Schlagwort-Archive: Seenotrettung

Deutschland – Evangelische Kirche steigt offiziell ins Schlepper-Geschäft ein

Kirchliche Würdenträger und bekennende Überfremdungsfanatiker: Reinhard Marx und Heinrich Bedford-Strohm Die Transformation der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zu einem radikalen Verein xenophil-linksgrüner Aktivisten schreitet unaufhaltsam voran: Den Absichtserklärungen des diesjährigen Kirchentags („Schicken wir ein Schiff“) lässt sie jetzt Taten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Migranten-Seenotrettung: Merkel kritisiert libysche Küstenwache

© REUTERS / ANNEGRET HILSE POLITIK 09:47 12.11.2019 Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die europäische Kooperation mit der libyschen Küstenwache beim Thema Seenotrettung von Migranten bemängelt. „Von großer Bedeutung“ sei die Ausbildung der Libyer, betonte Merkel bei ihrem Besuch in Rom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Kein Freibrief mehr für „Flüchtlings“-Schlepper: EU-Parlament stimmt knapp gegen Resolution

  30. Oktober 2019 INTERNATIONAL Straßburg. Der politische Wind in Europa dreht sich – eine Entwicklung, die in der neuen Legislaturperiode jetzt auch auf das Straßburger Europaparlament durchschlägt. Dort gelang es nun nicht mehr, eine gemeinsame Resolution zur künftigen Seenotrettung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Hinweise verdichten sich: Carola Rackete schleppte offenbar Mörder, Folterer und Vergewaltiger nach Italien

  26. September 2019 Carola Rackete lässt sich bei „Friday for Future“ feiern (Foto:Imago/Future)   Rom / Bonn – Zum ersten Mal bestätigen sich genau die Warnungen und Prophezeiungen jener, die in der „Seenotrettung“ Beihilfe zur Schleppung von nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

EKD wird Schlepperorganisation: Evangelische Kirche will eigenes Schiff zur „Flüchtlings“-Rettung ins Mittelmeer schicken

  16. September 2019 KULTUR & GESELLSCHAFT Hannover. Die ohnehin linksgewendete evangelische Kirche in Deutschland will jetzt ganz offiziell ins „Flüchtlings“-Geschäft einsteigen und mit einem eigenen Schiff die kriminellen Schleuseraktivitäten sogenannter „Hilfsorganisationen“ im Mittelmeer unterstützen. Nach gründlicher Prüfung, heißt es von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Unrechtsstaat: „Seenotrettung“ – Der „Shuttle-Service“ der Bundesregierung

  MAX ERDINGER 16. August 2019 „Seenotrettung“ – neuerdings auch im Ärmelkanal (Bild: Screenshot)   Bundesinnenminister Horst Seehofer hat bereits 2016 von einer „Herrschaft des Unrechts“  gesprochen. Ungeachtet der Tatsache, daß er als Innenminister diese Herrschaft lediglich verwaltet, wo er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Seenotrettung im Mittelmeer – Merkel für neue Mission

16. August 2019 Die deutsche Fregatte „Sachsen“ hatte sich an der EU-Mission „Sophia“ beteiligt. (dpa-Bildfunk / Mohssen Assanimoghaddam) Bundeskanzlerin Merkel plädiert für eine Wiederaufnahme der staatlich organisierten Seenotrettung im Mittelmeer. Seenotrettung sei ebenso notwendig wie die Bekämpfung von Schleusern, sagte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Migranten an Bord: Italien lässt auch Küstenwachen-Schiff nicht in den Hafen

  26. Juli 2019 Die „Gregoretti“ der italienischen Küstenwache hat aus dem Mittelmeer gerettete Migranten an Bord, darf aber im Moment keinen Hafen anlaufen. (imago/Paolo Manzo) Ein Schiff der italienischen Küstenwache mit rund 140 Migranten an Bord wartet auf Erlaubnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Europa-Parlament: Sea-Watch-Kapitänin Rackete soll vor Abgeordneten sprechen

25. Juli 2019 Die Kapitänin Carola Rackete – Archivbild (picture alliance / ROPI/ Till M. Egen/SeaWatch) Die deutsche Kapitänin Rackete soll im Oktober im Europäischen Parlament über die Seenotrettung im Mittelmeer berichten. Sie werde am 3. Oktober vor dem Ausschuss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Angebliche Seenotrettung: Italien offen für Verteilmechanismus

24. Juli 2019 Alle nach Deutschland. Ins Land der Böhmermänner (Foto: Screenshot/Youtube)  Berlin – Wieder einmal werden Begriffe absichtlich durcheinander gebracht, um denjenigen, die das alles bezahlen und mit den negativen Konsequenzen leben müssen, alles schmackhaft zu machen: Italien zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Märchenerzähler Emmanuel Macron enttarnt -Salvini: Treffen zur Migration war ein Flop

  23. Juli 2019 Italiens Innenminister Matteo Salvini (dpa / Jussi Nukari) „Seenotrettung: Italien blockiert EU-Verhandlungen“ so titelt jetzt der Deutschlandfunk, nachdem am Morgen Emmanuel Macron es als großen Erfolg verkauft hat. Die Realität sieht anders aus. Italien sieht im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Maas will weiter Menschen aufs Mittelmeer locken

22. Juli 2019 Foto: Heiko Maas (über dts Nachrichtenagentur)  Berlin – Gute Nachrichten für alle Verbrecher, die sich am Elend der armen Menschen dumm und dämlich verdienen können. Außenminister Heiko Maas (SPD) hat im Streit über die europäische Seenotrettung im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Asylindustrie: NGO-Schlepperorganisationen nehmen Arbeit im Mittelmeer mit neuem Schiff wieder auf

Berlin (ADN) Die vom italienischen Innenminister Matteo Salvini (Lega) als Schlepperorganisationen bezeichneten Hilfsorganisationen (NGOs) wollen ihre Seenotrettung wieder aufnehmen. Die Asylindustrie darf sich über ein neues Einsatzschiff freuen. Das neue Rettungsschiff „Ocean Viking“ nimmt Ende des Monats die Arbeit auf. Betrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Meuthen begrüßt FDP-Vorstoß von Lindner zur Seenotrettung

21. Juli 2019 Foto: Collage  Berlin – Der AfD-Vorsitzende Jörg Meuthen hat den jüngsten Vorstoß von FDP-Chef Christian Lindner zur Seenotrettung gutgeheißen. „Ich begrüße sehr, dass sich FDP-Chef Lindner unserer Position angeschlossen hat. Ich fordere Aufnahmezentren in Nordafrika schon viel länger`, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Rackete und „Sea-Watch 3“ – alles nur ein Fernsehspiel für ARD und „Panorama“?

  DANIEL MATISSEK 14. Juli 2019   Szene aus dem „Panorama“-Film (Screenshot/ARD-Mediathek)  Der Fall Carola Rackete nimmt eine spektakuläre Wendung: An Bord der „Sea-Watch 3“ befand sich wahrscheinlich durchgehend ein TV-Team des ARD-Magazins „Panorama“. Die gesamte „Rettungsaktion“ wäre somit nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Österreichs Ex-Kanzler Kurz stellt sich gegen UN-Migrationphantasien

15. Juli 2019 Sebastian Kurz (Foto: Facebook/Screenshot)  Wien – Mit deutlichen Worten hat sich Österreichs Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz gegen die Forderung der UN ausgesprochen, Mittelmeerflüchtlinge in der EU aufzunehmen. Mit dem Scheitern der national-bürgerlichen Regierungskoalition verschwand in Person von Sebastian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

Mittelmeer: Lindner für Seenotrettung in staatlicher Hand

14. Juli 2019 Flüchtlinge im Mittelmeer (dpa-Bildfunk / Olmo Calvo) Der FDP-Vorsitzende Lindner spricht sich für eine Neuordnung der Seenotrettung aus. Lindner sagte den Zeitungen der Funke Mediengruppe, man dürfe Menschen nicht ertrinken lassen. Unterlassene Hilfeleistung sei nicht zu rechtfertigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Flüchtlinge im Mittelmeer: Handelsschiffe ändern ihre Routen, um Kontakt zu meiden

14. Juli 2019 #Flüchtlinge im #Mittelmeer in Seenot (Archivbild) (PA/dpa/picture alliance) Auf dem Mittelmeer ändern offenbar viele #Handelsschiffe ihren Kurs, um keine Flüchtlinge aus Seenot retten zu müssen. Markus Schildhauer von der Deutschen Seemannsmission sagte dem Evangelischen Pressedienst, die Reedereien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

„Humanitäre Notfälle“: Jung, kräftig, gesund und nur Männer

07. Juli 2019 Symbolfoto:Von Gene Isenko/shutterstock     Angeblich transportiert auch die „Alan Kurdi“ Menschen, die in einer „humanitären Notlage“ sind. Im Internet kursieren diverse Videoaufnahmen der Geretteten vor und bei der Aufnahme durch das unter dem Kommando des deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Deutsche Gutmenschen führen Krieg gegen Italien

07. Juli 2019 Mit dem Gummiboot über das Mittelmeer Foto: Foto: Brainbitch/ Flickr/ https://creativecommons.org/licenses/by-nc/2.0/     Das Beispiel macht erwartungsgemäß Schule: Nach der erfolgreichen Schleppermission der „Sea Watch 3“ und der Gewissheit, dass die gelieferten Flüchtlinge in Europa, vor allem Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Irrenhaus Deutschland: Deutsche demonstrieren für noch mehr „Flüchtlinge“

07. Juli 2019 Gutmenschenfamilie (Bild: Collage/Screenshot)   Bundesweit gingen gestern tausende Menschen auf die Straße für die „Rechte von Schiffbrüchigen und Geflüchteten“. Der Schwerpunkt der Demonstrationen lag in Nordrhein-Westfalen, wo in 13 Städten Kundgebungen und Mahnwachen stattfanden, wie „RP Online“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

„Alan Kurdi“ im Mittelmeer: Kurs auf Lampedusa

  06. Juli 2019 Das Rettungsschiff «Alan Kurdi» in den Gewässern vor Libyen. (Fabian Heinz / Sea-eye.org/ AP /d pa) Ein Rettungsschiff der deutschen Hilfsorganisation Sea Eye mit 65 Flüchtlingen an Bord ist unterwegs in Richtung Lampedusa – trotz eines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Baerbock will „Schlepperei“ auf europäischer Ebene

  04. Juli 2019 Foto: Annalena Baerbock (über dts Nachrichtenagentur)   Berlin – Typisch Grüne; anstatt zu erkennen, dass eine konsequente Unterbindung des Wassertaxiservices ans europäische Festland weniger Tote im Mittelmeer zur Folge hat, fordert Grünen-Chefin Annalena Baerbock angesichts des Falls … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Salvini macht Geschäftsmodell „Schlepperhilfe“ Strich durch die Rechnung

03. Juli 2019 Foto: Collage   Rom – Nicht alle deutschen Zeitungen der gleichgeschalteten Mainstreampresse feiern die Schlepper-Unterstützerin Carola Rackete und ihre Bemühungen Afrikas Männerüberschuss aus dem Mittelmeer zu fischen als Heldin. So tauchen im Bereich der Springerpresse BILD und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seenotrettung: Schon mehr als eine Million Euro Spenden für Sea-Watch und Kapitänin Carola Rackete

01. Juli 2019 Die Kapitänin der Sea-Watch 3, Carola Rackete, aufgenommen am 20. Juni 2019 an Bord des Schiffes (picture alliance / ROPI/ Till M. Egen/SeaWatch) Bei Spendenaktionen zugunsten der Flüchtlingsrettungsorganisation Sea-Watch und der in Italien festgenommenen Kapitänin Carola Rackete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Seenotrettung: Lifeline-Kapitän fordert Aufnahme von 150 Flüchtlingen

29. März 2019 Claus-Peter Reisch, Kapitän des Flüchtlings-Rettungsschiffs Lifeline (imago stock&people) Der Kapitän des zivilen Seenotrettungsschiffs „Lifeline“, Reisch, hat Bundesinnenminister Seehofer zur Aufnahme von 150 Flüchtlingen aus Libyen aufgefordert. Seehofer habe bei einem Gespräch eine Prüfung zugesagt und wolle mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Kundgebung in Loschwitz – 150 Menschen demonstrieren in Dresden für Seenotrettung von Flüchtlingen

  Weil die Freien Wähler die Abschaffung der Gemeinnützigkeit für die Seenotretter von „Mission Lifeline“ fordern, gab es am Sonnabend eine Solidaritätskundgebung in Dresden. Dort sagte der Kapitän: Wir machen weiter. Kapitän Claus-Peter Reisch (re.) während seiner Rede auf der Demonstration.Bildrechte: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

KIRCHENSTEUER FÜR MITTELMEERTAXI? – Kardinal Marx spendet 50.000 Euro für private „Seenotretter“

  10. Oktober 2018 Der edle Spender von Kirchensteuern: Kardinal Marx. Von EUGEN PRINZ | Claus-Peter Reisch, Kapitän der „#Lifeline“, eines jener privaten #NGO Schiffe, die im Mittelmeer mehr oder weniger indirekt von den Schleppern die #Flüchtlinge übernehmen und nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Ohne Seenotrettung weniger Ertrinkende

  Veröffentlicht am 8. August 2018 Frankfurt am Main . Dass ohne Seenotrettung weniger Europa-Einwanderer auf dem Mittelmeer ertrinken, könnte bald zur Gewissheit werden. Mit dieser Annahme beschäftigt sich das Meinungsportal http://www.tichyseinblick.de am Mittwoch. Damit stehe der ungeheure Vorwurf im Raum, dass eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Flüchtlinge: Bundesregierung – Libyen soll Seenotrettung nicht verhindern

18. August 2017 Seenotrettung von Bootsflüchtlingen vor der libyschen Küste Zivile Seenotrettung von Bootsflüchtling (imago / JOKER /Alexander Stein) Die #Bundesregierung hat #Libyen nach einem Bericht der Zeitung „Die Welt“ davor gewarnt, die Rettung von Flüchtlingen vor der Küste zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare