Schlagwort-Archive: SeaWatch

Stefan Schubert: Stecken linksradikale deutsche NGOs hinter den Moria-Brandstiftungen?

  Zu einer erfolgreichen Erpressung gehören immer zwei Parteien. Ein skrupelloser Erpresser und ein leichtes Opfer. Die polizeilichen Erfahrungen lehren, jede Nachgiebigkeit führt nicht nur zu immer dreisteren Forderungen, sondern lockt auch weitere Erpresser an. Und wenn Deutschland seit 2015 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Nächster Migranten-Tsunami unterwegs

Von  PS  – 22. April 2020 Tausende von illegalen Migranten verlassen Libyen Richtung Tunesien, weil dort noch Boote zu den NGO-Schiffen der Menschenschmuggler wie AlanKurdi, LifeLine, RiseAbove, Seawatch, SeaEye, OceanViking, MSF… abfahren. Quelle: J.Eckleben / Twitter Quelle: politikstube.com vom 22.04.2020

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

NGO „Sea-Watch“ „Rettungsaktion“ geht daneben: 5 Tote !

08. November 2017 Immigranten (Symbolbild: JouWatch)   #Libyen – Die Vorwürfe wiegen schwer. Die #libysche Küstenwache macht die angeblich „humanitären“ und selbsternannten Seenotretter „#Sea-Watch e.V.“ für den Tod von insgesamt fünf Menschen verantwortlich. Wie der Libya Observer berichtet, sei es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare