Angriff: USA stationieren Schiffe und Flugzeuge bei Syrien

© AP Photo/ U.S. Navy/Mass Communication Specialist 2nd Class Z.A. Landers 08:25 29.06.2017 (aktualisiert 08:42 29.06.2017 Amerikanische Militärs haben eine Flugzeugträgergruppe vor der syrischen Küste stationiert und sind bereit, den #Luftwaffenstützpunkt Schairat in #Syrien anzugreifen, falls die #syrische Armee #Chemiewaffen einsetzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Syrien: Assad nennt mutmaßlichen Giftgaseinsatz „konstruiert“

13. April 2017 Der syrische Präsident Baschar al-Assad (picture alliance/dpa/Sana Handout) Der syrische Präsident Assad hat den mutmaßlichen Giftgasangriff in der Provinz Idlib in der vergangenen Woche als vollständig konstruiert bezeichnet. Assad sagte der Nachrichtenagentur Afp, die Armee besitze gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

US-Koalition greift C-Waffen-Lager des IS in Deir ez-Zor aus der Luft an – Hunderte Tote

13.04.2017 • 12:05 Uhr Die internationale Koalition mit den USA an der Spitze hat am Mittwoch ein Lager der Terrormiliz „Islamischer Staat“ voller Chemiewaffen in der syrischen Provinz Deir ez-Zor aus der Luft angegriffen. Das gab der Generalstab der syrischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wladimir Putin: Vorfall in Idlib war False-Flag-Operation, weitere werden vorbereitet

11.04.2017 • 14:58 Uhr Quelle: Sputnik Wladimir Putin: Vorfall in Idlib war False-Flag-Operation, weitere werden vorbereitet Russland verfügt über Information, dass in Syrien weitere Provokationen mit C-Waffen vorbereitet werden. „Wir haben Informationen aus diversen Quellen, dass derartige Provokationen – anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Eilmeldung: WHO widerspricht westlicher Darstellung von Giftgas-Autopsie der Idlib-Opfer

07.04.2017 • 14:19 Uhr Quelle: Reuters Ein syrischer Junge aus Idlib wird von türkischen Medizinern in chemischer Schutzkleidung in ein Krankenhaus in der Grenzstadt Reyhanlı gebracht, 4. April 2017.   Nach Ansicht der US-Regierung hat die syrische Luftwaffe einen Chemiewaffen-Angriff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

US-Angriff in Syrien – Russland: „Verstoß gegen internationales Recht“

07. April 2017 Ein Bild der US-Navy zeigt, wie eine Tomahawk-Rakete von der USS Porter auf eine Luftwaffenbasis in Syrien gefeuert wird. (dpa-Bildfunk / AP / US Navy) Die Verbündeten der Assad-Regierung haben den Angriff der USA auf einen Luftwaffenstützpunkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Lawrow: C-Waffen-Resolution sollte Atmosphäre der Syrien-Gespräche in Genf vergiften

© REUTERS/ Bassam Khabieh 14:15 03.03.2017 (aktualisiert 14:16 03.03.2017) Die Autoren der Resolution des UN-Sicherheitsrates zum Gebrauch von Chemiewaffen in Syrien haben die Atmosphäre der innersyrischen Gespräche in Genf vergiften wollen, wie Russlands Außenminister Sergej Lawrow äußerte. „Ohne jegliche zusätzliche Verhandlungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Syrische Regierung weist Vorwurf des Chemiewaffen-Einsatzes zurück

Damaskus – Die syrische Regierung hat die Vorwürfe internationaler Ermittler zurückgewiesen, wonach sie im März vergangenen Jahres Chemiewaffen eingesetzt haben soll. Die Anschuldigungen des von der Organisation für das Verbot chemischer Waffen und den Vereinten Nationen gemeinsam eingesetzten Ermittlerteams entbehren jeder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NAHOST – Russland: Teilung Syriens wäre verheerend für den Nahen Osten

 Veröffentlicht: 24.10.16 03:00 Uhr Russland warnt vor den Folgen einer Aufteilung Syriens. Es bestehe die Gefahr, dass Terroristen dann in Damaskus die Macht übernehmen – mit unabsehbaren Folgen. US-Außenminister Kerry (links) mit seinem russischen Kollegen Lawrow. (Foto: dpa) Der Pressesprecher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SYRIEN – Frankreich und Großbritannien fordern UN-Sanktionen gegen Syrien

Veröffentlicht: 31.08.16 02:31 Uhr Frankreich und Großbritannien verschärfen den Druck auf die Regierung von Syrien und fordern UN-Sanktionen wegen des angeblichen Einsatzes von Giftgas. Russland zweifelt an der Validität des Berichts. Tatsächlich könnten einige Islamisten-Söldner Giftgas eingesetzt haben. Auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

SYRIEN-KONFLIKT: Russland informiert USA über Giftgas-Einsatz von Söldnern

Veröffentlicht: 05.08.16 00:34 Uhr Die BBC berichtet, dass Russland die USA über einen Giftgas-Angriff von Söldnern in Syrien informiert habe. Nach Informationen der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen hatten islamistische Söldner bereits im vergangenen Jahr Giftgas eingesetzt. Die syrische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Deir ez-Zor in Syrien: IS greift mit Chemiewaffen syrischen Fliegerstützpunkt an

© AP Photo/ AP Photo via militant website, File Die Terrormiliz Islamischer Staat hat den syrischen Luftstützpunkt in der Provinz Deir ez-Zor angegriffen, wie aus syrischen Militärkreisen mitgeteilt wurde. „Die IS-Kämpfer haben mit chemischen Stoffen gefüllte Geschosse auf den Militärflugplatz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurdensprecher: Ahrar al-Scham beschoss Aleppo mit Chemiewaffen

© Sputnik/ Iliya Pitalev Ein Stadtviertel von Aleppo ist nach Angaben der Kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) mit Chemiewaffen angegriffen worden. Kämpfer der Terrorgruppierung „Ahrar al-Scham“ sollen den Angriff realisiert haben. „Heute, am 8. März 2016, erfolgte um 13.00 Uhr ein Beschuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

IS-Kämpfer stellen chemischen Kampfstoff offenbar selber her

© AFP 2015/ Philipp Guelland 09:53 11.09.2015 (aktualisiert 10:16 11.09.2015)  Die Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat stellen nach Angaben aus US-Regierungskreisen selbstständig Senfgas her, das als Chemiewaffe eingesetzt wird. „Wir glauben, dass der IS eine kleine Forschergruppe hat, die Technologien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Chemiewaffen in Syrien: Russland und USA einigen sich auf UN-Resolution

© AP Photo/ Brennan Linsley 15:57 10.08.2015 (aktualisiert 16:09 10.08.2015)  Russland und die USA haben im UN-Sicherheitsrat seltene Einigkeit gezeigt – beide Länder sprachen sich dafür aus, die Verantwortlichen von Chemiewaffeneinsätzen in Syrien zur Rechenschaft zu ziehen. Die Resolution sieht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar