Schlagwort-Archive: Alkohol

Die Reichsbürgerin Sandy Weiß wollte Reichsdeutsche werden

Fortsetzung zum Artikel ADN vom 08.11.2017 Also stellte sie einen Antrag bei der Exil-Regierung Deutsches Reich. Mit Datum 24.03.2015 bekam sie die dazu notwendigen Anträge zugeschickt. Der geforderte Abstammungsnachweis, bis vor 1913, konnte nicht beigebracht werden, da Familienbücher aus dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Scharia in Duisburg: Kein Alkohol mehr in der Innenstadt

09. Mai 2017   Der Islam wirkt – auch in Duisburg. Der Rat der Stadt hat beschlossen, dass es ab dem 16. Mai verboten ist, außerhalb von Gaststätten in der Öffentlichkeit Alkohol zu trinken – zumindest in der Innenstadt. Damit wäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

„Neben Alkohol gab‘s nur Strauchtomaten“: Marktchefin kontert Polizei

  Im Internet hatte es Anschuldigungen gegeben, dass die Beamten „Taxi fahren“, damit sich Flüchtlinge mit Alkohol versorgen können. Gegen diesen Vorwurf wehrte sich Polizeichef Thomas Gubert. Nun meldete sich die Marktleiterin in Schlotheim zu Wort.   Nein, der Griff … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

In Frankfurt am Main – Furcht vor Herumlungerern und Dieben: U-Bahn-Station wird zum Angst-Ort für Frauen

Freitag, 13.01.2017, 06:26 · von FOCUS-Online-Redakteurin Anja Willner  dpa / Daniel Karmann/Archiv – U-Bahn-Symbol der Nürnberger U-Bahn. Wird die U-Bahn-Station Nieder-Eschbach im Frankfurter Norden zum Angst-Ort, besonders für Frauen? Lokalpolitiker berichten jedenfalls Beunruhigendes. Ende 2016 wurde eine Ortsbeirätin direkt nach einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Glasgow: Erneut betrunkene Piloten vor Abflug gestoppt

AFP Flughafen Glasgow (Archiv) Sie waren kurz davor, für einen Langstreckenflug ins Cockpit zu steigen. Doch die schottische Polizei stoppte zwei Piloten in Glasgow. Der Vorwurf: Alkoholkonsum. Im schottischen Glasgow hat die Polizei Dutzende Passagiere davor bewahrt, von offenbar betrunkenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Iran: 99 Peitschenhiebe für feiernde Studenten

AFP Nicht alle Frauen halten sich in Iran an die strengen Regeln zur Verschleierung Sie feierten ihren Abschluss am College – und wurden dafür brutal bestraft. In Iran sind mehr als 30 Studenten ausgepeitscht worden, weil sie sich „unzüchtig verhalten“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sittenwächter des Königreichs: Saudi-Arabien schränkt Macht der Religionspolizei ein

AP/dpa Frauen in einer Shoppingmall Die Sittenwächter im erzkonservativen saudischen Königreich verlieren ihre Privilegien als Polizisten. In der Öffentlichkeit sollen sie laut einem Kabinettsbeschluss zukünftig zurückhaltend auftreten. Saudi-Arabien hat die Befugnisse der umstrittenen Religionspolizei eingeschränkt. Mitglieder des Komitees für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Aus Rache: Luftstreitkräfte werfen Pornohefte und Bier auf IS ab

  18.11.2015 Nur wenige Tage nach den Anschlägen in Paris folgte heute die Reaktion der internationalen Gemeinschaft. Mehrere Kampfjets der russischen, amerikanischen und der französischen Luftwaffe warfen heute dutzende Tonnen Hardcore-Pornohefte und Bier über Stellungen des „Islamischen Staats“ ab. Nächtliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare